Urs Tillmanns, 1. Oktober 2012, 14:00 Uhr

Creetix Photo Recovery X2 rettet sogar überschriebene Dateien

Creetix «Photo Recovery X2» ist eine Spezial-Softwasre, die gelöschte Bilder und Mediendaten retten kann, und zwar angeblich auch solche, die mehrfach überschrieben wurden. Es soll sogar eine Datenrettung nach Formatierung, Virenbefall oder Sofftware-Crash möchglich sein. Dazu sind nur drei Arbeitsschritte nötig, um verloren geglaubte Bild-, Musik- und Videodateien wieder zu restaurieren.

 

Fotos sind persönliche Erinnerungen, die Nutzer leider viel zu oft versehentlich von Speicherkarte, Digitalkamera oder Festplatte löschen. Als Datenretter in der Not stellt Photo Recovery X2 verloren geglaubte Urlaubs- oder Familienfotos, aber auch Musik- und Videodateien wieder her. Dazu reicht es, ein Laufwerk im PC, den USB-Stick, die Digitalkamera oder eine Speicherkarte mit Photo Recovery X2 zu scannen. Die Software holt gelöschte Daten auf Knopfdruck in drei Schritten zurück.

Der Tiefenscan findet sogar Fotos und Dateien, die mehrfach überschrieben wurden. Mit der Funktion «Präzise Wiederherstellung» lassen sich Dateityp und Dateigrösse exakt festlegen, um passende Daten herauszufiltern.

• Wiederherstellung von gelöschten Fotos, Videos und Musik

• Unterstützung aller gängigen Datenformate inkl. RAW Files

• Wiederherstellung der Fotos und Daten in voller Qualität

• Wiederherstellung von PC, USB Stick, externen Laufwerken, Digitalkameras oder sonstigen Speichergeräten

• Datenrettung sogar bei Formatierung des Datenträgers, Virenbefall oder Software-Crash

• Vorschaufunktion auf die wiederherzustellenden Daten

•3-Schritt-Assistent zur einfachen Bedienung

Systemvoraussetzungen: Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP, 2GHz Intel/AMD Dual-Core Prozessor oder besser, 1GB Arbeitsspeicher oder mehr, 10GB+ (DVD) Festplattenspeicher, 16X DVD-ROM-Laufwerk, 512Kbps  ADSL oder besser.

Preis: EUR 19,99 (Download oder Box)

Weitere Informationen und Download finden Sie bei bhv-software.de/creetix

 

 

3 Kommentare zu “Creetix Photo Recovery X2 rettet sogar überschriebene Dateien”

  1. Kennt jemand ein Programm mit welchem sich wirklich defekte Header von JPG-Dateien reparieren lassen? Viele Kaufprogramme halten da nicht, was sie versprechen. Besten Dank für Tipps!

  2. Gut zu wissen, dass es sollche Programme gibt, da ich selbst auch schon Erfahrung mit Datenverlust bzw. einer (zumindest dachte ich es damals) komplet kaputten Festplatte gemacht habe.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×