Markus Zitt, 6. Januar 2011, 04:00 Uhr

Olympus: High-End-Kompaktkamera und zwei weitere kompakte Modelle

In ihrer Frühlingskollektion bringt Olympus drei Kompaktkameras: Das 14-Megapixel-Einsteiger-Modell VG-130, die gespannt erwartete High-End-Kamera XZ-1 sowie mit der TG-310 Tough eine Neuauflage der bewährten und beliebten Outdoor-Kamera.
Die drei Kameras kommen in den nächsten Wochen auf den Markt. Sie besitzen ein SD-Laufwerk und können Videos im kleinen HD-Format 720p aufzeichnen.

.

Der Olympus X-Faktor – die XZ-1

Die bereits an der Photokina vorangekündigte High-End-Kompaktkamera Olympus XZ-1 ist die erste digitale Kompaktkamera mit einem integrierten Zuiko-Objektiv. Bisher wurden die für ihre exzellente optische Qualität berühmten High-End-Optiken aus der weltbekannten Tatsuno-Factory nur für SLR- und Systemkameras verwendet.

Neben dem lichtstarken 1:1.8-2.5 i.Zuiko Digital Objektiv ist die XZ-1 mit einem extra-grossen CCD (1/1,63 Zoll) und dem leistungsstarken Bildprozessor TruePic V ausgestattet. Selbst bei ungünstigen Lichtverhältnissen überzeugt sie mit einer Bildqualität, die der einer SLR in nichts nachsteht. Das macht die 10-Megapixel-Kamera XZ-1 zu einer ersten Wahl für ambitionierte Amateur- und Profi-Fotografen, die eine Zweitkamera suchen.

Kompatibel mit Zubehör aus dem PEN-System, wie z. B. dem elektronischen Sucher, Blitz oder Stereomikrofon, ist sie vielseitig einsetzbar. Neu sind die Einstellmöglichkeiten über den Objektiv-Steuerring sowie das 3 Zoll grosse OLED auf der Rückseite.

Auch die äusseren Werte stimmen: ein kompaktes Gehäuse, edel designt in mattem Schwarz oder weiss lackiert.

Die Olympus XZ-1 wird Anfangs Februar 2011 für CHF 649.- verfügbar sein.

.

X-Faktor

Bildqualität: In der XZ-1 stecken ein 1/1,63 Zoll grosser High Sensitivity CCD-Sensor, der leistungsstarke Bildprozessor TruePic V und mehr als 70 Jahre Erfahrung in der Objektivkonstruktion. Kein Wunder also, dass sich die Bildergebnisse der neuen Kompaktkamera mit denen einer SLR messen können. Das super-lichtstarke 4-fach-Weitwinkelzoom 1:1.8-2.5 i.Zuiko Digital ermöglicht beeindruckende Makroaufnahmen mit nur 1 cm Abstand ebenso wie Bilder von Landschaften oder People-Fotos. Die Schärfentiefe kann wie bei einer Profi-Kamera angepasst werden – nur sehr viel einfacher.

Performance: Im Vergleich zu dem in Kompaktkameras üblicherweise verwendeten 14-Megapixel-Sensor ist der lichtempfindliche Bereich jedes Pixels auf dem XZ-1 Sensor doppelt so gross. Zusammen mit dem lichtstarken Objektiv, der Dual Image Stabilisation, ISO 6400 und dem AF-Hilfslicht gelingen sogar bei ungünstigen Lichtverhältnissen rauscharme Aufnahmen, ohne dass Blitzlicht die Atmosphäre zerstört. Eine der kürzesten Verschlusszeiten im Kompaktsegment (1/2’000 Sekunde) vermeidet Überbelichtungen, Bewegungsunschärfen und ist zudem ideal für Sportaufnahmen oder in Situationen, in denen Bewegungen „wie eingefroren“ wirken sollen.

Kreativität: Nie war es einfacher, mit einer Kompaktkamera kreative Bilder oder HDVideos zu machen. Den ambitionierten Anwendern bietet die XZ-1 über ein Einstellrad schnellen Zugriff auf wichtige Kameraeinstellungen. RAW, kabellose Blitzsteuerung von externen Geräten sowie volle manuelle Kontrolle (P/A/S/M) sind ebenfalls möglich. Damit wirklich alles perfekt im Bild ist, gibt es neben dem schnellen AF-Tracking verschiedene Formate (Multi Aspect) und für die unterschiedlichen Stimmungen 6 Art Filter, die sich auch im Video-Modus anwenden lassen.

