Urs Tillmanns, 13. Februar 2012, 16:30 Uhr

Charles Michel: Eiszeit

Man hat sich so allmählich sattgesehen, an den Bildern der vereisten Autos im Hafen von Versoix. Das wahrhaft Spektakuläre ist jedoch der Hafen mit seinen Booten, die von dieser arktischen Gischt überrascht wurden. Charles Michel hat das Eiszeit-Phänomen in einem sehenswerten Kurzfilm dokumentiert.

Temperaturen wie in Alaska und eisige Winde von 30 bis 70 Stundenkilometern haben in Versoix am Genfersee eine Eislandschaft einmaliger Schönheit geschaffen, welche in die Geschichte eingehen wird. Eine besondere Herausforderung für den Videoprofi Charles Michel von der Videoacademy.ch, um die Sony NEX-FS100 in dieser extremen Situation zu testen. Dabei ist ein sehenswerter Kurzfilm entstanden, der diese einzigartige Eiswelt umfassender und kreativer zeigt, als wir sie aus der Berichterstattung der Medien kennen:

Weitere Infos: www.videoacademy.ch

Weitere Bilder der «Eiszeit» am Genfer-, Neuenburger- und Bielersee finden Sie auch auf der Webseite von Segelfotograf Martin Kobel.

 

Ein Kommentar zu “Charles Michel: Eiszeit”

  1. Bin ich froh eine alte mechanische Nikon erstanden zu haben. Filmen kann sie zwar nicht aber Tiefsttemparaturen aushalten. Dasselbe gilt für mechanische Rotopanoramakameras Widelux, Horizon, Lookaround.
    Die können natürlich alle nicht Filmen.. was solls!

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×