Markus Zitt, 1. Februar 2012, 05:02 Uhr

Leistungsstark: Coolpix P510 mit 24-1000mm-Zoom und kompakte P310

Im Rahmen ihrer Frühlingskollektion hat Nikon auch zwei Modelle der Performance-Serie neu aufglegt.
Die Kompaktkamera Coolpix P310 mit lichtstarkem 4x-Zoom ersetzt die P300 und das Bridge-Modell Coolpix P510 mit 42fachem Superzoom, GPS und beweglichem LCD löst die P500 ab.

Die Coolpix P510 verfügt über ein Nikkor-Objektiv mit faszinierendem 42-fachen optischen Zoom, das vom 24-mm-Weitwinkel bis zur extremen Supertele-Brennweite von 1‘000 mm reicht. Integriert ist auch ein GPS-Empfänger. Die Coolpix P310 ist dagegen kleiner, passt in jede Jackentasche und bietet ein 24-100 mm mit hoher Lichtstärke im Weitwinkelbereich. Beide Kameras besitzen einen CMOS-Bildsensor mit 16-Megapixel-Auflösung und rückwärtiger Belichtung, zeichnen Videos in Full-HD auf, verfügen über einen Bildstabilisator mit beweglicher Linsengruppe und bieten auch manuelle Belichtungseinstellungen. Über den integrierten HDMI-Ausgang lassen sich die Kamera direkt an ein HDTV-Gerät anschliessen, um Fotos und Filme  gemeinsam mit der Familie oder Freunden anzusehen.

 

Nikon Coolpix P510 mit 42x-Zoom

Die kompakte Coolpix P510 bietet mit ihrem 42-fach-Zoom (KB: 24-1000mm) einen unvergleichlich grossen Zoombereich, einen schwenkbaren, hoch auflösenden Monitor mit 921‘000 Bildpunkten und die Möglichkeit zu Filmaufnahmen in Full-HD-Qualität (1080p) mit Stereoton.

Der enorm grosse Brennweitenbereich der Coolpix P510, der von Weitwinkel bis Supertele reicht, deckt alle Aufnahmesituationen ab – von Gruppenfotos mit Freunden bis hin zu detailreichen Bildausschnitten von entfernten Tieren auf Safari.

Der CMOS-Bildsensor mit rückwärtiger Belichtung und 16-Megapixel-Auflösung sorgt zusammen mit dem fortschrittlichen Bildstabilisator mit beweglicher Linsengruppe für scharfe Aufnahmen unter allen Lichtbedingungen. Das heisst, dass auch Bildausschnitte, die mit längeren Brennweiten aufgenommen werden, verwacklungsfrei und die Motive gestochen scharf sind.

Mit dem rekordverdächtigen 1000 mm-Tele kann die P510 auch extrem weit entfernte Motive, die für andere Kameras ausser Reichweite liegen, mit allen Details festhalten. Der optische Bildstabilisator sorgt dabei für verwacklungsfreie Aufnahmen.

 

Mit einem Tastendruck lassen sich Filmaufnahmen in Full-HD-Qualität (1080p) und mit Stereoton starten. Der optische Zoom und der Autofokus stehen auch beim Filmen zur Verfügung. Die Coolpix P510 kann Filme in Zeitlupe und im Zeitraffer mit einer Rate von bis zu 120 Bildern/sek in VGA-Auflösung aufnehmen. Filme können im iFrame-Format aufgenommen werden.

Der schwenkbare, hoch auflösende Monitor ermöglicht kreative Aufnahmen, da Sie Fotos aus ungewohntem Blickwinkel – von unten oder von oben – aufnehmen können. Der integrierte GPS-Empfänger zeichnet die genaue geografische Lage des Aufnahmeorts in Form von Geotags in den Bilddaten auf.

