Markus Zitt, 24. September 2012, 07:00 Uhr

Micro-FourThirds: ein fotografierender Kameradeckel und ein Makro von Olympus

photokina-Nachtrag. Zum Micro-FourThirds-System bringt Olympus ab Oktober das M.Zuiko Digital ED 1:2.8/60 mm Makro, eine schwarze Version des 12mm und das ultraflache Fixfokus-Objektiv 1:8.0/15 mm Body Cap Lens, das als Kameradeckel beim Transport spontane Schnappschüsse aus der Jackentasche ermöglicht. Vorangekündet wurde zudem das M.Zuiko Digital ED 1:1.8/17 mm.

Vor einer Woche hat Olympus neue Versionen ihrer PEN-Modelle Lite und Mini (Fotointern berichtete) vorgestellt. Zu diesen und anderen Kameras mit Micro-FourThirds-Anschluss (Olympus PEN und OM-D, Panasonic Micro G) wurden vier M.Zuiko Digital Objektive angekündet. Alle bieten optische Technologien auf höchstem Niveau für eine Top-Bildqualität.

Olympus PEN E-PL silver mit Fixfokus-Objektiv  1:8.0/15 mm Body Cap Lens (BCL-1580)

 

 

Makrotele: M.Zuiko Digital D 1:2.8/60 mm Makroobjektiv

Das neue staub- und spritzwassergeschützte Telemakro 60 mm 1:2.8 eignet sich auch für den Einsatz im Freien. Mit nahezu lautlosem Fokus und einem Vergrösserungsmassstab von 1:1 bei einer Distanz von 19 cm liefert die robuste Optik perfekte und hochauflösende Nahaufnahmen. Das Objektiv zeichnet sich dabei durch ein harmonisch rundes Bokeh aus. Und Spot-Flair-Effekte gehören der Vergangenheit an. Mit einem in3 Stufen einstellbaren Fokus-Begrenzungsschalter ist es eine wertvolle Ergänzung für die OM-D- und PEN-Modelle.

In Verbindung mit der Olympus OM-D oder PEN liefert dieses Makroobjektiv exzellente Bildergebnisse, vergleichbar mit dem Zuiko Digital  ED 50 mm 1:2.0. Staub- und spritzwassergeschützt eignet es sich perfekt für Aufnahmen in freier Natur. Bei einer Distanz von nur 19 cm und einem Vergrößerungsmassstab von 1:1 gelingen spektakuläre Nahaufnahmen von Tieren und Pflanzen – mit hoher Auflösung und hohem Kontrast bis an den Bildrand. Bei hellem Licht wird das Auftreten von Geisterbildern und Gegenlichtreflexen extrem minimiert, da die Mehrfachbeschichtung ZERO (ZUIKO Extra-low Reflection Optical) doppelt so effektiv wie herkömmliche Beschichtungen ist.

Fotografierender Kameradeckel: 1:8.0/15 mm Body Cap Lens

Systemkameras mit montiertem Wechselobjektiv sind wegen des vorne mehr oder weniger herausragenden Objektiv oft sperrig. Mit montiertem Objektiv lassen sich nur an einem Traggurt umgehängt oder im geeigneten Fach einer Fototasche verstaut transportieren. Platzsparend können sie ohne Objektiv oder, wenn sie stets schussbereit sein sollen, mit einem montierten Pancake in Taschen untergebrachts werden.

Gegenüber den typischen Pancake-Objektiven setzt das super-günstige und ultra-schlanke 15 mm 1:8.0 (KB 30 mm) Body Cap Len noch eins drauf. Es ist Gehäusedeckel und ultra-schlankes Objektiv in einem.

 

Es ist ein ideales Zubehör für die kleinen PEN Lite und PEN mini und kann immer und überall dabei sein. Gerade einmal 9 mm tief findet die Kamera damit in jeder Jackentasche Platz. Der Innraum des Body wird vor Staub, Kratzern und Schlieren geschützt.

Die 15mm-Festbrennweite mit Fixfokus entspricht einem einem 30mm bei Kleinbild und ist Ideal für Momentaufnahmen  ab einer Entfernung von einem Meter. Für Nahaufnahmen lässt sich der Aufnahmeabstand über einen Hebel auf 30 cm verkürzen.

Schwarze Sonderedition: M.Zuiko Digital ED 12 mm 1:2.0

Das M.Zuiko Digital 12 mm 1:2.0 wurde im Sommer 2011 vorgestellt und war bislang lediglich in der Farbe Silber erhältlich. Nun ist es in einer limitierten Sonderedition auch in Schwarz inklusive passender Gegenlichtblende und Objektivdeckel (beide aus Metall) aufgelegt worden.

Olympus MZD 12mm EW-M1220 schwarz: Links ist es mit nach vorne geschobenem Fokusring abgebildet, rechts ist es im Manualfokusbetrieb mit zurück geschobenem Fokusring zu sehen, der so den Blick auf die Entfernungsskala frei gibt.

Das lichtstarke Weitwinkel eignet sich hervorragend bei schlechten Lichtverhältnissen und Situationen, in denen Blitz oder Stativ nicht verfügbar sind sowie für Landschaften und Innenaufnahmen aus kurzen Entfernungen. Es profitiert zudem von dem in jedes Olympus Kameragehäuse integrierten Bildstabilisator. Das lichtstarke M.Zuiko Digital ED 1:2.0/12 mm  (KB 24 mm) bietet die Möglichkeit, direkt am Objektivring von AF auf manuellen Fokus umzustellen.

Lichtstarkes Weitwinkel in spe: M.Zuiko Digital ED 1:1.8/17 mm

Das lichtstarke und hochauflösende Objektiv M.Zuiko Digital ED 1:1.8/17 mm ist ein Must-have für alle, die den Augenblick in aussergewöhnlichen Bildern festhalten wollen. Es bietet zuverlässig ein rundes Bokeh ohne gefürchtete Farbsaum-Effekte oder ausseraxiale Aberrationen.

Liebhaber von Festbrennweiten und klassischer Street-Fotografie dürfen sich über die Möglichkeit, den Schärfentiefebereich und die Entfernungsanzeige direkt am Objektiv ablesen zu können – ohne diese erst über das LCD zu kontrollieren. Einfach den Fokusring zurückziehen und schon können die entsprechenden Einstellungen vorgenommen werden (siehe Abbildungen beim 12mm).

 

Verfügbarkeit und Preise

Alle Objektive – mit Ausnahme des sich noch in Entwicklung befindlichen M.Zuiko Digital ED 17 mm 1:1.8 – werden ab Oktober 2012 erhältlich sein. Das M.Zuiko Digital ED60 mm 1:2.8 Makroobjektiv kommt für  799 Franken in den Handel und ist mit zahlreichem weiteren Olympus Zubehör, wie dem Ringblitz RF-11 und Zangenblitz TF-22 (mit optionalem Adapterring FR-2), kompatibel. Die Sonderedition des M.Zuiko Digital ED 12 mm 1:2.0 inklusive Gegenlichtblende und Objektivdeckel aus Metall wird für 1299 Franken erhältlich sein. Ein echtes Schnäppchen ist das 15 mm 1:8.0 Body Cap Lens für  99 Franken.

 

Weitere Infos

Detaillierte Informationen über die Objektive mit  Micro-FourThirds-Anschluss von Olympus finden hier.

Auch andere Hersteller haben an der photokina neue mFT-Objektive vorgestellt wie z.B. Panasonic das 1:2.8/35-100mm oder Zeiss ihre erste Prototypen für mFT und andere CSCs.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×