Copyright Fotointern.ch / Urs Tillmanns Urs Tillmanns, 30. August 2011, 13:00 Uhr

Ricoh GXR: Weitere Funktionen durch Firmware-Update

Ricoh kündigt für morgen, 31. August 2011, die Veröffentlichung des vierten funktionserweiternden Firmware-Updates für die im Dezember 2009 eingeführte modulare Digitalkamera GXR an. Mit dem kostenlosen Update können verschiedene zusätzliche Einstellungen angewählt und praktisch genutzt werden.

Die Ricoh GXR geniesst mit ihrem Wechselmodul-System eine Alleinstellung im Markt, weil das Objektiv, der Bildsensor und der Bildverarbeitungsprozessor jeweils im Wechselmodul integriert und optimal aufeinander abgestimmt sind.  Das vierte Firmware-Update erweitert die fotografischen Ausdrucksmöglichkeiten und verbessert die Benutzerfreundlichkeit durch Hinzufügen neuer Funktionen.

Copyright Fotointern.ch / Urs Tillmanns

Neue und erweiterte Funktionen für alle Aufnahmemodule

 

1. Höhere Fokussiergenauigkeit

・Um die Genauigkeit der manuellen Scharfeinstellung zu erhöhen, ist eine Fokussierhilfe hinzugekommen. Es stehen zwei Varianten zur Wahl, um die Schärfe durch die Verstärkung von Objektkanten oder Kontrast besser kontrollieren zu können.

・Eine weitere Erleichterung beim Fokussieren bringt das Vergrössern der Monitoranzeige beim Aufnehmen. Das Hineinzoomen funktioniert nicht nur für die Bildmitte, sondern im gesamten Bild. Die Anzeigequalität für 4- und 8-fache Vergrösserung wurde weiter verbessert, und der zu vergrössernde Bildbereich kann mit den Richtungstasten verschoben werden.

・Es lässt sich einstellen, dass der Vergrösserungsmodus automatisch nach der Aufnahme endet.

 

2. Wahl des Seitenverhältnisses für das Auto-Resize-Zoom

Die Auto-Resize-Zoomfunktion (eine Digitalzoom-Variante) kann jetzt mit den Seitenverhältnissen 1:1, 3:2 und 16:9 verwendet werden.

 

3. Beim manuellen Weissabgleich per Messung kann der Blitz ausgelöst werden

Wenn der Weissabgleich manuell durch Messen einer weissen Fläche an das vorhandene Umfeld angepasst wird, lässt sich jetzt bei diesem Vorgang der Blitz auslösen.

 

4. Neue Einstellungen bei Hochempfindlichkeits-Automatik

Beim Einstellen der Hochempfindlichkeits-Automatik (ISO Auto Hi) lässt sich nicht nur die obere ISO-Grenze festlegen, sondern auch die Verschlusszeit, ab der sich der ISO-Wert ändert.

 

5. Elektronische Ausrichthilfe

Die elektronische Ausrichthilfe kann nun beim Fotografieren mit Selbstauslöser angezeigt werden.

 

6.Vignettierungseinstellung

Bei den Aufnahmefunktionen Cross-Entwicklung und Spasskamera-Effekt lässt sich für die Vignettierung jetzt zwischen «Schwach», «Stark» und «Aus» wählen. Nach Durchführen des Firmware-Updates steht die Vignettierungseinstellung auf den folgenden Ausgangswerten.
Cross-Entwicklung: Aus
Spasskamera-Effekt: Schwach

 

7. Feinere Stufen für die ISO-Einstellung

Zusätzlich zu den bisherigen ISO-Werten sind jetzt wählbar: ISO-Lo*, ISO 250, ISO 320, ISO 500, ISO 640, ISO 1000, ISO 1250, ISO 2000 und ISO 2500. * Die Einstellung ISO-Lo gibt es nur bei den Aufnahmemodulen GR-Objektiv 28 mm (A12) und GR-Objektiv 50 mm (A12).

 

Neue und erweiterte Funktionen ausschließlich für die Aufnahmemodule GR-Objektiv 28 mm (A12) und GR-Objektiv 50 mm (A12)

8. Langzeitbelichtungsfunktionen B und T stehen zur Verfügung

Bei manueller Belichtungseinstellung können als Belichtungszeit die Funktionen B und T gewählt werden. Mit B belichtet die Kamera so lange, wie der Auslöser gedrückt gehalten wird. Bei T beginnt und endet die Belichtung jeweils durch einen Auslöserdruck. Für B und T gilt, dass die Belichtung nach 180 s automatisch endet.

 

Die funktionserweiternde Firmware und eine Anleitung zur Verwendung der neuen und veränderten Funktionen können kostenlos von der Ricoh Website heruntergeladen werden.

 

Ricoh-Fotoprodukte werden in der Schweiz vertrieben durch
GMC-Tranding AG
CH-8304 Wallisellen
Tel. 044 855 40 00

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×