28.04.2013
7:00

Photography Playground in Berlin

Create Your Own WorldFalls Sie demnächst nach Berlin reisen, lohnt sich der Besuch des «Photography Playgrounds». Ein Dutzend Künstler haben hier spezielle Installationen aufgebaut, die geeignet sind, die Olympus OM-D zu testen, die Ihnen beim Besuch zur Verfügung gestellt wird. weiterlesen »

21.04.2013
13:59

Wie viele Pixel braucht ein Bild?

Pixel ProphotoWie viele Pixel braucht ein Bild? Eine eindeutige Antwort darauf gibt es nicht, es sei denn, die Grösse und das Medium, mit denen ein Foto wiedergegeben werden soll, sind festgelegt. Daher müsste die Frage eher lauten: «Welche Pixelzahl wird für welchen Verwendungszweck benötigt?». weiterlesen »

14.04.2013
11:38

Haben Sie heute Ihre Daten schon gesichert?

HDD ProphotoVerlust und Pannen kommen ohne Voranmeldung! Eine defekte Festplatte – und alle Ihre Daten und Programme sind weg! Da gilt es vorzubeugen und in regelmässigen Abständen Ihre Bilder, E-Mails und Arbeitsunterlagen auf einem externen Speichermedium so zu sichern, dass Sie den Bestand jederzeit wiederherstellen können. weiterlesen »

7.04.2013
9:17

Das Tamron 1:2,8/70-200 mm in der Praxis erprobt

Tamron_70-210_Canon_Lead70 bis 200 mm ist als Dreifachzoom ist ein klassischer Zoombereich, der schon zur analogen Zeit sehr beliebt war. Jetzt bringt Tamron eine aufwändige Zoomkonstruktion mit konstanter Lichtstärke von 1:2,8 für Vollformat-Spiegelreflexkameras von Canon, Nikon und Sony. Fotointern hat das interessante Objektiv in der Praxis erprobt. weiterlesen »

2.04.2013
7:00

«Wovon wir leben. Flugbilder von Georg Gerster»

Die Fotostiftung Schweiz in Winterthur zeigt noch bis 26. mai 2013 einmalige Flugaufnahmen von Georg Gerster. Es geht um das Thema «Ernährung», denn mit den zauberhaft verspielten Ornamenten und rätselhaften Patchworks will Georg Gerster aufrütteln: Die Ernährung der Menschheit ist eine der wichtigsten Schlüsselfragen unserer Zeit. weiterlesen »

31.03.2013
7:00

Der Leidensweg

Felix Streuli Casutt hat mit hölzernen Gliederpuppen Werke der Kunstgeschichte nachgestellt. Die «Graue Passion» zeigt den Leidensweg Jesu Christi in zwölf Bildern. Um die Bilder als Diashow zu sehen klicken Sie hier auf   weiterlesen »

17.03.2013
7:00

Sternenbahnen fotografieren – aber wie?

Sie sind beeindruckend, die Sternenbahnen, die sich um den Polarstern drehen! Wer es schon einmal probiert hat, erkennt schnell die Tücken, denn Dunstglocken über den Städten, zuviel Nebenlicht und Überstrahlungen machen die meisten Bilder unbrauchbar. Wie man es richtig macht, lesen Sie hier.  weiterlesen »

10.03.2013
7:00

Wie funktionieren Phasen-, Kontrast- und Hybridautofokus?

Foto: NikonDie Autofokussysteme werden immer präziser. Wir verlassen uns blindlings darauf und wissen, dass die Bilder – auch in schwierigen Situationen – fast immer scharf werden. Wie funktioniert diese Technik, und welche unterschiedlichen Systeme gibt es? weiterlesen »

3.03.2013
7:00

Die Waadt aus der Luft gesehen

Noch bis Ende Jahr ist im Waadtländer Kantonsarchiv in Lausanne eine Sonderausstellung über die Luftbildfotografie des Kantons Waadt von 1930 bis 1960 zu sehen. Die historisch wertvollen Aufnahmen zeigen die Entwicklung der Agglomerationen ebenso wie die Fortschritte der fotografischen Aufnahmetechnik. weiterlesen »

17.02.2013
7:00

«Grossvater, was ist ‘Kleinbild’?»

Ob die Konsumenten von morgen wirklich noch etwas mit Formulierungen wie ‘entspricht 105 bis 300 mm bei 35 mm’ anfangen können? Was ist denn 35 Millimeter gross, und warum heisst Kleinbild «Kleinbild»? Fragen, zu denen sich die Industrie früher oder später neue Antworten wird einfallen lassen müssen, weil eine Generation heranwächst, die mit diesen Begriffen nichts mehr anfangen kann. weiterlesen »

Top Story

Was Lü mit den Sternen zu tun hat …

Astrovillage LüWer sich mit Astronomie und Astrofotografie befasst, wird schon bald auf das Alpine Astrovillage Lü-Stailas stossen. Die beiden Wissenschaftler Vaclav und Jitka Ourednik führen dieses Forschungs- und Ausbildungszentrum im Engadin als private Institution und haben sich mit Kursen und fantastischen Bildern des Weltalls einen Namen gemacht. Weiterlesen »