Urs Tillmanns, 1. Oktober 2013, 17:19 Uhr

Digitalevent 2013: Seminare jetzt buchen

Der Digitalevent in Baden hat bereits Tradition. Auch dieses Jahr treffen sich dort wieder alle, die an professioneller oder engagierter Fotografie interessiert sind, um die wichtigsten Neuheiten und Trend-Produkte zu sehen oder um an den Seminaren und Workshops teilzunehmen. Diese sollte man jetzt buchen!

Den30. November 2013 sollte man sich in der Agenda dick anstreichen. Dann findet in der Trafo-Halle in Baden der achte Digitalevent statt. Er bietet allen Foto- und Video-Engagierten eine breite Informations- und Neuheiten-Plattform. Die Besucher haben nicht nur die Gelegenheit hochkarätige Referenten wie Christian Ammann, Franco Banfi, Richard Walch und Tom D. Jones in ihren Vorträgen zu erleben, sondern sie können auch an interessanten Themen-Workshops und Seminaren mit Calvin Hollywood, Martin Zurmühle, Michel Mayerle und Niki Huwyler teilnehmen.

Impressionen vom Digitalevent 2012:


Weiter sind die wichtigsten Firmen der Schweizer Fotobranche präsent und stellen ihr gesamtes Produkte- und Neuheitensortiment vor. Canon, Nikon und Sony bieten zudem gratis Sensorreinigungen an. Zudem ist der Digitalevent ein bewährter Branchentreffpunkt, an welchem man interessante Leute zu angeregten Gesprächen trifft.

 

Vier Ambassadoren, die Sie nicht verpassen dürfen

Franco Banfi / Canon: Unterwasser- und Naturfotografie (10:00 bis 11:00 Uhr)

Franco BanfiFranco Banfi ist freier Fotograf mit Basis im Tessin und Spezialist für Natur- und Unterwasserfotografie. Seine Arbeiten werden regelmässig in zahlreichen Medien veröffentlicht. Er hat rund um den Globus gereist das Tierleben und die Beziehung zwischen Mensch und Natur dokumentiert. Seine Arbeiten zeigen seine Vielseitigkeit als Fotograf. Er ist in allen Ozeanen, vielen Flüssen und Seen getaucht. Dabei hat er nicht nur seine Fähigkeiten als Fotograf verfeinert, sondern auch seine Liebe zur Natur immer mehr entdeckt. Franco Banfi hat zahlreiche internationalen Fotowettbewerbe Auszeichnungen gewonnen.

 

Tom D. Jones / Hasselblad: Fineart (11:30 bis 12:30 Uhr)

Tom D JonesTom D. Jones ist als Fine Art Fotograf in Belgien tätig und hat 1999 zusammen mit seiner Frau Sylvia sein Fotostudio eröffnet. Er hat neben viele anderen Preisen den Hasselblad Master Award 2012 in der Kategorie «Landscape» gewonnen. Die Arbeit von Tom D. Jones zeichnet sich durch strenge Kompositionen, Licht und Tiefe sowie durch eine elegante und zeitlose Einfachheit und Stile aus. An seinem Vortrag wird er über seine Fotoserie in Island erzählen, welche für das Hasselblad Masters Buch «Evoke» entstanden ist. Zudem zeigt er Bilder aus einem Projekt, in welchem er lokale Orte fotografiert, welche immer übersehen werden.

 

Christian Ammann / Nikon: Modefotografie (13:30 bis 14:30 Uhr)

Christian AmmannChristian Ammann ist Schweizer Fotograf mit irischen Wurzeln, der es schafft, dass Menschen ein Modebild von ihm betrachten wie einen Kinofilm, der sie in eine schönere Welt eintauchen lässt. Er hat erkannt, dass das bewegte Bild in der Mode immer wichtiger wird und wurde mit seinen Filmen «Dais I und II» bereits für das weltweit führende Mode-Filmfestival in La Jolla (USA) nominiert. Lassen Sie sich am Digital Event 2013 von Christian Ammann in seine Welt der grenzenlosen Ästhetik entführen und erleben Sie unter anderem live die Kinopremiere der Fashionfilm-Trilogie «Dais – eine visuellen Ode an die Arbeit des irischen Modedesigns».

