Urs Tillmanns, 17. Juli 2012, 13:00 Uhr

Version 10.1.2 von Ashampoo Photo Commander erschienen

Die Version 10.1.2 des Ashampoo Photo Commander 10 Bearbeitungsprogramms ist mit vielen neuen Funktionen für die Verwaltung, Optimierung und Bearbeitung von Fotos erschienen. Die Bilder lassen sich einfach von der am PC angeschlossenen Kamera auf die Festplatte übertragen. Mit der bedienerfreundlichen Oberfläche wird die Verwaltung und Bearbeitung von Fotos und Videos deutlich vereinfacht.

 

Mit Hilfe der integrierten Funktionen, die nur einen oder zwei Klicks entfernt sind, können auch neue Nutzer bei der Nachbearbeitung Ihrer Fotos erstklassige Ergebnisse erzielen.

Sie können z.B. Fotos beschneiden, Farben optimieren, rote Augen entfernen, verschiedene Spezialeffekte ausprobieren und Bilder künstlerisch verfremden. Dieses Bildbearbeitungsprogramm ist zudem in der Lage Foto-Kalender und Grusskarten zu gestalten, Fotos per E-Mail zu verschicken und Fotoalben auf Facebook, YouTube oder Picasa hochzuladen. Sogar komplexe Aufgaben, wie die Konvertierung vieler Fotos (Stapelverarbeitung), erledigt das Programm souverän und schnell.

Neu in Version 10.1 ist unter anderem die Unterstützung von Multicore-Prozessoren für mehr Power und beschleunigte Arbeitsabläufe, z.B. bei der Verwendung von Effekten und bei der Fotobearbeitung mit Ihrem Multicore-PC.

Die wichtigsten Eigenschaften:

• Neu: Dark-Skin

• Neu: Unterstützung von Multicore-Prozessoren

• Neu: Beschleunigte Arbeitsabläufe mit Multicore-Computern

• Schnellerer Programmstart und geringerer Arbeitsspeicherverbrauch

• Foto-Import von Digitalkameras und verbesserte Unterstützung des RAW-Formats

• Fotoalben oder Bilder hochladen auf Facebook/YouTube/Picasa/usw.

• Optimierte und erweiterte 1-Click-Foto-Optimierungen

• Neue Bildwerkzeuge, wie z.B. Reparaturstift, Focus-Effekt-Werkzeug

• Verbesserte Bildanpassung mit neuen Gradationskurven-Anpassungen, Histogramm und verbesserten Kontrollelementen.

• Verbesserte Formatunterstützung mit Farbprofilen bei JPG und Unterstützung des Google WebP-Formats

Die wichtigsten Änderungen:

• verbesserte Quick-Fix Werkzeuge

• verbesserter BMP Decoder

• verbesserte Scan-Funktion

• einige kleine Fehler behoben

Version: 10.1.2
Software: Shareware
Betriebssysteme: Win XP, Win Vista, Win 7
Grösse: 144.20 MB
Preis: nur 49,99 €
Sprachen: Deutsch, Englisch, Niederländisch, Französisch, Ungarisch, Russisch, Polnisch, Italienisch, Spanisch, Schwedisch, Slowenisch, Tschechisch, Chinesisch (vereinfacht), Britisches Englisch, Bulgarisch, Ukrainisch, Serbisch, Portugiesisch (Brasilianisch), Hebräisch, Chinesisch (traditionell), Koreanisch, Arabisch, Kroatisch, Rumänisch , Katalanisch, Slowakisch, Finnisch, Spanisch (Argentinien), Weissrussland, Georgian

Homepage: http://www.ashampoo.de/

Weitere Produktinformationen finden Sie hier. Zum Download-Bereich geht es hier.

 

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×