Markus Zitt, 8. Januar 2014, 16:30 Uhr

Xperia Z1 Compact: Das wasserdichte Foto-Smartphone wird wieder kleiner

An der CES2014 hat Sony Mobile mit dem Xperia Z1 Compact eine kleinere Variante ihres 20Mpx-Foto-Smartphones vorgestellt. In das wasserdichte, tauchfähige Glasgehäuse mit Aluminiumrahmen hat Sony die Technik des Z1 gepackt: darunter befindet sich eine 20 Mpx-Kamera mit 27mm-Weitwinkel und einer Lichtstärke von 1:2,0.

Sony Mobile Communications präsentiert auf der CES (Consumer Electronics Show) in Las Vegas ein kompaktes Highlight in fruchtig-frischen Farben. Die Kommunikations- und Kameratechnik des Smartphone-Flaggschiffs Xperia Z1 (siehe damalige News) kommt nun in einem Gerät im Hosentaschen-Format daher, das den Namenszusatz «Compact» trägt. Das Xperia Z1 Compact misst 127 x 64,9 x 9,5 Millimeter und wiegt 135 g, wogegen das bisherige Z1 Abmessungen von 144 x 74 x 8,5 Millimeter und ein Gewicht von 169 Gramm aufweist.

Das Smartphone ist mit einem stabilen und kratzfesten Mineralglas auf der Vorderseite ausgestattet und dank seiner IP55/IP58 Zertifizierung gegen Staub, Untertauchen (1,5 m für 30 min) und Strahlwasser (Düse aus beliebigem Winkel) geschützt.

Sony Xperia Z1 Compact wasserdicht

Sony Xperia Z1 Compact: Aussen gestylt und innen stets trocken und mit Technik vollgestopft.

.

Die 20,7 Megapixel-Kamera verfügt über einen 1/2.3″ grossen, lichtempfindliche (bis ISO 6400) Exmor RS Sensor, das bewährte G-AF-Objektiv (1:2,0/27 mm KB-Weitwinkel) und den starken BIONZ-Bildprozessor. Der Automatikmodus erkennt sich bewegende Motive im Bild und passt automatisch die Einstellungen für verwacklungsfreie Bilder an. Die Frontkamera verfügt über 2 Megapixel und einen Exmor R Sensor für scharfe Selbstportraits.

Das 10,9 cm grosse (4,3“) HD-Display zeigt für Fotos und Videos in hoher Auflösung (1280 x 720 Bildpunkten) und in lebendigen Farben. Das Triluminos-Display mit erweiterter Farbwiedergabe sorgt zusammen mit der X-Reality for mobile Bildoptimierung ein brillantes Sehvergnügen – dank OptiContrast auch bei starkem Sonnenlicht. Dank Handschuhmodus fallen Anrufe vom neuen Telefon auch in der kalten Jahreszeit und mit Sporthandschuhen bei Outdoor-Aktivitäten leichter.

Grosse Ausstattung in kleinem Gehäuse

Das Z1 Compact verfügt über einen 2,2 GHz-Quad-Core-Prozessor Snapdragon 800 mit 2 GB Arbeitsspeicher ist leistungsstark und sorgt für hohe Geschwindigkeit. Mit LTE, NFC und Wi-Fi Miracast ist eine gesunde Mischung an Technik an Bord.

Sony Xperia Z1 Compact weiss AnsichtenWeisse Variante des Sony Xperia Z1 Compact. Das nur 9,5 mm schlanke Smartphone besticht durch sein OmniBalance-Design und den seitlichen Powerbutton.

.

Der 2300 mAh grosse Akku sorgt in Verbindung mit dem Stamina-Modus für eine lange Standby-Zeit: Apps, die viel Strom benötigen, werden bei ausgeschaltetem Display automatisch gestoppt und sofort wieder gestartet, sobald der Bildschirm belebt wird.

Der interne Speicher des Smartphones beträgt bis zu 16 GB und kann per microSD um zusätzliche 64 GB erweitert werden.

