Urs Tillmanns, 18. Mai 2013, 10:55 Uhr

Buchtipp: Stefan Gross «Das grosse Kamerahandbuch zur Canon EOS 6D»

Für viele dürfte die Canon EOS 6D und damit der Schritt zum Vollformat der Einstieg in eine neue und höhere Kameraklasse sein. Die EOS 6D bietet uferlos viele technische Möglichkeiten und individuelle Funktionen. Damit Sie diese optimal nutzen können, hat Stefan Gross dieses Buch geschrieben.

 

Mit der Canon EOS 6D steigen die meisten in eine neue Liga auf: ins Vollformat. Es sind demzufolge engagierte Hobby- und Profifotografen, die höhere Ansprüche haben und die, nach wahrscheinlich ersten Erfahrungen mit Kompakt- oder Systemkameras, eine bestmögliche Bildqualität wollen. An diese Zielgruppe richtet sich dieses Buch. Leute, die mehr aus ihren Bildern machen wollen und die auch bereits einiges in ihre Fotografie zu investiert haben. Nicht nur, weil sie sich eine teurere Kamera leisteten oder weil sie mehr für Vollformat-Objektive ausgeben werden, sondern sie investieren auch in Fachwissen, um möglichst viele der fast unzähligen Möglichkeit der neuen EOS 6D verstehen und optimal nutzen zu können. Für sie hat Stefan Gross dieses Buch geschrieben.

Das Buch beginnt mit einer genauen technischen Beschreibung der Kamera. Hier vermittelt der Autor zu allen Einstellungen und Funktionen sehr viel nützliches Hintergrundwissen, und gerade für Aufsteiger aus einem anderen Kamerasystem, ist dieses Kapitel besonders lesenswert. Es werden auch Details erklärt, die man nicht unbedingt wissen muss, um bessere Bilder zu machen, beispielsweise wie der CMOS-Bildsensor genau funktioniert, wie das Livebild bei einer Spiegelreflexkamera entsteht, wie bei der EOS 6D der mechanisch-elektronische Verschluss genutzt wird und welches die Vorteile des grösseren Bildformates sind. Doch gerade solche Details werden von technisch interessierten Lesern gesucht – und davon bietet Stefan Gross eine ganze Menge.

An das Technik-Kapitel schliessen dann logisch die vielen Tipps an, wie man die EOS 6D auf seine eigenen Bedürfnisse und Präferenzen optimieren kann – ein Kapitel, das Sie unbedingt durcharbeiten sollen, wenn Sie das Optimum aus Ihrer EOS 6D herausholen wollen. Dazu gibt Stefan Gross auch weiter hinten noch viele Hinweise, wenn er die vielfältigen Custom-Funktionen erklärt und beschreibt, wie man die Kamera auf seine individuellen Bedürfnisse optimal programmiert.

Eine Thematik wird im Buch an verschiedensten Orten immer wieder abgehandelt: Welche Vorteile bringt das RAW-Format gegenüber JPEG? Die Frage dürfte sich bei vielen Lesern stellen, für die mit dem Aufstieg in die Vollformat-Kameraklasse nun eben auch diese Möglichkeit der nachträglichen Bildoptimierung nutzen möchten. Stefan Gross zeigt an verschiedenen Bildbeispielen, wie sich das RAW-Format gegenüber JPEG qualitativ auswirkt.

Essentiell ist auch das Kapitel «Perfekt belichten». Gross zeigt hier anhand vieler Praxisbeispiele wie eine Lichtsituation aussieht, was die Kamera daraus macht und wie man vorgehen muss, um das Bild bereits in der Kamera so zu verbessern, dass dieses nicht hinterher bei der zeitraubenden Nachbearbeitung verbessert werden muss. Auch erklärt der Autor hier, wie man hohe Lichtkontraste beherrscht und wie man das ISO-Rauschen in den Griff bekommt.

