Urs Tillmanns, 2. Februar 2009, 08:27 Uhr

Linhof Fotopreis für junge Fotografie ’09

Linhof engagiert sich seit Jahrzehnten mit der Unterstützung zahlreicher Fotoprojekte in der Nachwuchsförderung. Jetzt schreibt Linhof einen neuen internationalen Fotopreis aus, der in einem zweijährigen Turnus vergeben wird und ein jüngeres Fachpublikum erreichen soll. Dabei steht die anspruchsvolle Ästhetik der Grossformat-Fotografie im Mittelpunkt. Das Thema lautet „Human Cityscapes“, Einsendeschluss ist der 31. März 2009.

Das Thema der ersten Staffel wird sich mit dem städtischen Umfeld beschäftigen und lautet „Human Cityscapes“. In einer fotografischen Umsetzung soll der urbane Lebensraum „Stadt“ mit dem Kontrast bzw. der Einheit, die Mensch und Architektur bilden, verknüpft werden. Die Frage nach der Rolle des Menschen in der Architektur tritt dabei zutage. Erwartet wird eine inhaltlich-konzeptionelle Auseinandersetzung mit der Thematik, die neue Sichtweisen erkennen lässt.

Teilnehmen können alle professionellen Fotografen und Fotografiestudenten bis maximal 35 Jahre. Angenommen werden pro Teilnehmer mind. 5 bis max. 8 bisher unveröffentlichte Arbeiten, die sich seriell mit der gestellten Thematik beschäftigen.

Der Einsendeschluss ist der 31. März 2009 (Datum des Poststempels).
Eine Fachjury wird im April 2009 die Einsendungen sichten und die drei Besten ermitteln.

Der Jury gehören an:
Thomas Weski, Stellv. Direktor, Haus der Kunst München, Kurator für Fotografie
Hans-Michael Koetzle, Autor und Journalist, München
Prof. Peter Bialobrzeski, Hochschule für Künste Bremen, Fotograf
Brigitte Nusser, Fotografie-Sammlerin, München
Anna Wondrak, Kunsthistorikerin, München
Barbara Wolff, Fotografin, München

Preise:
Der erste Preis ist mit einer wertvollen Linhof Kamera-Ausrüstung im Wert von € 10.000,- dotiert.
Die Zweit- und Drittplazierten erhalten eine Kameraausrüstung (Wert € 3.000,-) bzw. Kamerazubehör (Wert € 1.000,-) der Firma Linhof.

Das Bewerbungsformular steht unter www.linhof.de/fotopreis.pdf zum Download bereit.

Weitere Informationen und Kontakt:
Linhof Präzisions-Systemtechnik GmbH
Frau Anna Wondrak
Rupert-Mayer-Str. 45
81379 München, Deutschland
info [at] linhof.de

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×