Urs Tillmanns, 28. April 2008, 18:51 Uhr

Wissensquelle über alte Kameras

Suchen Sie Informationen über alte Kameras? Möchten Sie wissen, welcher Hersteller die „Periflex“ gebaut hat und in welchem Jahr? Heisser Tipp: Was Sie unter der legendären und alleswissenden „Wikipedia“ nicht finden, finden Sie wahrscheinlich auf der englischsprachigen Spezialseite „Camerapedia“.

Gegründet wurde „Camerapedia“ im Oktober 2004 von Brandon Stone, und seither gibt es Tausende von Einträgen zu Kameras, die längst in Sammlungen verschwunden sind, oder gar nicht mehr existieren.

Camerapedia beruht auf dem gleichen Prinzip wie die freie Enzyklopädie Wikipedia: Jeder, der zu einem bestimmten Thema oder Sachbegriff etwas weiss, kann sein Wissen ins Internet bringen und dieses so an mögliche Mitautoren weitergeben. Gerade bei Spezialgebieten, wie bei den Kamerasammlern, kommt auf diese Weise vieles zusammen, was sonst unerfasst bliebe. Sogar ein Glossar gibt es in Camerapedia, in dem die einzelnen Fachbegriffe in den meisten Fällen sehr gut erklärt werden.

Allerdings muss man bei Wikipedia und den damit verwandten Seiten eine gewisse Vorsicht bezüglich der Glaubhaftigkeit walten lassen, denn vieles, was die freien Autoren beitragen, ist nicht wissenschaftlich oder mit sicheren Quellen hinterlegt. Aber es sind sehr interessante Seiten, um in Sekundenbruchteilen viel über einen bestimmten Begriff zu erfahren – zum Beispiel eben auch über historisch interessante Kameras.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×