 

Nikon Coolpix P310 – die leistungsstarke Kompaktkamera

Nikon erweitert mit P310  die Coolpix Performance-Serie um eine leistungsstarke Kompaktkamera für ambitionierte Fotografen. Die neue 16-Megapixel-Kamera bietet ein lichtstarkes Nikkor-Objektiv (1:1,8 bei 24mm) mit 4,2-fachem optischen Zoom und Weitwinkelbereich, einen rückwärtig belichteten CMOS-Bildsensor, einen hoch entwickelten Bildstabilisator mit beweglicher Linsengruppe, Full-HD-Filmaufnahmen, einen hoch auflösenden 3,0-Zoll-Monitor (7,5 cm) und eine anpassbare Funktionstaste.

Die Bildqualität macht die P310 ideal für ambitionierte Hobbyfotografen, die Handlichkeit und hohe Leistung miteinander verbinden möchten. Das Zoomobjektiv mit der hohenLichtstärke von 1:1,8 und 24-mm-Weitwinkel ermöglicht erstklassige, lebensechte Bilder mit hoher Auflösung und Detailtreue. Die integrierte Bildstabilisatortechnologie ist sehr effektiv und die manuellen Belichtungssteuerungsprogramme lassen Fotografen alle kreative Freiheit.

Die P310 verbindet die bahnbrechende Nikon-Bildtechnologie mit dem lichtstärksten Nikkor-Objektiv, das je in der Coolpix -Serie erhältlich war. So entsteht eine Kompaktkamera mit beeindruckendem Leistungsvermögen. Die hohe Lichtstärke des Objektivs von 1:1,8 und der hoch empfindliche rückwärtig belichtete CMOS-Bildsensor sorgen für gestochen scharfe Bilder, selbst bei Nachtaufnahmen oder schwierigen Lichtbedingungen.

Vier manuelle Belichtungssteuerungsprogramme bieten dem Fotografen alle kreativen Freiheiten: Programmautomatik (P), Blendenautomatik (S), Zeitautomatik (A) und manuelle Belichtungssteuerung (M). Darüber hinaus können Sie mithilfe der anpassbaren Funktionstaste direkt auf Ihre bevorzugten Einstellungen zugreifen und sie unter Umgehung des Menüs wieder abrufen.

Durch das neue, intelligente AF-System der P310 können Sie bei Aufnahmen komplexer Motive mit manueller Fokussierung ein Autofokus-System mit 99 Messfeldern nutzen. Dadurch entstehen besonders scharfe Bilder. Der Motivverfolgungs-AF ermöglicht scharfe Aufnahmen von sich bewegenden Motiven.

Der Nikon-Bildstabilisator der zweiten Generation mit beweglicher Linsengruppe sorgt für verwacklungsfreie Aufnahmen, indem er den Effekten von Kamera-Verwacklung entgegenwirkt. Dies ermöglicht um bis zu vier Lichtwertstufen längere Belichtungszeiten.

Auch beim Filmen in Full-HD-Qualität (1‘080p) mit Stereoton stehen der optische Zoom mit Autofokus zur Verfügung. Als weitere Funktion ermöglicht die Coolpix P310 auch das Filmen in Zeitlupe und Zeitraffer mit einer Aufnahmegeschwindigkeit von bis zu 120 Bildern/s.

3,0-Zoll-Monitor (7,5 cm) mit 921‘000 Bildpunkten: Das grosse Display mit Antireflexbeschichtung bietet auch beim Fotografieren im hellen Sonnenlicht oder bei schwachem Umgebungslicht ein scharfes, kontrastreiches, klares Bild.

 

P510 und P310: Weitere Funktionen

HDR-Automatikmodus (High Dynamic Range): Im HDR-Modus entstehen unabhängig von der Aufnahmesituation Bilder mit beeindruckendem Tonwertumfang. Die Kamera nimmt bei einer Betätigung des Auslösers zwei Fotos mit unterschiedlichen Belichtungswerten auf und kombiniert diese zu einem Bild mit grossem Dynamikumfang und detailreichen Farbabstufungen.

Easy Panorama 360/180 Grad: Durch vertikales oder horizontales Schwenken der Kamera bei der Aufnahme lassen sich  Panoramaaufnahmen zu erstellen.