Apps

Die Apps der smarten Kamera des Xperia Z1 Compact sorgen für grossen Kameraspass.  Der neue Timeshift-Bildfolge-Modus schiesst Fotos bereits eine Sekunde vor dem Drücken des Auslösers. Die Kamera schiesst dann insgesamt 61 Bilder mit 30fps, die in der Album-App gespeichert werden.

Info eye ergänzt das geschossene Bild. Über den Sucher werden Informationen über Sehenswürdigkeiten, Weine, QR-Codes und Bücher abgerufen. Auch die Informationen können mit Freunden geteilt und in der Album-App gespeichert werden.

Die spannendsten Erlebnisse werden über Social live per Video gestreamt und zeitgleich bei Facebook kommentiert. Während der Videoaufnahme können gleichzeitig Fotos gemacht und in der Album-App gespeichert werden.

Der AR-Effekt von Sony ist eine originelle Perspektive für Bilder: Oberflächen und Gesichter innerhalb eines Bildes werden von der App erkannt und gezielt mit individuellen Designs versehen. Mehr Effekte und Erweiterungen für die Kamera folgen.

 

Sony Xperia Z1 Compact Farben

Das Xperia Z1 Compact gibt es nicht nur in schwarzem und weissen Gehäuse, sondern auch in Pink und Lime.

.

Preis und Verfügbarkeit

Das Xperia Z1 Compact von Sony wird in den Farben Schwarz, Weiss, Pink und Lime im ersten Quartal für  549 Franken erhältlich sein.

 

Das Stereo Bluetooth Headset SBH80 ist kabellos mit dem Smartphone verbunden. Sobald es klingelt, vibriert das Headset dezent und der Anruf kann mit  einer Berührung entgegen genommen werden. Das  SBH80 unterstützt NFC, HD Voice und aptX. Es ist im ersten Quartal in schwarz für CHF 129 Franken verfügbar.

Die Ladestation DK32 mit Magnet ist die optimale Ergänzung für das Xperia Z1 Compact. Während des Ladevorgangs kann das Unterhaltungsprogramm genutzt werden. Die Ladestation DK32 in schwarz gibt es im ersten Quartal für 49 zu kaufen.

Weitere Infos

Sony Mobile (Website)

.

Sony Xperia Z1 Compact – wichtigste Daten
Bildschirm 10,9 cm (4,3”)
HD-TRILUMINOS-Display
Auflösung 1280 x 720 Pixel
TFT mit 16,8 Mio. Farben
Kratzfestes Mineralglas mit Mobile BRAVIA Engine 2
OptiContrast Display mit X-Reality
Prozessor 2,2 GHz Qualcomm Snapdragon 800 MSM8274 Quad-Core-Prozessor + Adreno 330
Netze LTE (Band 1, 2, 4, 5, 7, 8, 17)
UMTS/HSPA+ 850(Band V), 900 (Band VIII), 1700 (Band IV), 1900 (Band II), 2100 (Band I) MHz
GSM GPRS/EDGE 850, 900, 1800, 1900 MHz
Fotofunktionen 20,7 Mpx-Kamera mit 1/2.3″ Sony Exmor RS Sensor
Sony G-Objektiv mit 27 mm Weitwinkel
1:2.0 Blende
BIONZ Bildprozessor
Verlustloser 3xh Zoom (bei 8 Mpx)
8-fach Digital-Zoom
Autofokus mit Gesichts- und Lächelerkennung
HDR-Modus für Foto und Video
max. ISO 6400
Schnellstartfunktion (1 Sek. aus Standby)
Schwenkpanorama-Aufnahme
Timeshift-Bildfolge-Modus (61 Bilder in zwei Sekunden)
Objektverfolgung für den Autofokus
Augmented Reality Fotoeffekte
Szenenautomatik
Geotagging
Selbstauslöser
Bildstabilisator
Touch-Fokus und -Auslöser
Video-Aufzeichnung in Full HD (1080p)
Timeshift-Bildfolge-Modus
Social live (Echtzeit Streaming auf Facebook)
Info eye (zusätzliche Infors über Umgebung und zu Objekten)
Full-HD-Front-Kamera (2 Mpx) mit Exmor R
Weissabgleich

.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×