Urs Tillmanns, 10. August 2011, 16:00 Uhr

Samsung startet Markteinführung von Solid State Drives in der Schweiz

Als führender Hersteller von Halbleiterprodukten führt Samsung Electronics die neuen Solid State Laufwerke (SSD) im Schweizer Markt ein. Die Samsung SSDs der 470er-Serie bieten eine Speicherkapazität von bis zu 256 GB, sind geräuschlos, energieeffizient, schnell und können erheblich zur Leistungssteigerung des Computers beitragen.

 

Besonders für Nutzer von Notebooks und Netbooks führt der Wechsel von der herkömmlichen Festplatte zum Solid-State-Drive zu einer drastischen Verbesserung der Rechnerleistung und des Bedienkomforts. Die Solid-State-Drives von Samsung erhöhen nicht nur die Rechnerleistung, sie verbrauchen auch weniger Strom, wodurch der Akku geschont wird und nach einem Ladevorgang bis zu eine Stunde länger hält. Da diese Laufwerke keinerlei bewegliche Teile umfassen, werden Geräuschpegel und Wärmeabgabe während des Betriebs auf ein Minimum reduziert. Stattdessen bedienen sich die Laufwerke der modernsten NAND Flash Storage Technik, wodurch das Solid-State-Laufwerk robuster und verlässlicher als jede mechanische Festplatte ist. Die Nutzung eines SSD macht das Arbeiten auf einem Notebook oder Netbook nicht nur sicherer, sondern auch effizienter.

Mit dem Marktstart in der Schweiz bietet Samsung hier gleich die aktuellste Version der 470er Serie mit verbesserter Nutzerfreundlichkeit an. Alle Samsung 470 SSDs verfügen über eine Vollversion von Norton Ghost 15.0, das Migration, Backup und Wiederherstellen von Daten um einiges erleichtert. Obwohl die physische Installation des Laufwerks für viele Nutzer kein Problem darstellt, ist die Einrichtung des Betriebssystems und dessen Updates sowie das Installieren von Software oder Benutzereinstellungen oft ein langwieriger Vorgang. Die zusätzliche Nutzerfreundlichkeit von Norton Ghost 15’0 verkürzt die Zeit beim Überspielen von Daten auf eine neue Festplatte um bis zu 75 Prozent. Das senkt die Dauer eines Prozesses, der bis zu vier Stunden in Anspruch nehmen kann, auf etwa eine Stunde.

 

Neue Speichertechnologie

Die neue Speichertechnologie von Samsung bietet zudem höchste Performance beim Multitasking (oder Mehrprozessbetrieb), und es kommt zu keinem Leistungsabfall im Zeitablauf. Die Schnittstelle ist eine SATA 3.0 Gbps und der SSD erreicht eine maximale Lesegeschwindigkeit von 250 MB/s und eine Schreibgeschwindigkeit von bis zu 220 MB/s.

Die SSDs sind in der Lage, Random Read Befehle mit bis zu 43’000 Input-/Output-Operationen pro Sekunde (IOPS) und Random Writes mit bis zu 11’000 IOPS zu verarbeiten. Verglichen mit einem HDD (Festplattenlaufwerk) von 15K RPM, das eine IOPS von 350 aufweist, ist dies gleichbedeutend mit einer 120fachen Steigerung der Random IOPS Leseperformance und einer 30fachen Verbesserung der Random IOPS Schreibleistung. Der eingebaute Drei-Kern MAX-Controller mit 256 MB DDR2 Schreibcache bietet eine zusätzliche Performancesteigerung, wodurch das Multitasking vereinfacht und die Reaktionszeiten signifikant erhöht werden können. Der Nutzer kann datenintensive Anwendungen, Videos und Games mit minimaler Wartezeit starten und verschiedene Aufgaben gleichzeitig durchführen. Der Flash-Speicher unterstützt auch niedrige 1,8-Volt E/A Spannung und spart dadurch Energie.

Der SSD präsentiert sich in seinem gebürsteten Alu-Gehäuse mit nur 9,5 mm Dicke. Er ist mit 256 Gigabyte Speicherkapazität in der Schweiz ab sofort für CHF 429.- (UVP) im Handel erhältlich.

Weitere Informationen über Samsung in der Schweiz finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×