Markus Zitt, 28. September 2011, 15:00 Uhr

Digitales Fotolabor fürs traute Heim: neue Multifunktionsgeräte von Epson

Mit dem Epson Stylus Photo PX730WD und dem PX830FWD präsentiert Epson seine neuesten Multifunktionsgeräte, mit denen ambitionierte Hobbyfotografen ihre Bilder zu Hause in bester Laborqualität drucken können. 

Nach den beiden 4farben-Multifunktionsgeräten fürs Büroumfeld von vergangener Woche (s. News-Meldung), bringt Epson nun zwei Geräte fürs Heimoffice und für Fotofans. Die beiden neuen Fotogeräte drucken mit sechs einzeln auswechselbaren Tinten (CMYK und hellen Varianten von Cyan und Magenta).

Durch die automatische Wi-Fi-Einrichtung können Benutzer Fotos und Dokumente von überall im Haus drucken – ganz unabhängig vom Standort des Computer. Epson Connect sorgt für noch mehr Flexibilität beim wireless- und cloud-basierten Druck via Smartphone und Tablet-PC.

Der Epson Stylus Photo PX830FWD (links)  ist das Topmodell mit Fax und höherer Scanauflösung. Der PX730WD ist das etwas kleinere und günstigere Modell.

.

 

Preis und Verfügbarkeit

Der Epson Stylus Photo PX730WD kostet 265 Franken, das Topmodell Epson Stylus Photo PX830FWD ist für 237 Franken zu haben. Beide kommen in diesen Tagen in den Handel.

Details zu den beiden PX-Modellen

Der PX730WD wurde für ambitionierte Hobbyfotografen entwickelt, die der ganzen Familie das Drucken, Scannen und Kopieren über die WLAN-Funktion ermöglichen möchten.

Der PX830FWD ist Epsons anspruchsvollstes 4-in-1-Multifunktionsgerät für den Einsatz zu Hause. Neben Funktionen zum Drucken, Scannen, Kopieren und Faxen bietet das Multifunktionsgerät zahlreiche Extras, wie ein großes Touch-Display.

Beide Geräte verwenden die Claria Photographic Ink (T079-Serie und T080-Serie), die speziell für den Druck von Fotos entwickelt wurde, die mit digitalen Spiegelreflex- und Kompaktkameras aufgenommen wurden. Die Farbstoff-basierten Tinten sorgen für Ausdrucke in hoher Qualität und sind gleichzeitig so vielseitig, dass sie sich auch für den Druck gewöhnlicher Dokumente eignen.

 

Der Epson Stylus Photo PX730WD bedruckt (wie auch sein grosser Bruder) auch geeignete CD/DVDs.

.

Durch das automatische Einrichten der WLAN-Funktion wird die Konfiguration von Notebooks und Computern zum Drucken über WLAN enorm vereinfacht. Anwender müssen ihre Netzwerkeinstellungen nicht kennen und auch keine Verbindung über ein USB-Kabel herstellen, da die Drucker automatisch die erforderlichen Verbindungseinstellungen finden und sich selbst konfigurieren. Anschliessend können mehrere Benutzer schnell und effizient von überall im Haus drucken, scannen und kopieren.

Beide Geräte unterstützen Epson Connect und sind damit für den wireless- und Cloud-basierten Druck geeignet. Fotos, die beispielsweise mit dem Smartphone von unterwegs aus aufgenommen wurden, können an den heimischen Drucker gesendet werden und warten bei der Heimkehr dort im Ausgabefach. (Mehr Infos dazu in der Fotointern-Meldung und bei Epson.)

 

Produktmerkmale (beide Geräte):

  • Verwendet „Epson Claria Photographic Ink“-Tinten
  • Einfache Installation mit automatischer Wi-Fi- bzw. WLAN-Einrichtung (unter Windows 7, Windows Vista und Mac OS X)
  • Gleichzeitig von dem gesamten Haushalt nutzbar (bis zu 60 Personen)
  • Epson Connect-fähig: Schnelles und einfaches Drucken von Fotos und Dokumenten ab Smartphones und Tablet
  • PictBridge und Speicherkartensteckplätze für das Drucken ohne PC
  • Automatische Wahl aus zwei Papierkassetten für kleines Fotopapier und Normalpapier im Format DIN A4
  • Beidseitiger Druck (Normalpapier)
  • Drucken mit bis zu 40 A4-Seiten/Minute im schnellsten Modus
  • Direktdruck auf geeignete CDs und DVDs
  • Auswahl an unterschiedlich grossen Patronen je nach den Ansprüchen der Benutzer
  • Strom sparendes „Energy Star“-Multifunktionsgerät
  • Umwandeln gescannter Textvorlagen mit „ABBYY FineReader“ in Bearbeitbare textdokumente  (optische Zeichenerkennung)
  • Epson Easy Photo Print-Software zum mühelosen Optimieren von Fotos einschließlich der Korrektur roter Augen
  • Fotobearbeitung wie einfaches Auffrischen von Farben, Entfernen von Staub und Korrigieren der Hintergrundbeleuchtung mit der Scansoftware
  • Der PX730WD hat eine Scan-Auflösung von 2400 ppi, der PX830FWD von 4800 ppi

Zusätzliche Merkmale des PX830FWD:

  •  Integrierte Faxeinheit
  • 19,8 cm grosses Bedienfeld mit integriertem Touchscreen
  • Automatischer Dokumenteneinzug (klappbar)

 

Weitere Infos

Detaillierte Online-Infos zu Epson Stylus Photo PX830FWD (Produktseite) und Epson Stylus Photo PX730 (Produktseite)

Übersicht Epson Tintenstrahlgeräte

Epson Deutschland – Büro Schweiz
8700 Kloten

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×