Markus Zitt, 27. September 2013, 14:30 Uhr

Nero 2014 bringt Diashows, Videos und Musik auf allerlei Geräte

Einst als CD-Brennprogramm gestartet, hat sich die Windows-Software Nero zur vielseitigen Multimedia-Softwaresuite für die Wiedergabe und Konvertierung für Musik, Videos und Fotos entwickelt. Nero in der 2014er-Version hilft Medien zu verteilen und für verschiedene Geräte (u.a. Smartphones, Tablets) nutzbar zu machen. Neu in der Platinum-Edition ist die Unterstützung von UHD/4K.

Nero 2014 bringt Ordnung in das Chaos aus unterschiedlichsten mobilen Geräten, Notebooks, PCs, Heimnetzwerken und Cloud-Speichern. Das Programmpaket ermöglicht Anwender jederzeit die Nutzung all ihrer digitalen Medien (Videos, Fotos, Musik) zu ermöglichen – ob zu Hause oder unterwegs. Auch Streaming von Videos und Diaschows auf Fernsehgeräte ist möglich.

Nero 2014 konvertiert UHD zu HD

Screen des in der Suite enthaltenen Programms Nero Recode: Ein UHD-/4K-Video kann einfach fürs iPhone konvertiert werden.

.

Die neueste Version bringt alles mit, was eine HD-Multimedia-Software auszeichnet. Mit ihr können Anwender alle ihre Filme, Musiktitel und Fotos auf sämtlichen Geräten verwalten, erstellen, konvertieren, abspielen und auf CD/DVD/BD brennen. Benutzer können auch mit Tablets oder Notebooks ohne optisches Laufwerk auf vorhandene CD-, DVD- oder Blu-ray-Disc-Archive zugreifen oder Videos aus verschiedenen Quellen auf jedem Gerät abspielen – ohne sich Gedanken über das Format, die Auflösung usw. machen zu müssen.

Nero 2014 empfiehlt sich so für alle, die Medien von ihrem PC aus auf die neuen Streaming-fähigen HDTV-Fernseher streamen möchten.

Die Suite Nero 2014 und auch die Platinum-Ausgabe enthalten die sechs Programme darunter Nero Burning ROM 2014 (CD/DVD/BC-Brennprogramm), Nero Recode 2014 (Videokonvertierprogramm) und Nero Video 2014 (einfacher Videoeditor und Video-/Diashow-Streaming-Software).

Mediengenuss für alle Geräte

In den letzten Jahren ist die Nutzung von Tablets und Smartphones sowie von Video-Streaming- und Cloud-basierten Diensten für die Speicherung und das Teilen von Medien extrem rasant gestiegen. Noch immer bildet der Computer jedoch das Rückgrat für Heimnutzer, wenn es darum geht, Medieninhalte zu bearbeiten und zu verwalten. Viele Benutzer verfügen zum grossen Teil über physische Medien wie CD, Blu-ray und DVD. Die grosse Vielfalt an unterschiedlichen Geräten, Medienquellen und Formaten macht es Benutzern  schwer, ihre Medieninhalte auf dem Gerät ihrer Wahl anzusehen und/oder anzuhören oder zu präsentieren.

Nero 2014 rotiert Fotos zwischen den Video

Video und Fotos in einer Show:  Fotos können noch in der zeitleiste rotiert werden.

Nero 2014 ermöglicht es, alles mit Medien zu machen, was sich Benutzer wünschen – ganz gleich, ob Fotos, Videos oder Musik bearbeitet oder verwaltet werden sollen.