Auch das Thema Autofokus wird sehr nützlich abgehandelt. Zwar hat die EOS 6D eines der schnellsten Autofokussysteme, doch ist darauf in gewissen Motivsituationen aus physikalischen Gründen nicht unbedingt in jeder Situation Verlass. Wenn man diese kennt, und die Autofokusbetriebsart der EOS 6D optimal einstellt, können viele Schärfeprobleme eliminiert werden.

Das Kapitel «Fortgeschrittene 6D-Techniken» geht dann voll in die Tiefe, der weniger genutzten und zum Teil auch verborgenen Möglichkeiten der EOS 6D. Hier kommen gewisse Custom- und Individual-Funktionen nochmals zum Zuge, es wird erklärt, wie man die WiFi-taugliche EOS 6D mit Computer oder Smartphone fernsteuern kann, dass es auch noch eine fortgeschrittene HDR-Technik gibt und wie man diese in welchen Fällen anwendet oder wie man die GPS-Funktion der Kamera optimal nutzt.

Gegen den Schluss des Buches geht Stefan Gross noch auf die Videofunktion ein, ein sehr wichtiges Kapitel, welches der Autor vielleicht noch etwas breiter hätte ausführen dürfen, und letztlich handelt er spezielle Praxisszenarien ab und vermittel wertvolle Tipps und Empfehlungen zu den Objektiven und Zubehörteilen sowie zur Pflege der Kamera.

Stefan Gross, der bereits mehrere Kamerabücher zu Canon-Modellen verfasst hat, gibt mit seinem jüngsten Werk den EOS 6D-Besitzern eine äusserst nützliche Praxishilfe in die Hand. Der Autor versteht es, eine sehr komplexe Technik gut verständlich zu erklären und vermittelt sehr viele wertvolle Fototipps, die man andernorts vergeblich sucht. Kurz: Wenn Sie sich den Einstieg in die Vollformat-Liga mit der EOS 6D geleistet haben, sollten Sie auf dieses Buch nicht verzichten – es gehöret eigentlich dazu …

Urs Tillmanns

 Gross Canon EOS 6D

Buchbeschreibungen des Verlages

Mit der EOS 6D stellt Canon eine leistungsstarke Vollformat-Kamera zu einem höchst interessanten Preis vor. Mit dem Vollformat-Sensor bieten sich vollkommen neue Möglichkeiten, von der grösseren Tiefenunschärfe bis hin zu einer sehr hohen Rauschempfindlichkeit. Es stellen sich aber auch einige Fragen, beispielsweise ob sich die 6D auch für Makros eignet. Antworten und praktische Lösungen zu allem, was das Vollformat betrifft, liefert das grosse Kamerahandbuch aus der Reihe Digital ProLine. Hier lernen Sie nicht nur die vielfältigen Funktionen der Canon EOS 6D kennen, sondern erfahren auch, wie Sie die Kamera in den verschiedensten Einsatzbereichen am besten nutzen!

Sie lesen in diesem Handbuch natürlich Wissenswertes zu Technik und Bedienung der Canon EOS 6D, aber es geht noch weit darüber hinaus: Detailliert und dennoch leicht nachvollziehbar erfahren Sie, wie Sie mit der EOS 6D das Vollformat ideal ausreizen und so z.B. stets die optimale Belichtung erzielen oder die maximale Schärfe aus Ihren Aufnahmen herausholen. Des Weiteren werden Sie insbesondere auch mit den fortgeschrittenen 6D-Techniken vertraut gemacht, also z. B. der Steuerung der Kamera per WLAN, dem individuellen Farbmanagement oder der Nutzung der GPS-Funktion. Die Verwendung der EOS 6D in speziellen Praxisszenarien wie Makro- oder Panoramafotografie sowie eine Anleitung für perfektes Filmen mit der Kamera erlauben Ihnen, das volle Potenzial Ihrer Canon EOS 6D auch wirklich auszunutzen!

