Markus Zitt, 25. Februar 2014, 16:30 Uhr

Fotoproduktionsdrucker Epson SureLab D700 – auch als SureLab D7 Studio

Für gewerbliche Zwecke bringt Epson anfangs Sommer den Fotoproduktionsdrucker «SureLab D700» auf den Markt. Er verspricht Qualität, Flexibilität und Zuverlässigkeit. Auf Basis dieser Druckers bietet Epson auch das «SureLab D7 Studio» für kommerzielle Fotoproduktion aus bis zu acht Druckern.

Epson stellt mit dem SureLab D700 seinen ersten 6-Farbdrucker für die Produktion von Fotos vor, der sich an Fotografen, Fotohändler, Fotolabors, Copyshops und dergleichen. Mit einem, zwei oder bis zu acht dieser Drucker lanciert Epson ein skalierbares Microlab als kompakte Lösung für kommerzielle Fotoproduktion. Beide Lösungen sind ab Juni 2014 über den qualifizierten Fachhandel verfügbar.

 

SureLab D700: 6-Farb-Produktionsdrucker

Nach dem SureLab D3000, der für einen höheren Durchsatz bei der Fotoproduktion ausgelegt wurde, ist der SureLab D700 ein weiteres Modell. Er ist kompakt, bewältigt dabei kleine bis mittelgrosse Produktionsaufträge und ist auch für den Kioskdruck geeignet. Da er leicht zu transportieren ist, stellet sein Einsatz bei Veranstaltungen vor Ort kein Problem dar.

Dieser Drucker bedruckt eine breite Palette von Medien in vielen Formaten und zeichnet sich durch hohe Druckqualität sowie Zuverlässigkeit und geringe Folgekosten aus. Damit ist er ein ideales Gerät für Druckereien, Veranstaltungsfotografen, Minifotolabore, Kopiergeschäfte sowie alle gewerblichen Endnutzer, die professionell Panoramaaufnahmen, Grusskarten oder Drucke für vielseitige Zwecke anfertigen.

Epson D700 Printer 34-Ansicht

 

Der SureLab D700 arbeitet mit der zuverlässigen Epson Micro Piezo-Druckkopftechnologie und druckt daher im Gegensatz zu gängigen Sublimationsdruckern im Markt auf einer Vielzahl von Medien mit glänzenden, seidenmatten oder matten Oberflächen. Er druckt Motive in Formaten von 10 bis 21 cm Breite und 89 mm bis zu 1000 mm Länge. Somit eignet er sich zur Produktion von Karten, Einladungen, Handzetteln oder auch werbefördernden Broschüren. Copyshops und Fotografen erhalten mit diesem kostengünstigen Gerät die Chance, ihr derzeitiges Angebot erheblich zu erweitern.

Ein weiteres Plus des SureLab D700 und ein wichtiger Kostengesichtspunkt sind die langen Serviceintervalle und die geringen Wartungsanforderungen. Alle Komponenten, wie beispielsweise das Schneidemesser, sind auf lange Haltbarkeit ausgelegt – das reduziert die Ausfallzeiten und Wartungskosten und führt zu einer effizienten Produktion. Die neue Epson UltraChrome D6-S-Tinte ermöglicht mit der Micro PiezoTM-Druckkopftechnologie scharfe Bilder mit langer Haltbarkeit.

Produktmerkmale des SureLab D700 Druckers:

  • 6-Farbdrucker für die Fotoproduktion
  • Auflösung von bis zu 720 dpi x 1440 dpi
  • Bedruckt viele unterschiedliche glänzende und halbglänzende Materialien
  • Druckbreiten: von 102 mm bis 210 mm (4, 5, 6 und 8 Zoll bzw. 10 cm, 12,7 cm, 15,2 cm oder 20,3 cm sowie A4)
  • Drucklängen von 89 mm (3,5 Zoll) bis 1000 mm (39 Zoll)
  • Druckgeschwindigkeit bis zu 360 Blatt/h (10 x 15,4 cm bzw. 6×4 Zoll, Standardqualität) bzw. 180 Blatt/h in maximalee Druckqualität
  • Druckgeschwindigkeit im Highspeed-Modus:1 5 × 10 cm in 8 Sekunden und 20 × 30,5 cm in 30 Sekunden
  • Länge der Papierrolle: 65m
  • USB-Anschluss
  • Epson UltraChrome D6-S-Tinte mit 200 ml Einzeltintenpatronen