 

Richard Walch / Canon: Sport- und Actionfotografie (15:30 Uhr bis 16:30 Uhr)

Richard WalchRichard Walch’s Fokus sind Produktionen unter erschwerten Bedingungen. Schnee und Wasser sind seine bevorzugten Elemente. Im Jahre 2008 begann Richard Walch zu Filmen. Die Canon EOS 5D Mark II ermöglichte den Einstieg ins bewegte Bild. Heute setzt Richard Walch die Projekte ganz nach dem Wunsch seiner Kunden um, egal ob Foto oder Film oder eine Kombination aus beiden.

 

Digitalevent 2013: Seminare und Workshopos
Zeit Raum Veranstaltung
09:15-10:00 Ampère 1 Farbmanagement*
Legen Sie mit dem richtigen Umgang mit Farben, Licht, Profilen, Druckern und Proofs den Grundstein für effizienteres Arbeiten und Sicherheit in der Produktion.
09:15-10:00 Glassaal Bildwirkung
Mit dem Vier-Augen-Modell verstehen wir diese Zusammenhänge und erhalten ein praxistaugliches Werkzeug zur Beeinflussung der Bildwirkung. Martin Zurmühle
10:00-11:00 Kino 1 Franco Banfi (Canon):
Unterwasser- und Naturfotografie
10:15-11:00 Ampère 1 Nikon News 1
Neuheitenpräsentation Spiegelreflexkameras (DSLR)
10:15-11:00 Ampère 2 Lensbaby*
Lensbaby ist ein System von Objektiven für kreative Effekte, Objektiveinsätzen und Zubehör für die fotografische Umsetzung Ihrer individuellen Vorstellungen. Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise zu Lensbaby an dieser Präsentation.
10:15-11:0 Glassaal High Speed Photoshop*
Calvin Hollywood zeigt in diesem Workshop die besten und gefragtesten Photoshop Techniken der letzten Jahre. Ein Muss für jeden Bildbearbeiter. Calvin Hollywood
11:15-11:45 Messegelände Demoshooting
Die Free-Z Parkour & Freerunning Truppe fotografiert von Richard Walch (Canon)
11:15-12:00 Ampère 1 Fotoreisen des zB. Zentrum Bildung
Erste Erfahrungsberichte der Namibia- und Costa Rica Fotoreisen, Hintergrundinformationen und Ausblick zu den Fotoreisen im Jahr 2014. Tobias Küng
11:15-12:00 Ampère 2 WordPress – Webseite für Fotografen*
Wir zeigen Ihnen wie Sie mit diesem CMS (Content Management Systeme), speziell als Einsteiger zu einem professionellen Web-Auftritt kommen. Niki Huwyler
11:15-12:00 Glassaal Projekt Guatemala City von Ferit Kuyas
Seit 2011 arbeitet der Ferit Kuyas an einem umfangreichen Projekt in Guatemala City, einer faszinierenden aber auch sehr gefährlichen Stadt. Die Präsentation gibt Einblicke in seine Vorgehensweise und erzählt von Menschen und Abenteuern.
11:30-12:30 Kino 1 Tom D. Jones (Hasselblad):
Master-Fineart
12:15-12:45 Messegelände Action Shooting
Die neuesten Kameramodelle von Canon, Nikon und Pansonic live testen.Anschliessend Drohnenfotografie
12:15-13:00 Ampère 1 Speichertechnik*
Grundlagen und Strategien im Umgang mit digitalen Bild- und Videodaten zur Weiterbearbeitung in Programmen wie Adobe Lightroom oder Apple Aperture.
12:15-13:00 Ampère 2 The Power of RAW*
Mit Adobe Bridge und Adobe Camera RAW haben Sie zwei Werkzeuge zur Hand, die zu den besten ihres Faches gehören. Trotzdem nutzen viele Fotografen nur einen Bruchteil des Potenziales oder greifen sogar auf andere Programme zurück. Calvin Hollywood
12:15-13:00 Glassaal Bildsprache
Für viele Fotografen ist es ein Ziel, eine eigenständige und stark wirkende Bildsprache zu entwickeln. Was ist aber das Besondere einer fotografischen Bildsprache? Was macht die fotografische Qualität einer guten Bildsprache aus und woher kommt die Inspiration für unsere Bilder? Martin Zurmühle
13:15-14:00 Ampère 1 Adobe Premiere Pro*