3D-Aufnahmemodus: Erstellen Sie ein 3D-Bild eines beliebigen Fotomotivs und geben Sie es auf 3D-fähigen Fernsehern oder Computern wieder. Die Kamera kombiniert zwei Aufnahmen, die von unterschiedlichen Standorten aufgenommen wurden; das zweite Bild wird automatisch aufgenommen, wenn die Kamera erkennt, dass Sie sich am richtigen Standort befinden.

Schnelle Serienaufnahmen: ermöglichen die Aufnahme von bis zu 5 voll aufgelösten Aufnahmen mit einer Rate von 6 Bildern pro Sekunde bzw. von bis zu 30 voll aufgelösten Aufnahmen mit einer Rate von 1 Bild pro Sekunde.

Belichtungsprogramme: Funktionswählrad mit manuellen Belichtungsprogrammen (P/S/A/M) und Benutzermodus, um eine bevorzugte Kameraeinstellungen abrufen können.

Kabellose Übertragung: Die Kameras sind kompatibel mit Eye-Fi X2-Karten (oder höher). Damit lassen sich JPEG-Fotos direkt auf  Telefon oder PC übertragen, um die Aufnahmen ins Internet hoch zu laden, z.B. zu demFoto-Sharing-Dienst von Nikon „my Picturetown“ .

Bildbearbeitungsmenü: Bearbeiten Sie Fotos mit verschiedenen Filtereffekten direkt in der Kamera. Dazu gehören Optionen wie der „Sterneffekt“ oder die„Selektive Farbauswahl“, mit der  Fotos in monochrome Bilder umgewandelt  und dann ein gewünschten Bildbereich farbig gestaltet werden kann.

 

Preis und Verfügbarkeit

Die Nikon Coolpix P510 wird in drei Farben Schwarz, Silber und Rot zu einem Preis von CHF 518.- angeboten. Die Nikon Coolpix P310 wird in Schwarz und Weiss zu einem Preis von CHF 388.- erhältlich sein.

 

Weitere Infos

Nikon Schweiz
CH-8132 Egg

Tel. 043 277 27 00
Fax 043 277 27 01

.

Nikon Coolpix P510 – Spezifikationen
Effektive Pixel 16,1 Megapixel
Bildsensor 1/2,3-Zoll-CMOS
Objektiv 42-facher optischer Zoom, Nikkor-Objektiv
Brennweite 4,3 – 180 mm (entspricht 24 – 1000 mm beim Kleinbildformat)
Lichtstärke 1:3 bis 1:5,9
Objektivaufbau 14 Elemente in 10 Gruppen; 4 ED-Glaselemente
Digitaler Zoom Maximum 2-fach (Kleinbildformat-Entsprechung ca. 2000 mm)
Schärfebereich (ab Objektiv) Ca. 50 cm bis unendlich (bei Weitwinkeleinstellung), Makromodus: ca. 1 cm bis unendlich (bei Weitwinkeleinstellung)
Empfindlichkeit (Standardempfindlichkeit) ISO 100, 200, 400, 800, 1600, 3200, Hi 1 (entspricht ISO 6400), Auto (ISO 100 bis 1600)
Bildstabilisator (VR) Bildstabilisierung durch hochentwickelte bewegliche Linsengruppe
LCD-Monitor 7,5 cm (3,0 Zoll), ca. 921’000 Bildpunkte, TFT-LCD-Monitor, Clear Color Panel; Dreh- und schwenkbar bis ca. 80° nach unten, ca. 90° nach oben
Elektronischer Sucher 0,5 cm (0,2 Zoll) LCD mit ca. 201’000 Bildpunkten und Dioptrienausgleich
Blitz Ausklappblitz eingebaut; Ausklappen per Auslöser; Leitzahl 9,0 (ISO 100)
Speichermedien Interner Speicher (90 MB) SD/SDHC/SDXC-Speicherkarte
Video (MOV / H.264) FullHD 1080p: 1920×1080; HD 720p: 1280×720; iFrame 540: 960×540; TV-Film 640: 640×480
Zahl der Aufnahmemodi 16
Farbwiedergabe Bildkontrolle (Standard, neutral, lebendig, monochrom, benutzerdefiniert)
Messung Matrixmessung: 224 Segmente; mittenbetonte Messung; Spotmessung; Active D-Lighting
GPS Längen-/Breitengrad; Kürzere Messzeit mit EE-Daten; Log-Erstellung
Schnittstelle Hi-Speed USB/PictBridge; HDMI; Eye-Fi
Stromversorgung EN-EL5 wiederaufladbarer Li-Ion-Akku
Fotos pro Akkuladung Ca. 240 Fotos (mit EN-EL5)
Abmessungen (BxHxT) Ca. 119,8 x 82,9 x 102,2 mm
Gewicht Ca. 555 g
Mitgeliefertes Zubehör Trageriemen AN-CP21; wiederaufladbarer Li-Ion-Akku EN-EL5; Ladegerät EH-69P; USB-Kabel UC-E6; Audio-/Videokabel EG-CP16; Objektivdeckel LC-CP24; ViewNX 2
Optionales Zubehör Ladegerät MH-61; Netzgerät EH-62A; SDXC, SDHC