Bedienung: Neu bei Olympus: Die wichtigsten Aufnahmeparameter lassen sich in den jeweiligen Programmen bequem über den Objektiv-Steuerring einstellen.

Dies sorgt für mehr Flexibilität und kürzere Vorbereitungszeiten. Ebenfalls an Bord ist der aus der PEN bekannte Live Guide, der auf dem 3 Zoll grossen OLED nützliche Foto-Tipps bereithält und Profieinstellungen auf Knopfdruck möglich macht.

Design: Die für ihren Retro-Style der kaum grösseren spiegellosen PEN gefeierten Olympus Designer haben ein neues Meisterstück geschaffen: Egal, ob in mattem Schwarz oder Weiss lackiert – die kompakte und leichte XZ-1 passt in jede Tasche und ist immer dabei, wenn gestochen scharfe Bilder gebraucht werden.

Ausstattung:

Bildqualität

  • 4-fach-Weitwinkelzoom: 1:1.8-2.5 i.Zuiko Digital (28-112 mm entsprechend KB)
  • 1/1,63 Zoll grosser HS CCD-Sensor mit 10 Megapixeln
  • Dual Image Stabilisation
  • TruePic V Bildprozessor
  • HD-Videos mit Sound

Bedienung

  • 3,0-Zoll-OLED mit 610’000 Pixel
  • Manuelle Kontrollmöglichkeiten
  • Live Guide und i-Auto
  • Objektiv-Steuerring und Einstellrad

Kreativ & flexibel

  • 6 Art Filter: Pop Art, Weichzeichner, Körniger Film, Lochkamera,Diorama und Dramatic Tone
  • Accessory Port für den Anschluss von Zubehör, wie z. B. Blitz, elektronischer Sucher und Mikrofon

Weitere Ausstattungsmerkmale

  • ISO 6400
  • HDMI-Schnittstelle
  • Multi Aspect (16:9, 3:2, 4:3 oder 1:1)
  • Automatische Belichtungsreihen für Weissabgleich und Belichtung
  • SD-Speicherkartenfach (SDHC- und SDXC-kompatibel)

.

Olympus TG-310 Tough: Wasserdicht und stossfest

Ob Abenteuerurlaub oder ausgelassenes Familienleben, die robuste Olympus TG-310 macht alles mit. Wasserdicht, stossfest und frostsicher lassen sich mit diesem Tough-Modell in nahezu jeder Situation HD-Videos oder tolle Fotos – letztere sogar in 3D – aufnehmen. 14 Megapixel und der Bildprozessor TruePic III+ sorgen dabei für eine optimale Bildqualität. Und weil die Kamera zudem kompatibel zu den Eye-Fi-Karten ist, können die Aufnahmen ganz einfach mit anderen geteilt werden.

Wasserdicht bis 3 Meter Tiefe, stossfest aus bis zu 1,5 Meter Höhe und frostsicher bis -10 Grad Celcius ist die neue TG-310 für jedes Fotoabenteuer zu haben. Unter Wasser bietet der doppelte Verschlussmechanismus noch mehr Sicherheit für Akku, Kartenfach sowie Anschlüsse. Das 3,6-fach-Zoom (28-102 mm) wird durch einen Schutzschieber aus Hartglas optimal geschützt. Technologien wie Dual Image Stabilisation, Gesichtserkennung, i-Auto und AF-Tracking stellen sicher, dass das Ergebnis auf Knopfdruck überzeugt.

.

Mit der TG-310 lassen sich ganz einfach kreative Bilder oder Videos aufnehmen. Dafür stehen acht spannende Magic Filter und der neue 3D-Foto-Modus zur Verfügung.

Noch einfacher lassen sich die Aufnahmen mit Familie oder Freunden teilen: Eye-Fi-kompatibel können sie kabellos an die Website oder den PC versendet werden. Die HDMI-Schnittstelle ermöglicht Videogenuss in voller Grösse auf HD-fähigen Screens.

