Urs Tillmanns, 13. März 2012, 13:00 Uhr

Heute: vfg-Bildersoirée mit Filmvorführung «NO FLASH»

Die vfg (Vereingung fotografischer GestalterInnen) lädt heute Abend zu einer interessanten Bildersoirée ein mit der Filmvorführung «NO FLASH» von Bruno Z’Graggen & Angelo Sansone. Abgesehen von der spannenden Vorpremière des Films sind die vfg Bildsersoirées immer ein lohnender Treffpunkt der Fotografenszene Zürichs.

Der Film «NO FLASH» ist ein dokumentarisches Filmporträt von Bruno Z’Graggen und Angelo Sansone und wird als Vorpremière in Anwesenheit von Bruno Z’Graggen an der heutigen vfg-Bildersoirée gezeigt. Es ist die portugiesisch und englische Originalfaassung mit englischen Untertiteln.

Ricardo Rangel hat über fünf Jahrzehnte das bewegte politische und gesellschaftliche Zeitgeschehen in Mosambik dokumentiert. Er erlebte die Zeit der kolonialen Unterdrückung sowie den Übergangs zur Unabhängigkeit mit den kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen den Frelimos und den Renamos. Als Wegbereiter des Fotojournalismus in Mozambik und Mitbegründer der Zeitschrift «Tempo» visualisierte er den jungen, unabhängigen Staat und war ein Vorbild für Journalisten und Fotografen über die Grenzen Mosambiks hinaus. Für seine Fotografien und seine wertvolle Dokumentationsarbeit wurde ihm von der Universität Eduardo Mondlane die Ehrendoktorwürde verliehen, und das Museum of Modern Art in New York präsentierte 2001 eine Retrospektive seines fotografischen Schaffens.

Dis vfg-Bildersoirée findet im Hebting Labor an der Drehergasse 1 in 8008 Zürich statt. Die Bar ist ab 19:30 Uhr geöffnet, die Projektion beginnt um 20:00 Uhr. Weitere Infos gibt es hier.

 


Die nächste, spontane vfg-Bildersoirée findet am kommenden Sonntag, 18. März 2012 um 14:00 Uhr im Kunstmuseum Olten statt, mit einer Führung durch die Ausstellung über Barbara Davatz «Fotografische Reihungen» durch die Künstlerin selbst.

Kunstmuseum Olten, Kirchgasse 8, CH-4603 Olten

Weitere Infos gibt es hier.


 

Über 400 aktuelle Daten über Ausstellungen, Events, Fotobärsen, Messen, Kurse, Workshops, Reisen und Wettbewerbe finden Sie unter www.fotoagenda.ch.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×