.
.
.

Nikon Coolpix P310 – Spezifikationen
Effektive Pixel 16,1 Megapixel
Bildsensor 1/2,3-Zoll-CMOS
Objektiv 4,2-facher optischer Zoom, Nikkor-Objektiv
Brennweite 4,3 – 17,9 mm (entspricht 24 – 100 mm beim Kleinbildformat)
Lichtstärke 1:1,8 bis 1:4,9
Objektivaufbau 7 Elemente in 6 Gruppen
Digitaler Zoom Maximum 2-fach (Kleinbildformat-Entsprechung ca. 200 mm)
Schärfebereich (ab Objektiv) Ca. 30 cm bis unendlich (bei Weitwinkeleinstellung)
Makromodus ca. 3 cm bis unendlich (bei Weitwinkeleinstellung)
Empfindlichkeit (Standardempfindlichkeit) ISO 100, 200, 400, 800, 1600, 3200, Hi 1 (entspricht ISO 6400), Auto (ISO 100 bis 1600)
Bildstabilisator (VR) Bildstabilisierung durch hochentwickelte bewegliche Linsengruppe
Blitz Ausklappblitz eingebaut, Ausklappen per Auslöser; Leitzahl 5,1 (ISO 100)
LCD-Monitor 7,5 cm (3,0 Zoll), ca. 921’000 Bildpunkte, TFT-LCD-Monitor, Clear Color Panel
Speichermedien Interner Speicher (90 MB) SD/SDHC/SDXC-Speicherkarte
Video (MOV / H.264) FullHD 1080p: 1920×1080; HD 720p: 1280×720; iFrame 540: 960×540; TV-Film 640: 640×480
Aufnahmemodi 19
Farbwiedergabe Bildkontrolle (Standard, neutral, lebendig, monochrom, benutzerdefiniert)
Messung Matrixmessung: 224 Segmente; mittenbetonte Messung; Spotmessung; Active D-Lighting
Schnittstellen Hi-Speed USB; HDMI; Eye-Fi
Stromversorgung EN-EL12 wiederaufladbarer Li-Ion-Akku
Fotos pro Akuladung Ca. 230 Aufnahmen (mit EN-EL12)
Abmessungen (BxHxT) Ca. 103,0 x 58,3 x 32,0 mm
Gewicht ca. 194 g
Mitgeliefertes Zubehör Trageriemen AN-CP21; wiederaufladbarer Li-Ion-Akku EN-EL12; Ladegerät EH-69P; USB-Kabel UC-E6; Audio-/Videokabel EG-CP16; ViewNX 2
Optionales Zubehör Ladegerät MH-65; Netzgerät EH-62F; SDXC, SDHC

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×