Urs Tillmanns, 21. März 2013, 13:00 Uhr

Canon PowerShot SX280 HS und SX270 HS mit Superzoom und mehr Power

Die neuen Canon PowerShot SX280 HS und SX270 HS ersetzen die bisherigen Modelle PowerShot SX260 HS und SX240 HS. Hauptmerkmal ist der schnellere DIGIC 6 Bildprozessor und die 60p Full-HD-Movie-Funktion. Zudem verfügt die PowerShot SX280 HS über eine WLAN-Ausstattung und ermöglicht die Verbindung mit Smartphones, Tablets oder PC.

 

Mit dem DIGIC 6 Bildprozessor mehr Leistung

Das Herz beider Kameras ist der neue DIGIC 6 Bildprozessor, der auch bei extrem schwachen Lichtbedingungen für eine hohe Bildqualität und realistisch wirkende Full-HD-Movies mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde sorgt. Der DIGIC 6 Prozessor soll in Verbindung mit dem 12,1-Megapixel CMOS-Sensor laut Canon rauschärmere und optimal belichtete Aufnahmen mit bis zu 30 Prozent mehr Bilddetails (bei bis zu ISO 3’200) bieten als bei den Vorgängermodellen. In Extremsituationen lassen sich die beiden Kameras mit dem HS System auch bis zur ISO-Empfindlichkeit von ISO 6’400 nutzen.

Die Leistungsstärke des DIGIC 6 Prozessors ermöglicht zudem die Movieaufnahmen im weitreichend kompatiblen MP4-Format, das auf vielen Mobilgeräten abgespielt werden kann. So kann man Aufnahmen schnell und einfach Freunden und der Familie zeigen ohne vorher das Dateiformat umständlich konvertieren zu müssen.

.

Canon PowerShot SX280 HS

 

Optisches 20fach-Zoom

Optisch sind die beiden Modellen mit einem 25-Millimeter-Weitwinkelobjektiv mit 20fach optischem Zoom ausgestattet, mit dem in Verbindung mit dem optischen -Bildstabilisator (nach Canon Standardtestverfahren) vier-Belichtungsstufen für unverwackelte Bilder gewonnen werden können. Ergänzend dazu erweitert die Canon ZoomPlus Technologie den Brennweitenbereich digital bis 40fach.

 

 

PowerShot SX280 HS ist WLAN-fähig

Die WLAN-Kamera PowerShot SX280 HS ist ideal für das Austauschen von Erinnerungsbildern. Die Aufnahmen können schnell in ein soziales Netzwerk eingestellt, zu einem kompatiblen Mobilgeräte gesendet oder in das Internet für ein Online-Backup hochgeladen werden. So ist es ganz einfach, Freunde und die Familie am Leben teilhaben zu lassen.

Um eine Reiseroute nachzuverfolgen oder den exakten Standort einer Aufnahme zu dokumentieren hat die PowerShot SX280 HS ein integriertes GPS mit Taggingfunktion, das automatisch jedes Bild oder Movie mit Zeit- und Ortsangabe der Aufnahme versieht. Die integrierte GPS-Loggerfunktion speichert auf einer Reise in regelmässigen Intervallen die Kameraposition. Die GPS mit Assistenzfunktion (A-GPS) sorgt dabei per WLAN-Verbindung für den Download von zusätzlichen Assisted-GPS-Daten. Das beschleunigt die Verbindung zu einem Satelliten-Signal und Ortung der Position enorm.

.

Canon PowerShot SX280 HS

 

Schnell schalten – vom Foto zum Film

Ideal für schnelle Action-Motive: Über eine spezielle Movieaufnahmetaste erfolgt die prompte Umschaltung vom Fotografieren zum Filmen von 1’080p-Full-HD-Movies mit Stereoton. Mit dem neuen 60p-Aufnahmemodus erreicht die Moviequalität eine neue Stufe: Auch sehr dynamische Actionszenen werden ruhig und flüssig wiedergegeben. Im Full-HD-Moviemodus mit 30 Bildern pro Sekunde sorgt die «Fine Detail Movie Processing Technology» für detailreiche Aufnahmen sowie rauscharme, brillante Movies. Die Verarbeitungsleistung des DIGIC 6 Prozessor bewirkt dabei ein um zwei Stufen, im Vergleich zum DIGIC 5, bei ISO 1’600, optimiertes Rauschverhalten.

Auch beim Filmen kann das 20fach optische Zoom eingesetzt werden. Durch den IS Bildstabilisator mit einem optimierten Dynamic IS Modus entstehen auch beim Filmen in Bewegung scharfe Movies. Die Verbesserungen des Modus basieren auf einem Fünf-Achsen-Bildstabilisator, der für noch flüssigere Movies weitere Verwacklungsfaktoren wie rotierende und parallele Kamerawackler, die typisch für das Filmen im Gehen sind, berücksichtigt und kompensiert.

Das helle 7,5 Zentimeter (3,0 Zoll) grosse PureColor II G LC-Display mit 461’000 Bildpunkten ist – gerade auch auf Reisen – ideal für die bequeme Motivansicht und Bildwiedergabe. Eine speziell gehärtete Glasschicht sorgt für eine robuste und gut geschützte Oberfläche. Das kontrastreiche Display ermöglicht in Kombination mit Quick Bright Technologie auch in hellem Sonnenlicht eine hervorragende Bildbetrachtung.

Die Automatik «Smart Auto» unterscheidet bis zu 58 Aufnahmesituationen und passt die Einstellungen für bestmögliche Ergebnisse an. Im «Hybrid Auto Modus» werden die ersten vier Sekunden vor jeder Aufnahme in 720p Auflösung bereits aufgezeichnet bevor die innovative Canon Smart Auto Technologie die besten Einstellungen für perfekte Bilder festlegt. Am Ende eines Tages werden diese Vier-Sekunden-Clips zu einem Movie zusammengefügt. So entsteht ein interessanter Clip mit einer Hintergrund-Story zu den Bildern des Tages. Für verblüffende Aufnahmen mit attraktiv verfremdenden Bildeffekten stehen sieben Kreativfilter (Soft Fokus, Fisheye-Effekt, Miniatur-Effekt, Super Vivid, Poster-Effekt, Spielzeugkamera-Effekt, Monochrome) zur Verfügung.

Für beide Modelle wird es im Übrigen ein optional erhältliches Unterwassergehäuse für bis zu 40 Metern Tauchtiefe geben.

Beide Modelle werden ab Mai 2013 im Handel sein. Die PowerShot SX280 HS wird CHF 418.– kosten, während die PowerShot SX270 HS schon für CHF 378.– zu haben sein wird.

 

Weitere Infos und technische Daten finden Sie unter www.canon.ch

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×