Urs Tillmanns, 29. September 2011, 11:00 Uhr

Redrock adaptiert Canon EF-Objektive auf Micro Four Thirds Kameras

Redrock, ein amerikanischer Hersteller von Rig-Zubehör, hat einen Adapter entwickelt, mit dem Canon EF Objektive auf Micro Four Thirds Kameras verwendet werden können. Das ist nicht ganz so trivial, weil die Blendensteuerung der Canon EF Objektive zusätzliche Energie benötigt.

Der Redrock Micro LiveLens MFT ist der erste Aktivadapter, welcher den Einsatz von Canon EF Objektiven auf jeder Micro Four Thirds Kamera ermöglicht, wie dem semiprofessionellen Camcorder Panasonic AG-AF100 oder den Fotoapparaten der „Lumix G“-Serie von Panasonic oder der Pen-Serie von Olympus.

Dabei gibt es ein Problem: Das Schliessen und Ansteuern der Blende in den Canon EF Objektiven benötigt zusätzlichen Strom. Redrock hat deshalb den neuen Aktivadapter Micro LiveLens MFT mit einer externen 9 Volt Stromzufuhr versehen, die in Anwendung mit Rigs wohl kaum störend wirkt, hingegen beim Fotoeinsatz hinderlich sein kann.

Am Adapter ist ein kleines Kontrollpanel mit einer LDC-Anzeige angebracht, über welches die Blende je nach Objektiv in 1/3 oder 1/5-Stufen gesteuert werden kann. Dies bedingt, dass man entweder manuell oder mit Zeitautomatik arbeitet. Laut Herstelleraussagen lässt sich der Adapter mit allen EF-Objektiven einsetzen, auch mit solchen von Fremdanbietern. Allerdings kann es gewisse Einschränkungen geben, so arbeitet der Adapter nicht mit Telekonvertern oder Makro-Zwischenelementen.

Der Redrock Micro LiveLens MFT Adapter kann direkt beim Hersteller bestellt werden. Er kostet im Einführungsangebot USD 442.50, plus 9V Kabel USD 52.50.

In YouTube gibt es einen Präsentationsfilm (engl.):

 

Ein Kommentar zu “Redrock adaptiert Canon EF-Objektive auf Micro Four Thirds Kameras”

  1. Hmm..sieht wirklich gewöhnungsbedürftig aus. Adapter klingt in meinen Ohren immer ein wenig nach Kompromiss..wir werden sehen.
    Nun wird es aber mal Zeit, dass Hersteller wie zB Sigma den mFT-Markt entdecken.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×