Die neue TG-310 gibt es ab Februar 2011 für ca CHF 299.- in den Farben Silber, Blau, Rot, Weiss und Orange.

Hauptmerkmale der Tough TG-310:

Robust

  • Wasserdicht bis 3 m Tiefe, stossfest aus bis zu 1,5 m Höhe, frostsicher
  • Objektivschutzschieber aus Hartglas
  • Doppelter Verschlussmechanismus an der Abdeckung von Akku, Kartenslot und Anschlüssen

Bildqualität

  • 3,6-fach-Weitwinkelzoom (28-102 mm)
  • 3D-Modus für Fotos
  • Dual Image Stabilisation
  • TruePic III+ Bildprozessor
  • HD-Video mit Sound
  • 14 Megapixel
  • ISO 80 bis 1600
  • Magic Filter: Punk, Pop Art, Lochkamera, Skizze, Fish-Eye (nur für Fotos), Weichzeichner, neu: Glitzermodus (nur für Fotos) und Aquarell
  • Beauty Modus
  • Intelligenter Auto Modus (i-Auto) und AF-Tracking
  • Gesichtserkennung und Schattenaufhellung
  • Haustiererkennung
  • Voreingestellte Aufnahmeprogramme (z.B. Landschaft, Nacht)
  • In-Camera Panorama
  • Integrierter Blitz

Speichern und Teilen

  • 2,7-Zoll-LCD (230’000 Pixel)
  • SD-Kartenfach (SDHC- und SDXC-kompatibel)
  • Photo Surfing und [ib] Software
  • Kompatibel mit Eye-Fi-Karten
  • HDMI-Schnittstelle
  • USB-Ladefunktion

.

Olympus VG-130 für perfekte Bilder und HD-Videos

Allen, die schnell und ganz unkompliziert tolle Fotos und Videos machen wollen, bietet Olympus mit der neuen VG-130 jetzt einen attraktiven Allrounder. Zur Ausstattung gehören ein hochwertiges 5-fach-Weitwinkelzoom, 14 Megapixel, Digital Image Stabilisation sowie ein 3-Zoll-LCD mit 230’400 Pixeln – verpackt in einem schlanken Metallgehäuse.

Die VG-130 kommt mit einem hochwertigen 5-fach-Weitwinkelzoom (26-130 mm) im super-schlanken Metallgehäuse zum kleinen Preis. Sie steckt voller intelligenter Funktionen wie AF-Tracking, i-Auto und sieben Magic Filter. So lassen sich auf Knopfdruck ganz einfach tolle Bilder machen.

Damit schnell auf die Videofunktion zugegriffen werden kann, gibt es eine separate Aufnahmetaste. Und weil die neue Kompaktkamera SDHC-kompatibel ist, steht immer genügend Speicherplatz zur Verfügung.

Die Olympus VG-130 ist ab Mitte Januar für ca CHF 149.- in Silber, Schwarz, Rot oder Rosa erhältlich.

Hauptmerkmale der VG-130:

Bildqualität

  • 5-fach-Weitwinkelzoom (26-130 mm)
  • HD-Videos mit Sound
  • 14 Megapixel
  • Digital Image Stabilisation

Bedienung

  • 3,0-Zoll-LCD (230’400 Pixel)
  • Erweiterte Gesichtserkennung und Schattenaufhellung
  • Intelligenter Auto Modus (i-Auto) und AF-Tracking
  • Voreingestellte Aufnahmeprogramme (z. B. Landschaft, Nacht)

Kreativ & flexibel

  • Magic Filter: Punk, Pop Art, Lochkamera, Skizze, Fish-Eye, Weichzeichner, neu: Glitzermodus

Weitere Ausstattungsmerkmale

  • Super-schmaler Body
  • Metallgehäuse
  • [ib] Software
  • ISO 100 bis 1600
  • SD-Speicherkartenfach (SDHC-kompatibel)
  • Integrierter Blitz
  • Integrierte Bedienungsanleitung
  • USB-Ladefunktion

.

Weitere Infos

Olympus Schweiz
CH-8604 Volketswil

Tel. 044 947 66 62
Fax 044 947 66 55

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×