Urs Tillmanns, 23. Mai 2009, 11:09 Uhr

Panoramen von der Photo Münsingen

Das Fotoforum «Photo Münsingen» dauert noch bis morgen, Sonntag. Wir haben bei unserem Besuch der verschiedenen Ausstellungen die Panoramafunktion der neuen Sony HX1 erprobt, was einen besonders realistischen Eindruck der Austellungspräsentationen vermittelt.

Schon auf der PMA hat die Sony Cybershot HX1 mit ihrer Panoramafunktion Furore gemacht. Es ist die erste Digitalkamera der Welt, welche die Videofunktion nutzt, um mit einem Schwenk um 180 Grad ein Panorama aufzunehmen, das innerhalb von Sekundenbruchteilen in der Kamera zuammen gestitched wird. Die nachfolgenden Impressionen der Ausstellungen der Photo Münsingen sollen einen Eindruck vermittel, wie diese Bilder wirken.

panorama_1

Der Schlossgutplatz mit der Ausstelung «Die Kuh im Gegenlicht» von Marcus Gyger

panorama_2

Im Schlossgutsaal stellen 60 Fotoclubs ihre Jahresarbeiten zum Thema «kreative Klubfotografie» aus

panorama_3

Die Bilder der ukrainischen Fotografin Elena Martynyuk

panorama_4

Im Schloss Münsingen werden die vier ukrainischen Gastfotografen präsentiert

panorama_5

Der Dachstock des Schlosses verleit den Bilder von Igor Berezhnoy und Sergey Buslenko einen besonders stimmungsvollen Rahmen.

panorama_6

Witzige Aktaufnahmen von Philipp Hartmann der Freitagsklasse m-art (Klubschule Mirgros) im Freizythuus.

Die Originaldateien sind übrigens 4912 x 1080 Pixel gross und ergeben mit 150 dpi einen Ausdruck von 173 x 38 cm Grösse.

Copyright 2009 Urs Tillmanns

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×