In unserem Einführungskurs lernen Sie die wichtigsten Funktionen und die besten Arbeitstechniken der Videoschnitt-Software Adobe PremierePro kennen. Mischa Koschak
13:15-14:00 Ampère 2 Adobe Lightroom 5*
Lightroom 5 revolutioniert mit den Smart Previews und den Upright- Funktionen die Arbeit mit RAW-Konvertern. Erfahren Sie alles über die neuen Highlights in Lightroom! Michel Mayerle
13:15-14:00 Glassaal 4K Shooting by Richard Walch*
Canon Ambassador Richard Walch zeigt live den Umgang mit 4K. Ein Shooting der Extraklasse!
13:30-14:30 Kino 1 Christian Ammann (Nikon):
Modefotografie
14:15-15:00 Ampère 1 Canon News
Neuheiten der Firma Canon: EOS 70D und Legira Mini.
14:15-15:00 Ampère 2 Best of Photoshop CC*
Eine kompakte Einführung in die Geheimnisse des neuen Photoshop CC. Michel Mayerle
14:15-15:00 Glassaal Best of People und Porträt-Retusche*
Calvin Hollywood vermittelt Ihnen in diese Kurs die besten Photoshop Techniken um das Thema: People und Porträt-Retusche. Lehrreich und extrem unterhaltend. Calvin Hollywood
14:30-15:00 Messegelände Action Shooting
Die neuesten Kameramodelle von Canon, Nikon und Pansonic live testen.
Anschliessend Drohnenfotografie
15:15-16:00 Ampère 1 Nikon News 2
Neuheitenpräsentation Kompakt- und Systemkameras (Nikon Coolpix und Nikon 1)
15:15-16:00 Ampère 2 Details und Schärfe*
Die meisten Bildbearbeiter schärfen ihre Bilder leider nur in einem einzigen Durchgang. Dass dies ein fataler Fehler ist, lernen Sie an diesem Kurs. Calvin Hollywood
15:15-16:00 Glassaal Timelaps Fotografie*
Alessandro Della Bella wird an diesem Kurs sein aussergewöhnliches TimeLapse (Zeitraffer) Projekt «Helvetia By Night» vorstellen und zeigen was es dazu braucht, ebenfalls solche Ergebnisse zu erzielen. Alessandro Della Bella
15:30-16:30 Kino 1 Richard Walch (Canon):
Sport- und Actionfotografie
16:15-17:00 Ampère 1 Farbmanagement*
Legen Sie mit dem richtigen Umgang mit Farben, Licht, Profilen, Druckern und Proofs den Grundstein für effizienteres Arbeiten und Sicherheit in der Produktion.
16:15-17:00 Ampère 2 Adobe Lightroom 5 Killer-Tipps*
Blicken Sie unter die Haube von Lightroom 5 und lernen Sie zahlreiche versteckte Tipps und Tricks kennen. Erfahren Sie, was es mit Kameraprofilen auf sich hat, und wie Sie Ihre Arbeit mit diversen Automatismen noch mehr beschleunigen können. Michel Mayerle
16:15-17:00 Glassaal Nikon Highlights
Die neuesten Produkte von Nikon hautnah!
17:15-18:00 Ampère 1 Pocket Wizard*
Erleben Sie die etablierten PocketWizard Modelle und die neuen MiniTT1- und FlexTT5-Transceiver für die Blitz-Funkauslösung und überzeugen Sie sich von der Leistung dieses Systems. Niki Huwyler
17:15-18:00 Ampère 2 «Schwarzweiss Masterclass»*
Welche Methoden setzen Profis ein, um stimmungsvolle Schwarzweissbilder zu erstellen? Michel Mayerle deckt Sie ein mit wertvollen Tipps und Tricks. Als Ausgangslage dienen Adobe Lightroom und Adobe Photoshop. Michel Mayerle
17:15-18:00 Glassaal Projekt Guatemala City von Ferit Kuyas
Seit 2011 arbeitet der Ferit Kuyas an einem umfangreichen Projekt in Guatemala City, einer faszinierenden aber auch sehr gefährlichen Stadt. Die Präsentation gibt Einblicke in seine Vorgehensweise und erzählt von Menschen und Abenteuern.
Die mit einem * bezeichneten Workshops sind kostenpflichtig
Weitere Informationen und Anmeldelinks finden Sie auf www.digitalevent.ch

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×