David Meili, 13. Oktober 2008, 07:15 Uhr

War Photographer – neue Website von James Nachtwey

Einer breiten Öffentlichkeit bekannt geworden ist James Nachtwey durch den Film War Photographer von Christian Frei. Der Film wurde mehrfach ausgezeichnet. Nun vermittelt James Nachtwey selbst einen sehr breiten Querschnitt durch sein Gesamtwerk auf seiner Website. Motiv war auch hier, die Schrecken des Krieges sichtbar zu machen. Es sind eindrückliche Bilder über Kriege und Kriegsverbrechen in Bosnien, Ruanda und Afghanistan und über Themen wie Hunger und Erniedrigung. Man braucht starke Nerven, um sich in diese Website zu vertiefen. Doch es lohnt sich, die Bilder sind aussergewöhnlich, und die Site ist wie ein hochwertiger Bildband gestaltet, – und preisverdächtig.

Website: www.jamesnachtwey.com Bildnachweis: Mediadokumentation Film

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×