pw, 18. August 2008, 14:03 Uhr

Panorama aus der olympischen Fotografen-Ecke

Ein eindrückliches 360-Grad Panorama fotografierte der finnische Fotograf Kari Kuukka während den Leichtatletik Wettkämpfen an den Olympischen Spielen in Peking. Das Panorama entstand etwa 30 Minuten vor dem 100m Sprint-Final der Männer, als sich die Fotografen darauf in Position brachten. Für mehr Infos und Link zum Panorama weiterlesen anklicken:

In das hochaufgelöste Panorama kann man mit der Shift-Taste (Gross-Schrift) hinein zoomen und mittels Kontroll-Taste (Apfel für Mac’s) wieder raus. Und mit gedrückter Maustaste lässt sich das Panorama manuell rotieren. Zum anzeigen ist der Flash-Player notwendig.

Hier geht’s direkt zum Panorama und hier zur Webseite von Kuukka und zu seinem Peking 2008 Blog (in Finnisch).

Gefunden via Rob Galbraith.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×