1.05.2016
9:00

Haida-Filter in der Praxis erprobt von Tobias Ryser

Haida_150mm Soft GND0.6 2Tobias Ryser ist freischaffender Fotograf und vor allem auf Natur- und Landschaftsfotografie spezialisiert. Hier kommen Filter sinnvoll zum Einsatz, um gewisse Stimmungen zu betonen und so die Bildaussage zu verstärken. Kürzlich hat Tobias Ryser die neuen Haida-Filter in der Praxis erprobt. weiterlesen »

24.04.2016
14:51

Besuch bei Hama: Wie verwaltet man 18’000 Artikel effizient?

Foto: Urs Tillmanns / Fotointern.chHama ist ein Begriff für Fotozubehör – aber nicht nur. Was noch alles hinter diesem bekannten Markennamen steht, haben wir anlässlich eines kürzlichen Besuchs im bayerischen Monheim erfahren können. Hier gehen täglich 7000 Pakete auf die Reise in alle Welt … weiterlesen »

17.04.2016
11:58

Pentax K-1: Erstes Hands-on und persönlicher Eindruck

Tm_mit_K-1Fotointern hatte Gelegenheit eines ersten Hands-on der neuen Pentax K-1 Vollformat Spiegelreflexkamera. Unser Eindruck: Reichhaltige, professionelle technische Ausstattung, robuste und wasserresistente Bauweise, ergonomisches Handling und ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Die Details dazu finden Sie in diesem Bericht. weiterlesen »

10.04.2016
11:03

Was bedeuten eigentlich die vielen Zeichen?

Kennzeichnungen_LeadAuf den Typenschildern elektrischer und elektronischer Geräte sowie auf Verpackungen findet sich inzwischen eine ganze Sammlung an unterschiedlichen Symbolen, deren Bedeutung der Mehrheit der Anwender nicht bekannt ist. Um das Rätsel der vielen Zeichen ein wenig zu lüften, sollen die Gebräuchlichsten hier erklärt werden. weiterlesen »

3.04.2016
7:00

Erste Erfahrungen mit dem Leica Apo-Vario-Elmarit-SL 2,8–4.0/90–280mm

Peter Schaeublin Leica 90-280 LeadJetzt wird aus der Leica SL bereits ein System: Nach dem Vario-Elmarit-SL 1:2,8–4.0/24–90 mm ASPH ist nun in Kürze als willkommene Ergänzung das Apo-Vario-Elmarit-SL 1:2,8–4.0/90–280mm lieferbar. Peter Schäublin hat eines der ersten Exemplare des neuen Telezooms in der Praxis erprobt. weiterlesen »

27.03.2016
7:00

Fotografieren mit Film – 4 spannende Tage in der Photobastei

Foto: Urs Tillmanns / Fotointern.chZwei Tage mit Film fotografieren, und in zwei Tagen die Filme entwickeln, die besten Bilder vergrössern – und abends ist die Vernissage. Eine grosse Herausforderung, welcher sich sechs Interessierte stellten. Die Teilnehmenden haben dabei eine völlig neue Beziehung zur Fotografie gewonnen. weiterlesen »

20.03.2016
9:58

Wer hat für wen Hausmarkenfilme hergestellt?

Hausmarkenfilme Negativ_LeadEs gab nicht nur Farbfilme der bekannten Namen wie Agfa, Kodak oder Fujifilm, sondern auch sogenannte Vertriebs- und Hausmarkenfilme, etwa bei Migros, Coop, Quelle oder anderen Grossmärkten. Wer hat für wen diese Filme hergestellt? Was längst Geschichte ist, hat Filmexperte Gert Koshofer für Fotointern akribisch erforscht. weiterlesen »

13.03.2016
13:13

Zu Besuch bei Eizo in Hakusan

Eizo_HakusanAnlässlich der kürzlichen Japanreise zur CP+ hatte Fotointern Gelegenheit, den Hauptsitz von Eizo und die Produktion von Bildschirmen zu besichtigen. Beeindruckend ist nicht nur die Montage der verschiedenen Monitore, sondern vor allem auch die umfassenden Test- und Kontrollvorgänge, welche die hohe Qualität der Geräte gewährleisten. weiterlesen »

6.03.2016
7:00

Zu Besuch bei Tamron in Aomori

Tamron visuelle Inspektion LeadIm Vorfeld der CP+, der wichtigsten Fotomesse Japans (Fotointern berichtete), hatte Fotointern Gelegenheit eines der Tamron-Werke in Nordjapan zu besichtigen. Hier, in der Präfektur Aomori, werden Einzellinsen für die Premium-Objektive der SP-Reihe, sowie Referenzlinsen für die Qualitätssicherung hergestellt – beides Kernkompetenzen von Tamron. weiterlesen »

28.02.2016
10:00

Mondfotos mit der Nikon P900

Gradias_mond_LeadMichael Gradias, Autor vieler Fotobücher, hat sich bei einem Kameratest mit dem Mond angefreundet. Daraus ist ein neues Hobby entstanden, den Erdtrabanten in allen möglichen Stadien und Leuchtvarianten zu fotografieren. Lesen Sie hier mehr dazu, wie einfach und faszinierend die Mondfotografie sein kann. weiterlesen »

Top Story

Annelise Kretschmer – eine vergessene Meisterfotografin

kretschmer-katalog-500Parallel zum Festival der Internationalen Photoszene 2016 und zeitgleich mit der Photokina eröffnete das Käthe Kollwitz Museum Köln die Ausstellung «Annelise Kretschmer – Entdeckungen, Photographien 1922–1975». Aufgrund der hohen Resonanz wurde diese nun bis 8. Januar 2017 verlängert. Wer war Annelise Kretschmer? Weiterlesen »