Urs Tillmanns, 19. März 2012, 15:00 Uhr

BenQ bring 16 MP Bridgekamera mit 21fach Zoom

BenQ koomt zurück ins Kamerageschäft und stellt aktuell die GH700 vor. Sie ist mit einem 16  MP Sensor ausgestattet und bietet mit dem 21fachen Zoom und HD-Videofunktionen gute technische Voraussetzungen für statische und bewegte Erinnerungsbilder. Sie wird ab sofort im Markt erhältlich sein und kostet CHF 249.–.

BenQ verstärkt sein Digitalkamera-Portfolio mit dem neuen Modell BenQ GH700. Die 1080p Full-HD-Digitalkamera GH700 mit 16 Megapixeln  verfügt über ein 21-faches Super Zoom und über einen BSI-CMOS-Sensor, auch bei schlechten Lichtverhältnissen gute Bilderegebnisse ergibt.

Das 21fach Zoomobjketiv 1:3,1-5,8/25-525 (entsp. 35mm) ist mit einer asphärischen Linse ausgestattet und hat eine Naheinstellgreenze von 50 cm, im Super-Makrobereich von nur 1 cm. Der interne Datenspeicher hat eine Grösse von 85 MB, und für die extzerne Datenspeicherung fasst die Kamera SD- oder SDHC-Karten in zwei getrennten Einschüben. Videoaufzeichnung erfolgen in max 1020p mit 30/ fp. Für Serienaufnahmen stehen sechs verschiedene Modi zur Verfügung, für motivspezifische Automatikaufnahmen 17 verschiedenen Szenenmodi. Besonderheit: wird im Sport-Modus der Auslöser gedrückt gehalten, werden bis zu zehn hoch auflösende Fotos nacheinander gemacht; wird der Auslöser erst mal nur halb gedrückt, werden bis zu fünf Bilder vorab gemacht. Mit dem Smart-Selector trifft die Kamera eine Vorauswahl und speichert nur das schärfste Bild.

Im «Handheld Nightshot»-Modus  nimmt die Kamera dank der HDR III-Technologie automatisch mehrere Bilder auf und kombiniert diese zu einem einzigen Foto mit einem ausgewogenem Kontrast- und Helligkeitsverhältnis. Nachtaufnahmen sind mit der GH700 auf diese Weise in bester Qualität möglich. Der integrierte High-Speed DSP Prozessor (Digital Signal Processor) erhöht zudem die Geschwindigkeit bei der Verarbeitung der Bilder um bis zu 30 Prozent.

Full HD-Videofunktion mit Stereo Sound inklusive

Die BenQ GH700 macht nicht nur tolle Fotos, sondern auch Videos in Full HD-Qualität. Per Knopfdruck zeichnet sie die besten Momente als Video mit 60 Bildern pro Sekunde in 1080p Full HD-Auflösung auf. Selbst das Ein- und Auszoomen während der Videoaufzeichnung ist ohne Probleme möglich. Das eingebaute Mikrofon blendet zudem störende Hintergrundgeräusche, wie beispielsweise Wind, automatisch aus. Mit der komfortablen On-Screen-Videobearbeitung können die selbst gemachten Videos sofort bearbeitet werden, ohne dass zusätzlicher Speicherplatz in Anspruch genommen wird.

Die technischen Daten gibts hier als pdf.

Die BenQ GH700 ist ab sofort zum Preis von CHF 249 inkl. MwSt. im Handel erhältlich.

Weitere Informatioinen finden Sie hier.

BenQ Deutschland GmbH
Zweigniederlassung Dietikon
CH-8953 Dietikon

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×