Markus Zitt, 19. Dezember 2013, 09:00 Uhr

Starkes Weitwinkelzoom zum X-System von Fujifilm: Fujinon XF10-24mm

Fujifilm hat mit dem Fujinon XF10-24mm F4 R OIS für Frühling 2014 ein weiteres Wechselobjektiv zu ihren kompakten Systemkameras der X-Serie angekündigt. Das Weitwinkelzoom entspricht einer Kleinbildbrennweite von 15-36mm, weist eine durchgängige Lichtstärke von 1:4.0 auf und verfügt über einen optischen Bildstabilisator (OIS). 

Mit dem neuen Objektiv erweitert Fujifilm das Angebot an XF-Objektiven für die Systemkameras der X-Serie um ein extrem weitwinkliges Zoomobjektiv. Das Fujinon XF10-24mm deckt einen Brennweitenbereich von 10-24mm ab, was 15-36mm bei Kleinbild entspricht. Durch seine weiten variablen Bildwinkelbereich eigenet es sich besondere für Landschafts- und Architekturfotografie, für Innenaufnahmen in kleinen Räumen und dynamische Reportagebilder. Seine ordentliche Lichtstärke von 1:4 und sein Bildstabilisator erlauben auch in schwierigen Lichtsituationen Aufnahmen aus freier Hand.

Fujifilm X-E2 mit 10-24mm

Mit dem neuen XF10-24mm deckt Fujifilm nun mit all ihren elf Objektiven (XF- und XC-Serie) einen Kleinbild-Brennweitenbereich von 15-350mm ab.

Merkmale des  XF10-24mm

Das neu entwickelte optische System beinhaltet vier hochpräzise asphärische Linsen und drei ED-Linsen, um die maximale Leistungsfähigkeit des «X-Trans CMOS»-Sensors auszuschöpfen.

Durch die effektive Bildstabilisierung des Objektivs gewinnt man bis zu drei Blendenstufen, um Verwacklungen auszugleichen.

Die Lichtstärke von 1:4.0 bleibt über den gesamten Zoombereich konstant.

Die spezielle «HT-EBC Beschichtung» minimiert Oberflächenreflexionen.

Verbessertes Auflösungsvermögen bei allen Blendenstufen in Verbindung mit einer Systemkamera der X-Serie, die über die «Lens Modulation Optimizer (LMO)»-Funktion verfügt.

Sieben Blendenlamellen sorgen für einen weichen Bokeh-Effekt.

Der minimale Aufnahmeabstand zum Motiv beträgt 24 Zentimeter.

Das Objektiv arbeitet sehr leise.

Blenden- und Fokusring sind präzise und hochwertig aus Metall gefertigt und ermöglichen eine gute Bedienbarkeit.

Preis und Verfügbarkeit

Die Markteinführung soll anfangs Frühling 2014 erfolgen. Der Preis in Schweizer Franken steht derzeit noch nicht fest.

Weitere Infos

Fujifilm (Switzerland) AG
CH-8157 Dielsdorf
Tel. 044 855 50 50
.

Fujinon XF 4/10-24 mm R OIS – Spezifikationen
Optischer Aufbau 14 Elemente in 10 Gruppen (4 asphärische Linsen und 3 ED Linsen)
Brennweite f=10-24mm
KB-Brennweite 15-36 mm
Bildwinkel 110° – 61,2°
Lichtstärke 1:4
Kleinste Blende 1:22
Blendenlamellen 7 (annähernd runde Blendenöffnung)
Blendenstufen 16 Stufen in 1/3 EV
Fokusbereich Normal: ca. 0,5m – ∞ und Makro: ca. 24cm – 3m
Abbildungsmassstab maximal 0,16x (Tele)
Abmessungen Durchmesser: 78mm, Länge: 87mm (bei W und T)
Gewicht 410 g (ohne Deckel und Sonnenblende)
Filterdurchmesser 72 mm
Lieferumfang Objektiv, vorderer und hinterer Objektivdeckel, Gegenlichtblende, Objektiveinschlagtuch, Handbuch

.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×