David Meili, 24. Februar 2009, 10:00 Uhr

Kulturtipp am Dienstag: Wilhelm Felber

090223_felberWilhelm Felber (1918-2007) fotografierte in seinem geographischen Umfeld vom heimatlichen Langenthal/BE aus für die regionale und nationale Presse, – und hinterliess ein Archiv von mehreren tausend Prints und Negativen, das mit Unterstützung der Fotostiftung Schweiz schrittweise erschlossen werden konnte. Nun sind einige seiner Werke im Kunsthaus Langenthal zu sehen. Felber hat mit den gleichen technischen Mitteln wie sein Zeitgenosse Ernst Brunner fotografiert, doch eine andere, eher „schräge“ Ästhetik entwickelt. Vieles bleibt noch zum Entdecken, und das Kunsthaus Langenthal gestaltet um die Ausstellung ein attraktives Programm.

bis 29. März 2009 Weitere Informationen: www.kunsthauslangenthal.ch

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×