Markus Zitt, 14. Februar 2011, 16:30 Uhr

Zum Mobile-Kongress lanciert Samsung zwei Galaxy-Handys

Samsung erweitert ihre Galaxy-Family, die sich aus Android-basierten Smartphone- und Tablets  zusammensetzt, mit dem neuen Topmodell Galaxy SII und dem „Einsteigermodell Smartphone Galaxy Ace.

Samsung Galaxy S II

Samsung gibt die Einführung des Galaxy S II (Modell: GT-I9100), einem blitzschnellen Dual-Core Smartphone in schlankem Design bekannt. Das mitb 8,4mm schlankste Smartphone der Welt überzeugt mit Super Amoled Plus Display, Dual-Core Prozessor und integrierten Content Hubs. 

Das Galaxy S II verwendet Android 2.3, die neueste und schnellste Version des beliebten Betriebssystems der Welt für mobile Kommunikation. Dazu verfügt es exklusiv über die vier neuen, integrierten Samsung Content und Entertainment Hubs, um sofortigen Zugriff auf Musik, Spiele, Bücher und Magazine sowie Social Networking Services zu ermöglichen.

Dual-Core Prozessor und 4G Verbindung

Mit dem Dual-Core Prozessor und 4G Konnektivität hat das Galaxy S II sowohl die Geschwindigkeit als auch die Kraft für einzigartige Performance. Der Dual-Core Prozessor ist beinahe doppelt so schnell und die 3D Hardware Performance ist sogar fünfmal so stark wie das des Vorgängermodells. Beliebte Internetseiten wie etwa Google, Yahoo und YouTube laden 30% schneller als auf Geräten mit Single-Core. Die ultraschnelle 4G (HSPA+21) Verbindung führt zu einer deutlichen Erhöhung mobiler Downloadraten, und Bluetooth 3.0+HS verringert Datentransferzeiten um das Achtfache.

Neue Generation Super AMOLED Plus

Das Galaxy S II wurde mit Samsungs kristallklarem Super AMOLED Plus Display ausgestattet, dem zurzeit modernsten mobilen Display am Markt. Der 4,27 Zoll Bildschirm ist 14% grösser als der des Galaxy S und verbraucht bis zu 18% weniger Energie. Die Navigation mittels Touchscreen läuft gleichmässig und leicht. Spiele, Bilder und Videos von Samsung Content und Entertainment Hubs erscheinen lebendig, glasklar und detailliert.

Eine neue Welt des Entertainment und smarte Interaktion Samsung wählte das Galaxy S II als Premium Mobile Produkt für die Einführung der Samsung Hubs – integrierte mobile Applikationen, die jeden Bereich des Lebens abdecken. Mithilfe der Hubs bietet das Galaxy S II eine Auswahl an Büchern, Magazinen, Musik, Spielen und die Übersicht über das soziale Onlineleben von einem Gerät an.

• Social Hub Premium: Kommunikation von nur einem Ort aus: der Kontaktliste. Chronik von Verbindungen, IM Status und Updates der Social Networking Seiten – alles auf einen Blick. Von hier aus kann auf alle Nachrichten zugegriffen (push Email, Text, VM, SNS) und direkt geantwortet werden, ohne andere Applikationen nutzen zu müssen. Es ist der Hub, um das gesamte Privatleben zu verwalten.

• Reader’s Hub: Eine riesige Bibliothek an Büchern, Magazinen und Zeitungen kann auf dem 8,9 Zoll buchgrossen Schirm gelesen werden. Aufgrund von Partnerschaften ist es dem Samsung Reader’s Hub möglich, über 2 Millionen Bücher, 1‘600 Tageszeitungen in 47 Sprachen sowie 2‘500 Magazine in 20 Sprachen zur Verfügung zu stellen.

• Game Hub: Der einfachste Weg, Mobile Games herunterzuladen und zu spielen. Mit dem 3-Achsen Gyroskopsensor eröffnet das Galaxy S II Zugang in eine Welt voller Spiele: Toptitel herunterladen, die von Partnern wie Gameloft zur Verfügung gestellt werden, Freunde herausfordern oder mit Social Network Spielen von ngmoco in-game chatten.

