Urs Tillmanns, 30. November 2013, 12:03 Uhr

Live vom Digitalevent in Baden

Heute, am 30. November 2013 findet in der Trafohalle in Baden der Digialevent statt, der Schweizer Treffpunkt für Profis und Fotointeressierte, an welchem die wichtigsten Firmen der Fotobranche ihr aktuelles Produktesortiment und ihre Neuheiten zeigen. Hingehen lohnt sich – noch bis 18 Uhr.

 

Bereits zum achten Mal lockt der Digitalevent alle Fotoprofis und Amateurfotografen nach Baden. Hier zeigen namhafte Aussteller ihre Produkte und Neuheiten. Sie sind mit Spezialisten vor Ort, die sie kompetent beraten und Ihnen die Besonderheiten ihrer Geräte erklären können. Zudem gibt es auch ein spannendes Vortrags- und Workshop-Programm, wobei es etwas Glück braucht, um an der Tageskasse noch einen Platz für die seit langem ausgebuchten Anlässe zu ergattern.

Digitalevent_01Kurz vor 9 Uhr: ungeduldig warten die Fans, bis der Digitalevent aufgeht …

Digitalevent_Sensorreinigung … um gleich mal die Kamera zur Sensorreinigung abzugeben.

Digitalevent Danach geht es in die Messe, die sich schnell in Hochform zeigt

 

Heute von 9 bis 18 Uhr

Vor dem Eingang bildeten sich kurz vor 9 Uhr Trauben von Leuten, die als erste in die Halle Einlass begehrten, nicht zuletzt, um möglichst früh ihre Kamera zur Gratis-Sensorreinigung abzugeben. Diesen Service bieten dieses Jahr wiederum Canon, Nikon und Sony, und es soll Leute geben, die nur wegen diesem Gratischeck an den Digitalevent kommen.

Invalid Displayed Gallery

Impressionen vom Digitalevent in einer Diaschau

Der Kreis der Aussteller ist auch dieses Jahr derselbe geblieben. Canon, Fujifilm, Leica, Nikon, Olympus, Samsung und Sony sind als die sieben grossen Fotomarken die Publikumsmagnete, während man bei Light+Byte, Profot, Crumpler, Eizo, Fotointern, Foto Kovats, SanDisk, Softedge, Zeit4Men, Datacolor und Dataquest Profi-Equipment und nützliche Spezialitäten findet. Hier gibt es vom kleinen Zubehör über die endlich passende Fototasche bis hin zur kompletten Studioausrüstung alles, was das Fotohobby begehrt.

 

Digitalevent_Actionshow

In der Action-Show zeigen die „Free-Z Parkour & Freerunning“ gewagte Akrobatikstücke. Schnelle Motive …

Digitalevent_Ausstellung

Ruhiger geht es in der Ausstellung mit den grossartigen Bildern der Naturfotografen Schweiz zu.

Noch ist der Digitalevent in vollem Gange, und es lohnt sich auch jetzt noch vorbei zu kommen. Die Messe ist bis 18 Uhr geöffnet, und der Eintritt ist gratis.

Der Digitalevent hat sich seit acht Jahren als das wichtigste Branchenereignis in der Schweiz etabliert, nachdem die «Professional Imaging» vor zwei Jahren infolge Besucherschwund wahrscheinlich zum letzten Mal stattfand. Der von Tobias Küng des Zentrums Bildung Baden und Paul Merki von Light+Byte initiierte Digitalevent hat es geschafft, bisher jedes Jahr mehr Fotobegeisterte nach Baden zu locken und bietet nicht zuletzt mit Spitzenvorträgen und einer interessanten Ausstellung eine unverzichtbare Plattform der Schweizer Fotoszene.

Alle Details zum Digitalevent finden Sie unter www.digitalevent.ch

Wann: heute, Samstag, 30. November 2013, 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Wo:  Trafohalle Baden, Brown Boveri Platz 1, CH-5400 Baden

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×