Urs Tillmanns, 30. April 2013, 13:00 Uhr

Das Wacom Cintiq Stift-Display – jetzt noch einen Touch intuitiver

Das neue Wacom Cintiq 22HD touch bietet mit der Multi-Touch Technologie Kreativprofis aller Imaging-Bereiche einen noch höheren Bedienungskomfort und noch intuitivere Arbeitsabläufe. Dazu tragen das 21,5“ Full HD Touch-Display, der ergonomisch bewegliche Standfuss und die 16 anwendungsspezifische ExpressKeys bei.

 

Wacom erweitert seine Serie interaktiver Stift-Displays um das Cintiq 22HD touch. Dieses kombiniert die bekannte Stift-Technologie von Wacom mit Multi-Touch-Funktionalität, um den Anwendern ein noch intuitiveres und natürlicheres Arbeiten zu ermöglichen. Zusätzliche Features wie das 21,5“ (54,6 cm) Full HD Display, dem ergonomisch rotierenden Standfuss, sowie die 16 anwendungsspezifische ExpressKeys, machen das Cintiq 22HD touch zu einem effizienten Werkzeug für Grafikdesigner, Bildbearbeiter, Trickfilmzeichner und Spieleentwickler.

 

Darren Higgins specializes in portraiture and commercial product photography.

 

Multi-Touch ermöglicht Nutzern eine natürliche und intuitive Arbeitsweise mit einem digitalen Werkzeug: Das Drehen der Leinwand, das Ein- und Auszoomen eines Bildes oder Arbeiten per Fingerwisch verschieben gehen mit Gesten einfach von der Hand.

Das Cintiq 22HD touch kommt der traditionellen Erfahrung des Arbeitens mit zwei Händen und Materialien wie Farbe und Filzstift sehr nahe und eröffnet dem Künstler zugleich die vielfältigen Möglichkeiten, die er heutzutage dank aktueller, kreativer Software-Anwendungen hat.

Multi-Touch wird von den aktuellen Betriebsystemen Windows 7 und 8 sowie Mac OS unterstützt. Touch versierte Programme wie die aktuelle Corel Painter 12.2 Version sowie Mudbox und Sketchbook Pro von Autodesk unterstützen die Steuerung per Finger ebenfalls.

Darren Higgins specializes in portraiture and commercial product photography.

Das Cintiq 22HD touch besitzt ein HD-LCD-Display im Breitbildformat mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln. Dank der 16,7 Millionen Farben, gewährleistet das interaktive Stift-Display eine naturgetreue Darstellung und ist somit ideal für professionelle Anwender wie Grafikdesigner, Trickfilmzeichner, Video-und Film-Editoren oder Spieleentwickler.

 

Kreativität und Komfort

Das Cintiq 22HD touch bietet herausragende ergonomische Eigenschaften. Profis, die über viele Stunden mit dem Gerät arbeiten, schätzen den einstellbaren Standfuss, der es erlaubt, nicht nur die Neigung des Cintiq an die eigene Lieblings-Arbeitsposition anzupassen, sondern auch das gesamte Display zu rotieren: Neben der vertikalen oder horizontalen Ausrichtung des Displays, kann der Winkel des Standfusses von 10 bis 65 Grad justiert werden. Die Multi-Touch Funktion erlaubt eine schnelle und einfache Drehung der Leinwand auf dem Bildschirm durch eine simple Bewegung der Finger – perfekt für Illustrationen, Zeichnungen oder Skizzierungen.

Um den Workflow und die Produktivität weiter zu verbessern, sind häufig benutzte Shortcut-Befehle über die insgesamt 16 anwendungsspezifischen, anpassbaren ExpressKeys verfügbar. Diese befinden sich beidseitig am Rande des Displays. Nutzerdefinierte Touch-Strips auf der Rückseite des Displays können für Funktionen wie Zoomen, Scrollen, das Drehen der Leinwand oder dem Einstellen der Pinselgrösse verwendet werden. So lässt sich wertvolle Arbeitszeit sparen, indem die Abhängigkeit von der Tastatur minimiert wird.

 

Hochentwickelter Cintiq Stift

Beim digitalen Arbeitsprozess mit dem Cintiq 22HD touch stellt sich das gleiche Schreib- und Zeichengefühl ein wie bei der Handhabung traditioneller Pinsel und Stifte. Das Cintiq 22HD touch bietet mit seinen 2.048 Druckstufen und der einzigartigen Neigungssensitivität eine Stift-Performance auf professionellem Level. So lassen sich mit Hilfe der kreativen Software-Anwendungen von Adobe, Corel, Autodesk und vielen anderen Anbietern verblüffende und überzeugende künstlerische Effekte erzielen. Das neue Cintiq 22HD touch unterstützt die optional erhältlichen Stifte Art Pen und Airbrush, mit denen sich natürlich wirkende Pinseleffekte in Adobe Photoshop und Illustrator (ab CS3) sowie Corel Painter (ab Version 10) umsetzen lassen.

 

Verfügbarkeit und Preis

Das neue Cintiq 22HD touch ab Mitte Mai 2013 über den Wacom eStore sowie im Handel erhältlich. Der Preis in der Schweiz beträgt CHF 2’849.– (inkl. Mwst).

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Wacom Webseite oder werfen Sie einen Blick auf den YouTube Kanal von Wacom Europe

 

Systemanforderungen 

PC: Windows 7 oder 8.

Mac: OS X, Version 10.6.8 oder höher.

DVI- oder VGA-Anschluss, USB-Anschluss, CD-ROM Laufwerk

 

Packungsinhalt

• Interaktives Stift- & Touch-Display Cintiq 22HD touch

• Einstellbarer Standfuß mit Display-Rotationsfunktion

• Kabel- und batterieloser Grip Pen

• Stifthalter mit 10 Ersatzstiftspitzen und Werkzeug zum Entfernen der Stiftspitzen

• Kabel DVI-D zu DVI-D

• USB-Kabel

• Netzteil mit EU-/UK-Stecker und Kabel

• CD-ROM mit Treiber

• Schnellstartanleitung

 

Technische Daten

Typ: TFT-Aktiv-Matrix-LCD

Diagonale: 54,6 cm (21,5″)

Blickwinkel: 178° horizontal / 178° vertikal

Bildschirmauflösung: 1920 x 1080 mit 16,7 Millionen Farben

Kontrastverhältnis: 900:1

Helligkeit: 210 cd/m²

Kabel- und batterieloser Grip Pen mit 2048 Druckstufen

3 Jahre Garantie

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×