David Meili, 20. Juni 2008, 08:44 Uhr

Sony HDR-TG1 – „Clone“ schon auf dem Markt

Auf einem bekannten Schweizer Auktionsportal wird seit dieser Woche ein äusserlich nahezu perfektes Alter Ego der prestigeträchtigen Sony HDR-TG1 (Erfahrungsbericht in fotointern 8/2008) ab CHF 239.- angeboten. Im Fachhandel und in Grossmärkten hat sich für das Original ein Preis von CHF 1 299.- eingependelt.
Auf einen ersten Blick hat die „HD-DV 1280“ vergleichbare technische Daten, nur ist das Zoom digital und die Kamera mit einem billigen Plastikgehäuse noch leichter als das Original. Doch der chinesische Hersteller hat das Basiskonzept 1:1 übernommen und Features wie „Look and Feel“ dreist kopiert.
Die Kopie beweist, dass die HDR-TG1 auf dem globalen Markt Erfolg hat. Da die Neuentwicklung von Sony praktisch keine mechanischen Teile mehr hat, ist sie offensichtlich auch innert Monatsfrist nach der Lancierung als Abklatsch in Serie herstellbar.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×