Urs Tillmanns, 26. Oktober 2011, 15:00 Uhr

«Rendez-vous international de l’Image» in Strasbourg: Einsendeschluss 19. November 2011

Bereits findet zum zweiten Mal in Strasbourg im Elsass das internationale Rendez-vous des Bildes statt, ein Fotofestival, das allen Fotografen offen steht, egal ob Amateur, in Ausbildung oder Profi. Insgesamt 60 Portfolios werden ausgestellt. Noch stehen diese nicht fest – Einsendeschluss ist der 19. November 2011.

Die jährlich stattfindende «Rendez-vous international de l’Image» in Strasbourg will in einer attraktiven Ausstellung auf hohem Niveau die Tendenzen der internationalen zeitgenössischen Fotografie aufzeigen. Dazu haben 60 Fotografen die Gelegenheit, ihre kreativen Arbeiten auszustellen. Zugleich soll das Festival, welches vom 20. bis 22. Januar 2012 dauert, ein Begegnungsort von Fotografen mit ihren Arbeiten und den interessierten Besuchern sein, der zu Dialogen und Diskussionen anregt und eine Standortbestimmung der aktuellen Tendenzen in der Fotografie darstellt. Auch bietet die Ausstellung den Fotografen die Möglichkeit ihren Namen und ihre Werke einem interessierten Publikum zu präsetieren um so ihre Bekanntheit zu fördern.

Das Festival bietet zudem einigen Industrie- und Sponsorpartnern die Gelegenheit ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren.

Wer kann teilnehmen?

Grundsätzlich kann jeder Fotograf seine Arbeiten einreichen, egal, ob Amateur, Berufsfotograf oder Auszubildender und unabhängig von seiner Nationalität. Die Arbeiten sollten ein bestimmtes Thema behandeln und mit 10 bis 20 Bildern auf einer CD eingereicht werden. Sämtliche Details dazu finden Sie hier (auf französisch). Die Teilnahmegebühr beträgt 45 Euro, bzw. 70 Euro für zwei Serien. Eine Jury beurteilt die Arbeiten nach klar definierten Gesichtspunkten und entscheidet über die Zulassung. Den zugelassenen Fotografen wird ein Ausstellungsplatz von ausreichender Grösse zur Verfügunmg gestellt.  Die drei besten Arbeiten werden mit Preisen belohnt.

Das Festival findet vom 20 bis 22. Januar 2012 im Palais de la Musique et des Congrès, Place de Bordeaux in Strassbourg statt

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×