Markus Zitt, 30. Juni 2010, 11:51 Uhr

Preiswerter Knipser und wasserdichter Filmer von Sanyo

Gerade richtig zur Ferienzeit bringt Sanyo einen wasserdichten Camcorder mit Fotofunktion und eine preiswerte, kompakte Fotokamera. Beide Geräte schiessen Fotos mit bis zu 14 Megapixel und können HD-Videos aufzeichnen..

.

Digitale Fotokamera E1403: Vielfältige Funktionen zum optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis

Stilvoll im schimmernden Metallgehäuse präsentiert sich die neue Digitalkamera VPC-E1403 von Sanyo. Dank ihrer schlanken, kompakten Masse (99 x 56,8 x 18,8 Millimeter) ist die Kamera stets zur Stelle, um die schönsten Momente einzufangen. Fotos nimmt die E1403 von SANYO detailreich mit einer Auflösung von bis zu 14 Megapixel auf. Zudem ist die Kompaktkamera mit einer HD-Videofunktion ausgestattet, mit der Filme in 720p (1280 x 720 Pixel, 30 fps) aufgezeichnet werden können. Das 3-fache optische Zoom holt dabei auch entferntere Objekte auf das grosse 3-Zoll-TFT Farb-LC-Display.

Zahlreiche Motivprogramme wie Landschaft, Sport oder Feuerwerk rücken mit voreingestellten Aufnahmeparametern jedes Motiv ins rechte Licht. Personenaufnahmen gelingen perfekt mit der Smile-Detection und der Blinzel-Erkennung. Denn lachende Gesichter erkennt die E1403 dabei selbstständig und nimmt diese automatisch auf, ohne dass der Auslöser betätigt werden muss. Zwinkert eine Person bei der Fotoaufnahme, so wird der Fotograf von der Blinzel-Erkennung darauf hingewiesen und kann das Bild direkt noch einmal aufzeichnen. Verwacklungen wirkt der digitale Bildstabilisator entgegen und mit der hohen Lichtempfindlichkeit von ISO 6400 meistert die E1403 auch ungünstige Lichtverhältnisse.

Der Fotoapparat speichert die Daten auf einer SD- oder SDHC-Karte. Der Lithium-Ionen-Akku der E1403 liefert Energie für bis zu 180 Fotoaufnahmen. Mit einem USB-Kabel lässt er sich problemlos an einen Computer anschließen. Über ein AV-Kabel können die schönsten Erinnerungen auch direkt am heimischen Fernseher angeschaut werden.

Die unverbindliche Preisempfehlung  des Herstellers für die E1403 liegt bei 129 Euro. Der Preis in der Schweiz steht noch nicht fest. Die Digitalkamera ist ab Juni in Silber (VPC-E1403EX) im Fotofachhandel erhältlich. Sanyo gewährt auf die Kamera eine Garantie von drei Jahren.

.

technische Eckdaten Sanyo VPC-E1403:

– 14 Megapixel Fotos
– High Definition Videoclips in 720p (1280 x 720 Pixel, 30 fps)
– 3-faches optisches Zoom
– 3,0 Zoll TFT-Farb-LC-Display
– bis zu ISO 6400
– digitaler Bildstabilisator
– Speicherung auf SD-Karte, kompatibel mit SDHC-Karten
– USB-Ausgang, AV-Ausgang
– Energieversorgung: Lithium-Ionen Akku
– Gewicht: 105 Gramm (ohne Akku)
– Grösse: 99 x 56,8 x 18,8 Millimeter (BxHxT)
– Metall-Gehäuse

.

Videocamcorder Xacti CA100: Brillante Unterwasseraufnahmen in Full-HD und mit 14 Megapixel

Der neue Outdoor-Camcorder Sanyo Xacti VPC-CA100 ist wasserdicht bis zu einer Tiefe von drei Metern (gemäss IPX8-Standard) nimmt die Dual Kamera bunte Korallenriffe als detailreiches 14-Megapixel-Foto oder als Video in beeindruckender Full-HD-Qualität mit 1080i auf. Dank des 12-fach Double Range Zooms kann dabei per Knopfdruck ein weitwinkel- oder ein teleorientierter Zoombereich gewählt werden. Durch die vertikale Bauweise lässt sich die Xacti CA100 auch mit einer Hand bequem bedienen.

