Urs Tillmanns, 31. Dezember 2010, 11:09 Uhr

Samsungs WB700: 360-Grad-Panoramafunktion und 18x-Zoom

Samsung gewährt bereits einen Blick ins neue Jahr, mit der Kompaktkamera WB700, die ab April erhältlich sein dürfte. Sie wartet mit einigen Besonderheiten auf, wie eine 360-Grad-Panoramafunktion, 18faches Superzoom und Ultraweitwinkel. Ferner trägt die HD-Video-Funktion sowie die mögliche manuelle Einstellung zur Vielseitigkeit dieser Kamera bei.

Ausgestattet mit einem 18-fach optischen Zoom führt die WB700 nahe ans Geschehen heran. In Verbindung mit dem 24-Millimeter-Weitwinkel eröffnet sich ein beachtlicher Brennweitenbereich. Weite Landschaften, grosse Bauwerke oder Details in der Ferne – auch komplizierte Motive meistert die WB700 problemlos. Auch ihre Videofunktion erfüllt höchste Ansprüche: Die neue Zoom-Noise-Reduction reduziert mechanische Kamera-Geräusche – für ungetrübte HD-Videoaufnahmen in 720p. Trotz ausgefeilter Technik bleibt die leistungsstarke Kamera durch den kompakten Zoom sehr schmal und handlich. Das macht sie zur beliebten Begleiterin auf Reisen, beim Sport und in der Freizeit.

BSI CMOS-Bildsensor mit 14 Megapixel

Der BSI 7,76 mm CMOS-Bildsensor der WB700 s  mit effektiven 14 Millionen Bildpunkten sorgt für weniger Lichtverlust, verringertes Bildrauschen und eine optimale Belichtung. Das kommt auch den High-Speed-Aufnahmen zugute. Durch die separate Verarbeitung jedes Pixels werden hohe Bildraten und schnelle Bildfolgezeiten realisiert. Rasche Bewegungsabläufe im Sport oder in der Natur werden in allen Einzelheiten sichtbar. Die optische Bildstabilisation gewährleistet dabei stets ruhige, scharfe und kontraststarke Aufnahmen. Das lichtstarke Objektiv 1:3,2-5,8/4,0-73 mm (entspricht bei KB 24 bis 432 mm) stammt aus dem Hause Schneider-Kreuznach. Die Bildstabilisierung erfolgt hybrid, das heisst sowohl optisch als auch digital.

Alles im Blick: 360-Grad-Rundumfotografie

Die Panoramafunktion der WB700 hilft Anwendern dabei, das grosse Ganze einzufangen: Wird die WB700 über das Motiv geschwenkt, erstellt sie aus zahlreichen Einzelbildern automatisch eine nahtlose, faszinierende 360-Grad-Gesamtansicht. Eine Funktion mit aufregenden Möglichkeiten ist dabei auch der Panorama Action Shot: Bewegen sich im Panorama-Modus Personen im Bild, werden diese mehrfach festgehalten. Ganz neu ist auch die 3D-Panoramafunktion: Wird eine Panoramaaufnahme gemacht, werden gleichzeitig auch die Tiefeninformationen des Motivs aufgezeichnet. Auf 3D-Fernsehern lassen sich diese aussergewöhnlichen Bilder anschließend mit dreidimensionaler Wirkung geniessen.

Intelligente Funktionen, wie Smart Filter oder das System für perfekte Porträts, erkennen die Bildsituationen selbstständig und sorgen für die korrekte Einstellung der Bildparameter.Für experimentierfreudige und erfahrene Fotografen bietet sie aber gleichzeitig auch die Möglichkeit, die Bildparameter manuell einzustellen.

Weiter bietet die WB700

  • Volle manuelle Kontrolle (A/S/M Unterstützung)
  • Taste für Filmaufnahme
  • RAW-Format-Unterstützung
  • HDMI-Anschluss Typ D mit Anynet+ (CEC) + 20Pin Connector
  • Blitzkontrolle (Timing, Light Quantity)
  • Smart Auto (Foto & Film)
  • Smart Filter 2.0
  • Perfect Portrait System
  • Integrierte Software (intelli studio) – unterstützt F/W-Update

Die integrierte Multimediaschnittstelle HDMI erlaubt das einfache Übertragen der Bilder und Videos auf den großen TV-Bildschirm.

Die Markteinführung der Samsung WB700 in den Farben Silber und Schwarz dürfte Ende April zu erwarten sein. Der Preis steht noch nicht fest.

2 Kommentare zu “Samsungs WB700: 360-Grad-Panoramafunktion und 18x-Zoom”

  1. Wow, was für ein Jahresabschluss! Informationen über 3DStereo-Panoramen 360 Grad(mein Haupt-Aufnahmegebiet) welche nicht mal dpreview bieten kann. Ok, keine Aktionaufnahmen, vermutlich auch nicht bei weniger Licht aber immerhin dürfte die Kamera einige Aufnahmen erleichtern.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×