Gross Canon EOS 6D

 

Der Inhalt

Einleitung

1. Kapitel: Technik und Design der EOS 6D
Das zeichnet die neue EOS 6D aus / Die EOS 6D näher kennenlernen / So funktioniert Ihre EOS 6D unter der Haube / Der Vollformatsensor und seine Vorteile

Gross Canon EOS 6D

2. Kapitel: So optimieren Sie die 6D-Einstellungen
Checkliste – bevor es losgeht / Optimierungstipps für Ihre 6D / Bildqualität und Weissabgleich richtig vorwählen / Belichtungs- und Bildoptimierungsparameter einstellen / Tipps zur perfekten Kameraausrichtung / Lautlos fotografieren

Gross Canon EOS 6D

 

3. Kapitel: Perfekt belichten
Typische Belichtungsprobleme und Lösungen / Programmwahl leicht gemacht / Mit Belichtungsmessung und Histogramm zur optimierten 6D-Belichtung / Hohe Lichtkontraste beherrschen / Streulicht und harte Kontraste beherrschen / Das ISO-Rauschen im Griff / Tipps für gelungene Available-Light-Fotografie / Kreative Langzeit- und Mehrfachbelichtungen / Die Vorteile des RAW-Formats nutzen / Weissabgleich und Farbwiedergabe optimieren

Gross Canon EOS 6D

 

4. Kapitel: Mit Ihrer EOS 6D richtig fokussieren
Das steckt hinter dem Autofokussystem Ihrer EOS 6D / Die richtige Autofokusbetriebsart wählen / Typische Schärfeprobleme vermeiden / Kontrolle der Bildschärfe optimieren / Sicher scharf stellen bei wenig Licht / Unschärfen durch Spiegelschlag und in der Live View vermeiden / Lösungen bei Autofokusproblemen / Bewegtmotive gekonnt einfangen

Gross Canon EOS 6D

 

5. Kapitel: Gekonnter Blitzlichteinsatz mit der 6D
Wann Sie Blitzlicht einsetzen sollten / Blitz-Basics für gelungene Fotos / Überblick und Empfehlungen für Blitzgeräte / Gekonnt entfesselt blitzen

Gross Canon EOS 6D

 

6. Kapitel: Fortgeschrittene 6D-Techniken
Mehr Geschwindigkeit und Komfort durch Custom-Programme / Individualfunktionen sinnvoll einsetzen / Tethered Shooting – die 6D fernsteuern / Fortgeschrittene HDR-Techniken anwenden / Schärfentiefe durch Fokus-Stacking erhöhen / GPS mit der 6D

Gross Canon EOS 6D

 

7. Kapitel: Anspruchsvolle Videos mit der EOS 6D aufnehmen
Neuerungen und Technik des Videomodus / Video im Praxiseinsatz

 

8. Kapitel: Die EOS 6D in speziellen Praxiszenarien
Hallen- und Konzertaufnahmen optimieren / Makrofotografie mit der EOS 6D / Panoramafotografie mit der 6D

Gross Canon EOS 6D

 

9. Kapitel: Tipps und Empfehlungen zu Objektiven
Objektivfeatures und Grundbegriffe / Objektive im Überblick

 

10. Kapitel: Zubehörempfehlungen und Pflege der 6D
Überblick: Zubehör für Ihre EOS 6D / Schutz und Pflege / Menüeinstellungen im Überblick / Weiterführende Informationen

Stichwortverzeichnis

Gross Canon EOS 6D

 

Der Autor

Stefan GrossStefan Gross ist freischaffender Fotograf und Fachautor. Er fotografiert seit mehr als zehn Jahren professionell mit Canon-Spiegelreflexmodellen und hat dazu verschiedene Kamerabücher verfasst. Zudem betreut er seine Webseite www.traumflieger.de, die sehr viele Informationen zu aktuellen Themen der Fotografie sowie diverse Tests enthält.

 

Stefan Gross:
«Das grosse Kamerahandbuch zur Canon EOS 6D»
384 Seiten, gebunden, Hardcover
reichhaltig illustriert
Verlag Data Becker, Düsseldorf
Preis: CHF 53.90

Das Buch kann hier online bestellt werden

 

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×