Highlights von Nero 2014:

  • Mit «Play to TV»-Streaming lassen sich Videos und Diashows im Heimnetzwerk mit einem einzigen Mausklick auf den Fernseher bringen.
  • Plattformübergreifende High-Performance-Medienverwaltung zum schnellen Finden, Durchsuchen und Organisieren von Fotos, Videos und Musiktiteln
  • Neues zentrales Medienarchiv
  • «Nero Disc to Device» überträgt den Inhalt von DVD-Video-Disks, AVCHD-Medien und Audio-CDs mit nur einem Mausklick an mobile Geräte und Cloud-Speicher
  • Neuer Vollbild-Launcher macht das Arbeiten mit Nero noch einfacher
  • Neue Startbildschirme mit Drag & Drop-Funktionalität für automatischen Projektstart
  • Stark vereinfachtes und blitzschnelles Kopieren und Konvertieren mit Hardware-optimierter Kodierung
  • Optimale Unterstützung mobiler Geräte mit neuesten Geräteprofilen
  • Videos, die in einem falschen Winkel aufgenommen wurden (zum Beispiel auf einem Smartphone), können mit einem einzigen Mausklick geradegerückt werden
  • «Nero Recode»-Aufträge werden mit einem einzigen Mausklick zur Videodisk-Erstellung und zum Brennen gesendet.

 .

Nero 2014 Platinum – bietet noch mehr

Mit den in Nero 2014 Platinum enthaltenen integrierten Applikationen können Benutzer schnell und einfach professionelle Ergebnisse erzielen. Zu den Vorteilen gehören u. a. die hohe Geschwindigkeit beim Kopieren und Konvertieren, die umfassende Kompatibilität mit mobilen Geräten aller Art sowie die  Videobearbeitungsfunktionen mit Unterstützung für Ultra HD (4K).

Die neue Version wartet darüber hinaus mit vollständigen Funktionen für die Medienverwaltung, hochwertiger Disk- und Dateiwiedergabe mit Blu-ray 3D-Unterstützung, einzigartigem «Nero Play to TV»-Streaming und Brenntools auf.

Zusätzlich Highlights der Platinum-Edition

  • Noch höhere Bildqualität mit Video- und -Diashowbearbeitung in Ultra HD bzw. 4K
  • Erstellung von Miniaturisierungseffekten bei Videos und Diashows (28 Tilt-Shift-Effekten und Kreation eigener Effekte)
  • Erstellung wiederverwendbarer Drag & Drop-Effektvorlagen für Videoeffekte, Übergänge und Titel
  • Automatische Anpassung Ihrer Video- und Fotoclips an den Rhythmus eines ausgewählten Musiktitels
  • Abspielen von Blu-ray Discs, Blu-ray 3D Discs und Ultra HD (4K)-Videos in Kinoqualität
  • 30 Nero Seamless Music Clips, mit denen Benutzer Musik automatisch an ihr Projekt anpassen können

Preis und Verfügbarkeit

Nero 2014 ist ab sofort und in zwei Editionen mit unterschiedlichem Funktionsumfang erhältlich. Die Programme des Pakets sind auch einzeln verfügbar.

Nero 2014 ist für CHF 89.90 und Nero 2014 Platinum ist für 109.90 im Computer-Handel und online erhältlich.

Einzelversionen von Nero Burning ROM 2014 (CHF 59.90), Nero Recode 2014 (CHF 49.90) und Nero Video 2014 (CHF 49.90) sind ebenfalls erhältlich.

Weitere Infos

Nero 2014 läuft unter Windows XP/Vista/7/8. Detaillierte Informationen zu den Programmen des Softwarepakets, den einzelnen Editionen und Programme gibt es auf der Website des deutschen Herstellers.

Nero (Website Herstellers)

Nero 2014 (Produktseite)

Nero 2014 Platinum (Produktseite)

Nero Burning ROM 2014 (Produktseite)

Nero Recode 2014 (Produktseite)

Nero Video 2014 (Produktseite)

NeroKwik (Produktseite) Mit NeroKwik können Benutzer ihre Fotos mittels mobiler Geräte, Cloud-Diensten und sozialer Netzwerke intuitiv, intelligent und interaktiv mit anderen teilen.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×