Markus Zitt, 29. September 2011, 15:30 Uhr

Rohdaten: Adobe bringt Update für Camera Raw und Lightroom

Adobe Systems hat Updates für Adobe Photoshop Lightroom 3.5 und Camera Raw 6.5 veröffentlicht, die ab sofort verfügbar sind. Es werden nun weitere 20 Kameras unterstützt und zudem wurden 25 Profile zur Korrektur von Objektivfehlern hinzugefügt.

Neu unterstützte RAW-Formate

Mit den Updates wird die Rohdaten-Unterstützung um 20 neue Kameramodelle erweitern. Dazu gehören Kompkatmodelle wie die Nikon Coolpix P7100, Bridge-Kameras wie die Panasonic FZ150 unddie neuen CSCs (spiegellose Systemkameras) von Olympus, Panasonic  und Sony. Auch digitale Mittformatkameras und Rückteile werden vermehrt unterstützt – neu auch Leaf-Backs.

  • Fuji FinePix F600EXR
  • Hasselblad H4D-60
  • Leaf Aptus II 12 und Leaf Aptus II 12R
  • Nikon Coolpix P7100
  • Olympus E-P3
  • Olympus E-PL3
  • Olympus E-PM1
  • Panasonic DMC-FZ150
  • Panasonic DMC-G3
  • Panasonic DMC-GF3
  • Pentax Q
  • Phase One IQ140
  • Phase One IQ160
  • Phase One IQ180
  • Phase One P40+
  • Phase One P65+
  • Ricoh GXR MOUNT A12 (Leica M)
  • Sony Alpha NEX-C3
  • Sony Alpha NEX-5N
  • Sony SLT-A35
  • Sony SLT-A65
  • Sony SLT-A77

Neue Objektiv-Korrekturprofile

Zudem profitieren Fotografen von mehr als 25 neu hinzugefügten Profilen für die Objektivkorrektur, mit denen sichunerwünschte Effekte wie Verzerrungen und chromatische Abberration automatisch korrigieren lassen.

Unter den neuen Profilen gibt es nun auch solche für die Objektive Nikon AF-S Nikkor 35mm 1:1.4G ED und Canon EF 14mm 1:2.8L USM.

Und …

Des Weiteren wurden mit den Updates von Lightroom 3.5 und Camera Raw 6.5 Probleme aus Vorgängerversionen behoben, welche Kunden zuvor an Adobe über die Produkt-Feedback-Seite gemeldet hatten.

 

Preise und Verfügbarkeit

Die Updates und eine aktuelle Versione des DNG Converters sind ab sofort online verfügbar.

Das Lightroom 3.5 Update steht Nutzern von Lightroom 3 als kostenloser Download zur Verfügung. Das Photoshop Camera Raw 6.5 Plug-In kann von Photoshop CS5-Anwendern ebenfalls kostenfrei heruntergeladen werden.

Voraussetzungen

  • Adobe Photoshop Lightroom 3 (für Mac oder Windows)
  • Adobe Photoshop CS5 und CS5.5 (für Mac oder Windows)
  • Adobe Photoshop Elements 9 und 10 (für Mac oder Windows)

Hinweis: Unter Photoshop Elements stehen mit dem selben „Camera Raw“-Plug-in weniger Einstellmöglichkeiten zur Verfügung.

 

Tipp

Wer ältere Versionen der erwähnten Programe hat, kann die neuste Raw-Unterstützung nicht verwenden. Stattdessen kann man mit den neusten kostenlosen DNG Converter Raw in das DNG-Format konvertieren und diese DNGs mit den alten Programmversionen öffnen.

Beim Konvertieren sollte beachtet werden, dass es auch Versionen von DNGs gibt und man eventuell ein älteres DNG-Format wählen muss.

 

Weitere Infos und Download

Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Herunterladen der Updates für Windows und Mac User finden sich online auf den Update-Seiten von Adobe.

Nutzer können über Facebook und Twitter sowie den Adobe Lightroom Blog mit dem Lightroom-Entwicklerteam in Kontakt treten.

2 Kommentare zu “Rohdaten: Adobe bringt Update für Camera Raw und Lightroom”

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×