David Meili, 7. April 2009, 07:14 Uhr

Community Plattformen verdrängen Tageszeitungen

Die aktuelle Erhebung der Leserzahlen durch Mach Basic 2009-1 zeigt für die Deutschschweiz eine Entwicklung, die im Werbemarkt bereits seit einigen Monaten für Verunsicherung sorgt. Community-Plattformen, wie Facebook verdrängen zunehmend traditionelle Leitmedien. Trotz sehr guten Bewertungen könnte auch SF DRS die Konkurrenz bald spüren. Schon weit mehr als die Hälfte der Befragten über alle Altersgruppen hinweg nutzen das Internet als primäre Informationsquelle. Für die junge Generation liegt im Grossraum Zürich Facebook bereits vor „20 Minuten“.

Bericht und Kommentar zur Mach-Studie auf persönlich.ch

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×