• Music Hub: Mit dem Music Hub wird das Galaxy S II zur Jukebox – über 10 Millionen Musikstücken werden von 7Digital zur Verfügung gestellt. Stimmenübersetzung und Gesichtserkennung

Die neuen stimmgesteuerten Dienste des Galaxy S II ermöglichen Konsumenten mehr Kontrolle und Interaktivität als je zuvor. Das Gerät kann SMS Texte in Audionachrichten umwandeln und liest Nachrichten vor. Die angepasste Applikation für Stimmenübersetzung macht das Galaxy S II zum idealen Reisebegleiter. Gesprochene Worte oder Texte werden in und von einer Reihe verschiedener Sprachen übersetzt.

Die Unterstützung von Skype ermöglicht es, direkt mit Freunden oder Familie Videochat zu  sprechen: die 2MP Kamera an der Vorderseite mit der Auflösung VGA (640×480) bietet hochqualitative Videotelefonie für unterwegs. Für erhöhte Sicherheit sorgt eine Gesichtserkennungsfunktion zur Entsperrung. Mittels der vorderseitigen Kamera erkennt das Gerät das Gesicht des registrierten Besitzers und entsperrt sich automatisch. Somit bleiben alle persönlichen Informationen vor Unbefugten geschützt.

.

Galaxy Ace

Das Galaxy Ace wurde für junge, moderne Menschen, die mitten im Berufsleben stehen und ein ereignisreiches Sozialleben haben, konzipiert. Mit seinem anspruchsvollen Design erscheint es schlicht aber elegant und bietet mit seinem 3,5 Zoll HVGA Display ein Erlebnis der Spitzenklasse. Sein erfrischend modisches Design wird durch seine Funktionsvielfalt ergänzt. So verfügt es unter anderem über einen 800Mhz Prozessor, Sprachsuche und den ThinkFree Dokument Viewer.

Die Samsung Galaxy Family zeigt, dass Smartphones für jeden Lifestyle geeignet sind: sei es verbesserte Multimediaapplikationen oder der Social Hub, über den man seine besten Erlebnisse mit Familie und Freunden teilen kann. Jedes Gerät der Samsung  Galaxy Family wurde dafür konzipiert, den speziellen Bedürfnissen der Nutzer zu entsprechen.

So kann man aus einem Unterhaltungsangebot von über 100‘000 Applikationen des Android Market und Samsung Apps wählen und hat Zugang zu Samsungs SWYPE Texteingabe für schnellere und unkomplizierte Kommunikation. Die Geräte der Samsung Galaxy Family verfügen über WLAN-Konnektivität und sind mit dem Social Hub ausgestattet, der es erlaubt, jederzeit Kontakte abzufragen und mit anderen Personen via SNS, IM und Email permanent in Verbindung zu bleiben – und das alles über ein integriertes One-page Layout.

Das Galaxy Ace ist ab sofort für CHF 499.-  im Schweizer Handel erhältlich.

.

Samsung Galaxy Ace: Technische Daten
Kamera 5-Megapixel-Kamera mit AF mit LED Flash, Einzelbild, Bildfolge
Fotofunktionen Gesichtserkennung, Geotagging (aGPS), Panoramabild, Smile Shot
Betriebssystem Google Android 2.2 (Froyo)
Bildschirm 3,5 Zoll 320×480 HVGA TFT-LCD
Speicher 158MB + 2GB Inbox + microSD (bis 32GB); wechselbar: microSD (bis 32 GB; 8 GB mitgeliefert)
Schnittstellen Bluetooth 2.1, USB 2.0, WLAN 802.11 (b/g/n); 3,5 mm Klinkenbuchse (Audio)
Netze EDGE/GPRS 850/ 900/1800/1900; HSDPA 7,2 Mbps 900/2100
Video VideoMPEG4/H263/H264 (Auflösung: QVGA bei 15 fps), 3gp(mp4)-Format
Audio DNSe, MP3, AAC, AAC+, eACC+, Stereo-FM-Radio mit RDS, Aufnahmefunktion
Sensoren Beschleunigungsmesser, Digitaler Kompass, Entfernungsmesser
Akku und Laufzeit 1350mAh; k.A.
Abmessungen 112,4 x 59,9 x 11,5 mm

.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×