Markus Zitt, 23. Februar 2011, 16:30 Uhr

Fotos übers Stromnetz drucken und speichern

Mit dem dLAN 200 AV USB extender von devolo lassen sich nun erstmals auch USB-Drucker und USB-Festplatten über das Stromnetz mit Computern verbinden. So können Drucker und Speicher ohne zusätzliche Verkabelung von mehreren Computern aus gemeinsam genutzt werden. Dank PowerLAN bzw. Powerline lassen sich Daten zwischen Computern oder auch Multimediainhalte zu Medien-Clients und Lautsprechern über das vorhandene Stromnetz einer Wohnung oder eines kleinen Hauses übertragen. So erspart man sich das Verlegen von Kabeln und kann auch Räumlichkeiten erschliessen, wohin der Netzwerkfunk (WLAN) wegen abschirmenden Mauern und Objekten nicht hinkommt.

dLAN 200 AV USB extender

Der neue Adapter ermöglicht es USB-Drucker und USB-Festplatten mit allen Computern im Haushalt zu verbinden. So werden herkömmliche USB-Geräte um eine Netzwerkfunktion ergänzt und können von mehreren Benutzern gemeinsam genutzt werden, ohne lokal angeschlossen zu sein. Dies ermöglicht auch eine flexible Positionierung von Geräten im ganzen Haus. Wie sämtliche devolo-Produkte lässt sich auch derdLAN 200 AV USB extender“ kinderleicht installieren. Die angeschlossenen Geräte sind sofort einsatzbereit.

Mit dem USB extender wird jede Steckdose zum USB-Port, sodass alle USB-Geräte im Haus endlich ihren festen Platz habe können. USB-Drucker und -Festplatten werden direkt an den Adapter angeschlossen und ermöglichen allen Benutzern im Netzwerk den direkten Zugriff. Die Stromleitung dient dabei als extralanges USB-Kabel (bis zu 300 Meter Leitungslänge).

Drucker: Jeder herkömmliche Drucker mit USB-Schnittstelle kann fortan dort stehen, wo er stehen soll, und nicht mehr dort wo das USB-Kabel endet.

Speicher: Auch der Einsatz von USB-Festplatten gewinnt an Flexibilität und Komfort, indem das Gerät einfach an den Adapter angeschlossen wird und so sämtliche Nutzer im Netzwerk auf die Daten zugreifen können. Wichtige Dokumente, Musik, Fotos oder Videos sind überall im Haus abrufbar und lassen sich so zentral speichern. Dies vereinfacht auch ein Backup aller Computer im Haushalt.

Die Installation des Adapters ist im Handumdrehen erledigt und der neue Adapter lässt sich problemlos in ein bestehendes dLAN-200-AV-Heimnetzwerk einbinden. Auch bei der USB-Anbindung im dLAN wird Sicherheit gross geschrieben: Auf Knopfdruck werden die Signale verschlüsselt, um eine sichere Verbindung zu gewährleisten. Die devolo Software „dLAN Cockpit“ für PC und Mac erlaubt die einfache und komfortable Konfiguration des Adapters im dLAN-AV-Heimnetzwerk.

Der „dLAN 200 AV USB extender“ funktioniert gegenwärtig nur unter mit  Windows-Rechner, erst ein in Kürze erhältliches Firmware-Upgrade sorgt dann auch für Kompatibilität zu PCs unter Mac OS X.

Preise und Verfügbarkeit

Der „devolo dLAN 200 AV USB extender“ ist ab sofort für 119.90 Franken als einzelnes Produkt sowie für 169.90 Franken als Starter Kit zusammen mit einem dLAN 200 AV mini Euro im Handel erhältlich. Der Hersteller gewährt 3 Jahre Garantie.

Weitere Infos

devolo Schweiz

Informative Videos zu dLAN bei YouTube

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×