Urs Tillmanns, 27. Februar 2012, 16:30 Uhr

Ricoh veröffentlicht erstes Firmware-Update für die GR Digital IV

Heute hat Ricoh  das erste funktionserweiternde Firmware-Update für die GR Digital IV veröffentlicht. Die wichtigsten neuen Funktionen sind die Entfernungsspeicherung, die optimierte Belichtungssteuerng, das Einfügen von Copyright-Hinweisen in die Exif-Daten sowie die Anpassung des dynamischen Schwarzabgleichs für den Intervallkompositions-Aufnahmemodus. 

Mit der Entwicklung der funktionserweiternden Firmware-Updates reagiert Ricoh auf Wünsche vieler Kunden, die beispielsweise in den Fragebögen zur Registrierung ihrer Kamera geäussert werden. Mit solchen Updates erhalten Nutzer Zugriff auf neue Funktionen und Einstellmöglichkeiten und können so die Leistungsfähigkeit und Benutzerfreundlichkeit ihrer Kamera verbessern.

Die funktionserweiternde Firmware und eine Anleitung zur Verwendung der neuen Funktionen können kostenlos von der Ricoh-Website heruntergeladen werden.  Das erste funktionserweiterndes Firmware-Update der GR Digital IV bietet folgende neuen Funktionen:

Verbesserung der Belichtungssteuerung. Die Geschwindigkeit der automatischen Belichtungssteuerung wurde verbessert. Das vereinfacht das Auswählen der passenden Belichtungseinstellungen.

Dem Aufnahmemenü «Intervallkombination» wird die Option «Dynamischer Schwarzabgleich» hinzugefügt. Wenn diese Funktion auf EIN gesetzt wird, erfolgt eine Rauschreduzierung bei hohen Empfindlichkeiten. Sie ermöglicht zudem die Überprüfung der Aufnahmezeiten und der Anzahl der erstellten Kombinationsaufnahmen in der detaillierten Informationsanzeige auf dem Wiedergabebildschirm.

Hinzufügen von Copyright-Hinweisen. Der Nutzer kann Copyright-Hinweise in die Exif-Daten des Bildes hinzufügen. Es können bis zu 46 alphanumerische Zeichen aufgezeichnet. Der Text kann auf dem Display überprüft werden.

 

Speichern der Fokus-Einstellung zum Zeitpunkt des Auslösens über den ADJ.-Schalter und die Fn-Taste. Die beim Auslösen eingestellte Fokus-Entfernung kann nun über den ADJ.-Schalter oder die Fn-Taste gespeichert werden. Die Einstellung kann geändert werden, ohne dass zum Menübildschirm gewechselt werden muss.

Der Download erfolgt hier (mit entsprechenden Anweisungen).

Weitere Informationen über die Ricoh GR Digital IV finden Sie hier.

Ricoh-Kameras werden in der Schweiz vertrieben durch
GMC Trading AG
CH-8304 Wallisellen
Tel. 044 855 40 00

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×