Markus Zitt, 30. September 2011, 10:30 Uhr

LaPlug: Beliebige USB-Sticks und -Festplatten im Netzwerk nutzen

Mit der LaCie LaPlug lassen sich die Inhalte von bis zu vier USB-Sticks und USB-Festplatten ganz einfach in einem Netzwerk teilen – zwar kabellos oder kabelgebunden. Dies ermöglicht u.a. die zentrale Datensicherung und -nutzung sowie das Streamen von Fotos, Musik, Video etc.

Mit der LaCie LaPlug können Benutzer von zu Hause oder unterwegs bequem auf ihre persönlichen Daten zugreifen und damit beispielsweise Urlaubs- oder Geburtstagsfotos mit Verwandten und Freunden teilen. Zudem kann das Modell LaCie LaPlug Multimedia-Inhalte streamen und mehrere Computer an einem zentralen Speicherort sichern. Diese Funktionen sind mit allen USB-Festplatten und USB-Sticks möglich möglich, die bereits im Besitz eines Benutzers sind.

LaCie LaPlug bringt USB-Speicher wie ein USB-Stick oder eine USB-Festplatte in (Funk-)Netzwerk. Ein USB-Port von den vier befindet sich praktischerweise auf der Vorderseite, um rasch einen Stick oder eine HD einzustecken.

.

USB-Speicher ins eigene Netzwerk stellen – kabellos

Die LaCie LaPlug verwandelt jede USB-Festplatte in ein Netzwerkspeichergerät für das kabellose Teilen von Dateien. Sie muss lediglich mit dem Netzwerk verbunden und an die Festplatte angeschlossen werden. Somit ist ein einfacher und kostengünstiger Zugriff auf alle Dateien, die auf den USB-Festplatten gespeichert sind, gewährleistet.

USB-Drucker im Netzwerk nutzen

Benutzer können einen USB-Drucker an die LaPlug anschliessen, um ihn allen Computern im Netzwerk kabellos verfügbar zu machen – eine praktische und benutzerfreundliche Lösung.

Die LaPlug bietet auf ihrer Rückseite einen Ethernet-Anschluss (LAN) und drei der insgesamt vier USB-Ports. Die Stromversorgung erfolgt über ein externes Netzgerät.

.

Auf Wunsch: Zugriff auch von ausserhalb

Die LaCie LaPlug ermöglicht den Zugriff auf USB-Speicher nicht nur vor Ort aus, sondern unterstützt auch Fernzugriffe. Statt mit Freunden grosse Dateien per E-Mail zu tauschen, erhalten diese Zugriff auf die LaCie LaPlug. Alles, was benötigt wird, ist eine stetige Internetverbindung. Es kann sogar eine benutzerdefinierte Webadresse eingerichtet werden, sodass der Zugriff auf die LaCie LaPlug so einfach wie das Eintippen einer URL ist.

Streamen von Multimedia-Inhalten

Der Zugriff auf die angeschlossenen USB-Festplatten über ein beliebiges UPnP/DLNA-zertifiziertes Netzwerkgerät wie die PlayStation3 oder die Xbox360 sowie über die LaCie LaCinema Classic HD ist problemlos möglich.

Wenn Filme auf einem USB-Stick gespeichert worden sind, kann dieser an die LaPlug angeschlossen werden und diese Filme können mit dem Multimedia-Gerät im Netzwerk abgespielt werden. Selbst wenn sich die LaPlug an einem anderen Ort im Haus befindet, ist das Anschauen von Filmen sofort möglich.

Die LaPlug spielt auch Musikdateien von einem USB-Laufwerk ab oder streamt Musik zu Computern mit iTunes.

Übers hausinterne Funknetzwerk (oder bei eintsprechende Konfiguration auch übers Internet) können Daten mit jedem USB-Speicher wie zB. dem abgebildeten USB-Stick in Schlüsselform (LaCie USB-Key) Daten ausgetauscht werden.

.

Zentrale Datensicherung

Als Netzwerk-Lösung bietet LaPlug die praktische Möglichkeit, Inhalte aller Computer in einem Haushalt oder kleinen Büro/Studio automatisch an einem zentralen Speicherort zu sichern.

LaCie empfiehlt hierfür die Verwendung der im Lieferumfang enthaltenen Backup-Software (Mac und Win) oder die „Mac OS X“-Backup-Funktion Time Machine. Die automatischen Backups brauchen nur einmal zu konfiguriert werden. Das Backup funktioniert, sobald der Computer mit dem lokalen Netzwerk (WLAN oder LAN) verbunden ist.

 

Preis und Verfügbarkeit

Die LaCie LaPlug ist im LaCie Online Store sowie bei LaCie-Händlern für CHF 89.90 erhältlich.

Weitere Infos

Produktseite

LaCie Schweiz
CH-4004 Basel
Tel. 061 386 80 40

 

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×