David Meili, 25. Juni 2008, 07:36 Uhr

Digitale Bilder in Neuchâtel

Das NEUCHATEL INTERNATIONAL FANTASTIC FILM FESTIVAL, kurz nifff, ist vielleicht das Schweizer Filmfestival (nach Nyon) mit der grössten internationalen Ausstrahlung, doch es wird in der Deutschschweiz kaum wahrgenommen. In seiner 8. Ausgabe (1.-6. Juli 2008) ist einer der drei Schwerpunkte im Programm digitalen Bildern gewidmet. Mit Projektionen, Workshops und den von unseren Westschweizer Kollegen heiss geliebten „Ateliers“ wird die Zukunft des digitalen Bildes erforscht. Ansatzpunkt ist, dass wir bereits in einer Welt von manipulierten Bildern leben und digitale Techniken immer mehr unser Bild der Welt bestimmen.

Angekündigt als Konferenzteilnehmer sind u. a. Hideo Nakata, Joe Dante und Syd Mead, der Chef-Designer von Blade Runner. Blade Runner, der viele Fotografen inspiriert hat, wird in seiner vollen Länge Open Air projiziert.

www.nifff.ch

Ein Kommentar zu “Digitale Bilder in Neuchâtel”

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×