25.11.2014
13:00

Magix Fastcut – Videoschnittsoftware für Action-Cam-Filmer

Magix Fastcut BoxMagix hat eine weitere Videoschnitt-Software für Windows auf den Markt gebracht. Fastcut ist speziell auf die Bedürfnisse von Benutzern einer Action-Cam – wie jene von GoPro und anderen Marken – ausgerichtet. Eine der spezifischen Funktionen korrigiert die typischen Verzerrungen der Ultraweitwinkelobjektive von Action-Cams, eine andere Verwacklungen. weiterlesen »

19.11.2014
15:15

Für Rohkost: Camera Raw 8.7 sowie Lightroom 5.7 mit Aperture-Import

Lightroom LogoAdobe hat Updates für ihre Raw-Konvertierer freigegeben. Lightroom 5.7, Adobe Camera Raw 8.7 und DNG Converter 8.7 unterstützen nun auch die Raw-Formate jüngster Kameraneuheiten von Canon, Nikon, Sony u.a.
Besonders interessant für Anwender der eingestellten Mac-Fotoprogramme Aperture und iPhoto ist aber die Importfunktion, um Aperture/iPhoto-Bibliotheken in Lightroom zu übernehmen. weiterlesen »

19.11.2014
9:00

Foto-App «RawVision» – RAW-Dateien auf dem Tablet betrachten und sortieren

RAW_VisionWohl kaum, dass man RAW-Dateien auf dem Tablet bearbeitet. Aber man könnte mal in die Lage kommen, dass man «im Feld» eine Speicherkarte freischaufeln muss, oder dass man von den Bildern unterwegs schon mal was sehen und vorselektionieren will. Dafür dürfte diese Android-App ein nützlicher Helfer sein. Allerdings funktioniert sie unter Umständen nicht für alle Kameramodelle. weiterlesen »

5.11.2014
7:00

DxO View Point 2.5 – Stürzende Linien und Verzerrungen eliminieren

DxO ViewPoint 2 BoxDie DxO Labs haben im Rahmen ihrer Aktualisierungsrunde auch DxO View Point einen halben Versionsschritt spendiert. Die Software erlaubt die Korrektur von perspektivischen Verzerrungen und Volumendeformationen von Weitwinkelobjektiven. Die aktualisierte Version erweitert die Kompatibilität zum neuen DxO OpticsPro 10 und ermöglicht so die Korrektur von geometrischen Deformationen in Raw-Fotos. weiterlesen »

4.11.2014
15:01

Digitalfotos wie vom Fotofilm: DxO FilmPack 5 mit 16 neuen Filmlooks

DxO FilmPack 5 BoxshotDas Effektprogramm DxO FilmPack verpasst digitalen Bildern das charakteristische Aussehen von beliebten «analogen» Fotofilmen. Dazu ändert es den Farbcharakter und den Kontrast von Bildern und kann auch die typische Kornstruktur einfügen. Zahlreiche Filmlooks, die viele Farb- und Schwarzweissfilme simulieren, stehen zur Auswahl und in Version 5 sind weitere 16 Filmlooks dazu gekommen. Neu unterstützt die Software auch Raw-Formate. weiterlesen »

30.10.2014
15:00

Fotos optimieren: DxO Optics Pro jetzt in Version 10 und mit Dunst-Eliminierung

DxO OpticsPro 10DxO hat ihre Software-Palette aktualisiert und dabei auch ihr bewährtes Flaggschiff DxO Optics Pro als Version 10 veröffentlicht. Das Programm für Mac und Windows dient zur Optimierung von Fotos und zum Entwickeln von Raw-Dateien. In Version 10 kommt mit einer neuen Funktion, um Dunst zu entfernen. Verbessert wurde die Rauschunterdrückung. weiterlesen »

29.10.2014
10:00

Franzis Black & White projects 3: Farbe in Schwarzweiss wandeln und perfekt bearbeiten

Black_White_projects3Softwarehersteller Franzis hat sein «Black & White projects 3» massiv weiterentwickelt und bietet darin neue Gestaltungsfunktionen für stimmungsvolle, gefühlsbetonte oder mystische Bilder an. Mit dabei: Ein neuer RAW-Konverter, die 64-bit-Engine und knapp 100 Presets für besondere Effekte und einen schnelleren Workflow. weiterlesen »

27.10.2014
13:00

Pinnacle Studio 18: Schnelle Videobearbeitung mit 64-Bit-Leistung

Pinnacle Studio 18Das Pinnacle-Team von Corel hat das bekannte Videobearbeitungsprogramm deutlich verbessert: Entscheidend ist dabei vor allem die höhere Leistung mit der 64-Bit Architektur, die überarbeitete Benutzeroberfläche, verbesserte HD- und 4K HD-Unterstützung und eine Reihe neuester Features, die in den drei Programm-Varianten Standard, Plus und Ultimate angeboten werden. weiterlesen »

22.10.2014
15:00

Partielle Unschärfe nach Wunsch: MacPhun Focus temporär gratis

MacPhun Focus 2 sample1Mit Focus und Focus Pro von MacPhun können Fotos mit Unschärfeeffekten versehen werden, um sie ausdrucksstärker machen. Es lassen sich mit der Mac-Software Bewegungsunschärfe, eine geringe Schärfentiefe oder auch Tilt-Shift-Effekte – bekannt als Miniatureffekt – künstlich erzeugen. Temporär ist Focus kostenlos zum Download verfügbar. weiterlesen »

21.10.2014
15:00

Fotos in Kohle- und Kreidezeichnungen verwandeln mit Akvis Charcoal 1

Akvis Charcoal Bild 2Akvis, der russische Hersteller von zahlreichen Bildeffekten, hat mit Charcoal 1.0 einen weiteren Effekt lanciert. Die Software für Mac OS und Windows erzeugt Kohle- und Kreidezeichnungen von Fotos und gescannten Vorlagen. Akvis Charcoal gibt es als Plug-in und als eigenständiges Programm. weiterlesen »

Top Story

Der Datacolor SpyderCheckr24 in der Praxis – und vielleicht einen gewinnen

Datacolor SpyderCheker24Wenn es um exakte Farbwiedergabe geht, ist ein Farbkalibriertool ein nützlicher Helfer. Der SpyderChecker24 von Datacolor bietet mit seinen zwei Prüftafeln mit Farbfeldern und Grauflächen eine einfache Methode, um Kameras und Objektive zu kalibrieren sowie einen exakten Weissabgleich durchzuführen. Werner Rolli hat den SpyderChecker24 für Fotointern.ch getestet. Weiterlesen »