pw, 15. September 2008, 23:24 Uhr

prä-photokina 8. – 15. September 2008 News

Bis zur photokina dauert es gerade mal noch eine Woche und dementsprechend sprudeln die Neuigkeiten. Die Tore der photokina öffnen vom Dienstag 23. bis zum Sonntag 28. September und ein Besuch zu dieser weltgrössten Fotomesse ist jedem Interessierten zu empfehlen.

Wer es nicht schafft, dem haben wir natürlich auch noch etwas zu bieten: Wir werden hier sozusagen live von Highlights und Erlebnissen berichten und das Heft, welches direkt vor Ort schon mit ausführlicheren Berichten und Nachrichten fertiggestellt wird, folgt kurz darauf.

Nun aber zum Rückblick auf die letzten acht Tage:

Ashampoo’s neuer Photo Commander 6 ist eine intuitiv zu bedienende Bildbearbeitungs- und Workflow Software, die alle Aufgaben von der Bildverwaltung und Archivierung bis zur Bearbeitung übernehmen soll.

B.I.G. Deutschland bietet zwei Lösungen zur Sensorreinigung an: Der Dust-Aid Platinum Kut stempelt, der Dust Wand Kit wischt den Staub weg.

Bibble Labs stellt auf der Photokina die Version 5 seines RAW-Konverters Bibble vor. Die neue Version soll deutlich schneller werden, weiterhin zahlreiche Plug-Ins ermöglichen und regionale Korrekturen und Layer-Funktionalität erhalten. Weitere Infos

Carl Zeiss bringt eine Objektivreihe mit Canon EF Bayonett auf den Markt. Im letzten Quartal dieses Jahres sollen als erstes die Carl Zeiss ZE-Objektive Planar T*1,4/50 ZE und T*1,4/85 ZE erscheinen und weitere werden folgen. Weitere Infos

Epson präsentiert den Einweg-Printer EC-01, den man mit fixer Bestückung für 8’000 Seiten gegen Pfand kauft und ihn danach gegen einen neuen eintauscht. Weitere Infos

Katas neue Foto-Rucksack-Tasche 3N1 ist ein Verwandlungskünstler, der sowohl als Rucksack, wie auch als Tasche getragen werden kann und über seitliche Öffnungen einen schnellen Zugriff auf die Fotoausrüstung bietet.

Kodak lanciert einen neuen Farbnegativfilm, den Ektar 100. Der Farbnegativfilm soll unter den heute erhältlichen Filmen der feinkörnigste sein, und mit einer hohen Farbsättigung und einer frischen Farbwiedergabe überzeugen. Der Rolle des Films in der heutigen Fotografie widmet Kodak zudem eine Podiumsdiskussion auf der Photokina. Weitere Infos

LaCie kündigt die Flachbildschirm 700er-Reihe an. Die Bildschirme sind in Größen von 20 bis 30 Zoll erhältlich und richten sich mit einer RGB-LED-Hintergrundbeleuchtung an professionelle Anwender.

Leaf verleiht seiner neuen Mittelformat Digitalkamera- und Digitalrückteil-Serie ein klappbares Touch-Screen Display. Die Kameras und Rückteile kommen mit jeweils drei verschiedenen Sensoren daher, wobei der grösste mit einem 2:3 Seitenverhältnis die volle Mittelformat-Breite von 56mm ausnutzt. Weitere Infos

Leica optimiert die digitale Leica M 8, welche somit zur M 8.2 wird und einen leiseren Verschluss und ein kratzfestes Saphirglas vor dem LCD-Monitor erhält. Weiter lanciert Leica vier neue Objektive für das M-System, wobei das Noctilux Noctilux-M 0,95/50 mm den aktuellen Lichtstärke-Rekord im Kleinbildsegment erobert. Die anderen drei Optiken sind die Weitwinkel Summilux-M 1:1,4/21 mm ASPH, Summilux-M 1:1,4/24 mm ASPH und das Elmar 1:3,8/24 mm ASPH.

Auch im Kompaktkamera-Segment bringt Leica zwei Neuigkeiten: Die Leica D-LUX 4 hat einen 1/1,63“-CCD-Bildsensor mit 10 Megapixeln Auflösung und ein lichtstarkes Weitwinkelzoom DC Vario-Summicron 2,0-2,8/24-60 mm (entspr. KB). Und auch die günstigere C-LUX 3 bietet 10 Megapixel und ein 5fach-Zoom Leica DC Vario-Elmarit 2,8-5,9/25-125 mm (entspr. KB) und einen Bildstabilisator O.I.S.


Einen neuen Full-HD Beamer gibt’s zudem neu auch von Leica: Der High-End Leica Pradovid D-1200 tritt in die traditionsreichen Fussstapfen der Leica Diaprojektoren und kommt als angeblich leichtester Projektor seiner Klasse daher.

Panasonic stellt mit der Lumix G1 die erste Micro Four Thirds Kamera vor. Ganz dem neuen Standard entsprechend bietet sie Wechselobjektive, ist sehr kompakt, hat keinen Spiegelkasten, dafür einen digitalen Sucher und ein grosses, ausklappbares Display. Die Kamera beherbergt einen 12,1 Megapixel Sensor arbeitet mit einer Liveview-Bildfrequenz von 60 Bildern pro Sekunde. Mit der G1 wurden zudem die zwei MIrco Four Thirds Objektive LUMIX G VARIO 14-45mm/F3.5-5.6 ASPH./ O.I.S. und LUMIX G VARIO 45-200mm/F4.0-5.6 / O.I.S. vorgestellt. Weitere Infos

Sandisk’s CompactFlash Speicherkarte Extreme III gibt es nun mit eindrücklichen 32 Gigabyte Kapazität. Weitere Infos

Sony lanciert die schon lange erwartete neue Alpha a900, welche ab dieser Woche erhältlich sein sollte. Wie erwartet handelt es sich bei der A900 um eine 24.6 Megapixel Vollformat Kamera mit einem separaten, externen Vertikal-Handgriff. Der verhältnismässig tiefe empfohlene Verkaufspreis von CHF 4498.- wird seine Spuren im Markt hinterlassen.
Zusammen mit der a900 wurde auch das lichtstarke Carl Zeiss Weitwinkelzoom 1:2.8/16-35mm ZA und das 1:4-5.6/70-400 G angekündigt. Weitere Infos hier und hier

Feedback: Wie immer, falls wir etwas wichtiges vergessen haben oder ein Fehler unterlaufen ist, so bitten wir um einen kurzen Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×