pw, 9. Juli 2008, 16:20 Uhr

Epson: A3 Eintausch-Rabatt für 64-Zöller

Epson Stylus Pro 11880Epson weitet seine Trade-in Aktion „Alt gegen Neu“ auf den neueren 64 Zoll (162cm) Grossformatdrucker aus. Dabei wird im Eintausch eines funktionierenden A3 Druckers beim Kauf eines 64-Zoll Epson Stylus Pro 11880 ein Rabatt von 4’000 Franken gewährt. Infos zur laufenden Aktion und zur Pressemitteilung nach dem Link:

In der Schweiz läuft die Epson Aktion mit Eintauschrabatten auf den Stylus Pro 4880, 7880 und 9880 Druckern seit dem 17. Dezember 2007. Neu gilt die Aktion auch für den Stylus Pro 11880 und sie dauert noch bis am 30. September 2008, unmittelbar nach der Photokina. Dabei werden beim Eintausch eines funktionsfähigen A3 Druckers (unabhängig vom Hersteller, einzige Bedingung, den Drucker muss man mindestens 6 Monate besessen haben) folgende Preisreduktionen gewährt:

Links:
An der Aktion teilnehmende Händler
Allgemeine Aktions-Informationen bei Epson Schweiz

Unveränderte Pressemitteilung:

Trade-in Aktion jetzt auch für den Epson Stylus Pro 11880

„Alt gegen Neu“ – jetzt bis 64 Zoll

Zürich, 9. Juli 2008. Epson erweitert seine erfolgreiche Trade-in Aktion „Alt gegen Neu“ um den Epson Stylus Pro 11880. Endkunden, die den 64“ Grossformatdrucker bei einem teilnehmenden ProFocus Partner kaufen und im Austausch mindestens einen alten, funktionierenden DIN-A3 Drucker stilllegen, erhalten 4’000 Franken Prämie (inkl. MwSt.). Mit der Aktion erhält der Fachhandel ein weiteres schlagkräftiges Verkaufsargument, um Endkunden vom Einsatz des Epson Stylus Pro 11880 zu überzeugen.

„Dank seiner Kombination aus praxisnahen Funktionen, dem neuen MicroPiezo TFPTM Druckkopf und der Epson K3 Vivid Magenta Tintentechnologie bietet der Epson Stylus Pro 11880 erstklassige Drucke bei hohen Druckgeschwindigkeiten und ist somit ein exzellenter Partner für den digitalen Grossformatdruck. Er eignet sich für fast alle Anwendungen – von Druckdienstleistungen (Print for Pay) bis zu den sogenannten „In-House“ Anwendungen (Print for Use) aus den Bereichen Fotografie, Fine Art, Proofing, Werbedruck, PoS, 3D CAD und GIS“, erklärt Frank Schenk, Leiter Professional Graphics & Systems Devices bei der Epson Deutschland GmbH.

Revolutionäre Druckkopftechnologie, ein extrem grosser Farbraum und hohe Wirtschaftlichkeit durch effiziente Nutzung der Verbrauchsmaterialien – es gibt viele Gründe, auf den Epson Stylus Pro 11880 zu setzen. Ab sofort können ProFocus Partner mit einem weiteren Verkaufsargument auf Interessenten zugehen: Endkunden, die beim Kauf des Epson Grossformatdruckers ihren alten, funktionstüchtigen Drucker mit einem Druckformat von mindestens DIN A3 stilllegen, erhalten eine Prämie von 4’000 Franken (inkl. MwSt.). Dabei spielt es keine Rolle, von welchem Hersteller das Altgerät ist. Der Kunde muss lediglich anhand einer Rechnung nachweisen, dass sich das funktionstüchtige Altgerät mindestens seit sechs Monaten in seinem Besitz befindet. Zudem muss er die Stilllegung sowie fach- und umweltgerechte Entsorgung schriftlich bestätigen. Die Aktion ist gültig vom 1. Juli 2008 bis zum 30. September 2008 oder solange der Vorrat reicht.

Die Aktion ‚Alt-gegen-Neu’:
Epson Stylus Pro 11880 – Aktionsprämie CHF 4’000,-, wenn gleichzeitig ein funktionstüchtiger A3 Drucker stillgelegt wird.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×