Urs Tillmanns, 13. Juli 2012, 07:00 Uhr

HE-Inside geht Partnerschaft mit deutschem CE-Markt ein

Die B2B-Fachzeitschriften haben einen zusehends schweren Stand, vor allem im kleinen Schweizer Markt. Deshalb suchte sich HE-Inside nun einen Partner in Deutschland – wie HE-Inside Chefredaktor Marco Plüsse gestern online bekannt gab – nämlich den CE-Markt, der mit der gleichnamigen Schweizer Zeitschrift nicht zu tun hat. 

 

Wörtlich heisst es in der kurzen Meldung: «HE-Inside geht mit dem deutschen CE-Markt eine strategische Partnerschaft ein. So kommen Leser von HE-Inside zukünftig in den Genuss globaler Interviews von DACH- oder Europa-Chefs, von Veranstaltungsberichten und Artikeln zu weiteren zukunftsträchtigen Themen. Über diese Zusammenarbeit freut sich auch Wolfram Bangert, Herausgeber von CE-Markt Deutschland. » Und weiter: «Der CE-Markt gilt in Deutschland als Marktführer unter sechs B2B-Magazinen im CE-Handel. Wolfram Bangert, Herausgeber von CE-Markt Deutschland: ‚Wir freuen uns, mit dem renommierten Fachblatt HE-Inside einen Medienpartner in der Schweiz zu haben. So können wir uns auf hohem fachjournalistischem Level über die jeweiligen Marktgegebenheiten austauschen‘.»

Bleibt zu hoffen, dass trotz der Internationalisierung die Schweizer Redaktion ebenso fleissig bleibt wie bisher.

Weitere Infos finden Sie auf der Webseite von HE-Inside.

Ein Kommentar zu “HE-Inside geht Partnerschaft mit deutschem CE-Markt ein”

  1. Nicht überraschend denn schon das Home Electronics Magazin für Endkunden aus dem gleichen Verlag übernimmt seit Jahren einen Grossteil seines Inhalts aus deutschen Heften.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×