Wie ein Fisch im Wasser: Die Xacti CA100 filmt bis zu 60 Minuten unter Wasser. Das 12-fache Double-Range-Zoom bietet dabei maximale Flexibilität: Es erweitert den optischen Zoom der Dual Kamera ohne Qualitätsverlust und bietet zwei Zoombereiche. Je nach Bedarf kann der Anwender zwischen einem weitwinkel- oder einem teleorientierten Kamera-Sichtfeld wechseln. Und dies bei gleichbleibend brillanter Full HD-Auflösung. So kann Neptuns Reich in seiner ganzen Farbenpracht festgehalten werden, aber auch einzelne Details rückt die Kamera treffsicher in den Mittelpunkt. Optimalen Überblick aus beliebigen Positionen bietet das um 285 Grad drehbare 2,7-Zoll-TFT-LC-Display der CA100. Mit der Dual-Shot-Funktion lassen sich beim Videodreh gleichzeitig auchFotos schiessen, ohne dass dafür die Videoaufnahme unterbrochen werden muss. Dank der handlichen Masse und einem Gewicht von nur 242 Gramm, findet der Abenteurer auch in der kleinsten Reisetasche Platz.

Film und Foto leicht gemacht: Die intuitive Menüführung macht die Bedienung der Kamera spielend leicht. Weniger erfahrene Film- und Fotofans profitieren von Zusatzfunktionen wie dem elektrischen Bildstabilisator oder der Gesichtserkennung. Verschiedene Motivprogramme liefern dem Anwender die optimalen Einstellungen für die jeweiligen Lichtverhältnisse. Die High-Speed-Serienbildfunktion hält mit bis zu sieben Bildern pro Sekunde auch rasante Sportszenen problemlos fest. Der Supermakromodus ermöglicht Fotoaufnahmen bereits ab einem Zentimeter Abstand zum Motiv.

Die CA100 zeichnet die Daten auf einer SD-, SDHC- oder SDXC-Karte auf. Zudem unterstützt die Kamera Eye-Fi-SD-Karten für die kabellose Datenübertragung auf dem Computer. Da Filmaufnahmen im platzsparenden MPEG-4 AVC/H.264-Format gespeichert werden, ist auf einer 32 GB-Karte Platz für bis zu vier Stunden Full HD-Videos in 1080i. Durch die Mini-HDMI-Schnittstelle können Filme zudem verlustfrei auf das TV-Gerät übertragen werden.

Die unverbindliche Preisempfehlung für die CA100 liegt bei 349 Euro. Die Dual-Kamera ist ab Juli 2010 in den Trendfarben Gelb, Pink und Schwarz im Fachhandel erhältlich. (Anmerkung d. Red: Dual-Kamera ist Sanyos Bezeichnung für eine Kamera, die  gleichermassen Video- und Fotokamera ist.)

.

Technische Daten zur Sanyo Xacti VPC-CA100:

– Wasserdicht bis zu einer Tiefe von drei Metern (gemäss IPX8-Standard)
– Full HD 1080i Videoauflösung (1920 x 1080 Pixel, 60 Halbbilder pro Sekunde)
– 14-Megapixel-Fotoauflösung
– 5-faches optisches Zoom (für Fotos)
– 12-faches Double-Range-Zoom (für Videos)
– 38-Millimeter-Weitwinkel
– Dual Shot-Funktion
– Gesichtserkennung & Target-a-Color-Funktion
– Kompatibel mit SDXC-Speicherkarten
– CMOS-Sensor
– Grösse: 92 x 41 x 123 Millimeter (BxTxH)
– Gewicht: 242 Gramm
– 2,7-Zoll-TFT-LC-Display (um 285 Grad drehbar)
– Mini-HDMI-Schnittstelle
– Lithium-Ionen-Akku
– Wiederaufladbar über USB-Kabel

.

Distributor für Sanyo-Produkte in der Schweiz:

Sacom AG
CH-2555 Brügg

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×