 

SureLab D7 Studio: skalierbares Microlab mit mehreren Druckern

Epson erweitert sein Angebot kommerzieller Fotoproduktionslösungen für Copyshops, Einzelhändler und Fotografen um das neue SureLab D7 Studio. Dank seiner kompakten Abmessungen ist es entweder als Selbstbedienungsautomat nutzbar oder steht als Produktions-Microlab hinter dem Tresen. Das neue SureLab zeichnet sich dabei durch hohe Produktivität bei niedrigen Druckkosten aus. (Im Microlab kommt der oben erwähnte Epson SureLab D700 Drucker zum Einsatz, der auch als Einzelprodukt erhältlich sein wird.)

Epson D700 Printer frontal

Der D700-Farbdrucker ist Teil des D7 Studio, das eine massgeschneiderte, skalierbare Lösung für Fotografen, Fotohändler und  Copyshops darstellt, die ihr Geschäft um weitere Druckprodukte und Services erweitern möchten.

 

Das SureLab D7 Studio produziert hochwertige Drucke, Panoramen, Leporellos und Karten auf einer Vielzahl von Medien. Nutzbar sind dabei Hochglanz-, Luster- und papierbasierende matte Medien, die in einer Breite von 102–210 mm und einer Länge von 89 mm – 1000 mm bedruckt werden.
Unterstützt werden unterschiedliche Eingabemöglichkeiten, zum Beispiel Speicherkarten, USB-Sticks, CD/DVDs, Bluetooth-fähige Geräte sowie Smartphones und Tablet-PCs.

 

Standardmässig gehören zum SureLab D7 Studio ein Selbstbedienungsterminal mit Touchscreen sowie zwei integrierte Drucker. Optional lässt es sich auf bis zu acht Drucker ausbauen, die alle via USB mit dem Lab verbunden sind und über das 22-Zoll-Multitouch-Screen gesteuert werden. Das Panel selbst lässt sich auf die im Verkaufsraum vorherrschenden Farben abstimmen. Zusätzlich kann das Multitouchdisplay mit digitaler Werbung nach Wahl des Kunden bespielt werden.

Die bewährte «Epson Micro Piezo»-Druckkopftechnologie mit der UltraChrome D6-S-Tinte sorgt für eine herausragende Bildqualität mit lebendigen Farben, auf denen der Erfolg von Epson im professionellen Fotodruck beruht.
Das SureLab D7 Studio zeichnet sich zudem durch geringen Wartungsbedarf aus. Das minimiert die Downzeiten und spart Zeit und Geld.

Produktmerkmale des SureLab D7 Studios:

  • Einfach zu bedienendes Microlab mit Bestellterminal und Unterschrank für wahlweise einen oder zwei Drucker
  • Offenes System mit vielen Ein- und Ausgabeoptionen, darunter auch solche für externe Labore
  • Optional um bis zu drei Erweiterungsmodule und bis zu sechs zusätzliche Drucker ausbaubar
  • Druck auf Hochglanz-, Luster- und papierbasierenden matten Medien
  • Langer Lebenszyklus, minimaler Service erforderlich
  • 6-Farbdrucker (Details sie oben)

 

Preis und Verfügbarkeit

Der Epson SureLab D700 Drucker ist ab Juni 2014 im Handel verfügbar und erweitert das Angebot an professionellen Epson Fotodruckern.

Die Preise des Druckers und der Studiolösung mit ihren verschiedenen Ausbaustufen stehen noch nicht fest.

Weitere Infos

Epson SureLab SL-D700 (Produktseite)

Epson SureLab SL-D7 (Produktseite)

Epson Deutschland – Büro Schweiz
8700 Kloten

 

Ein Kommentar zu “Fotoproduktionsdrucker Epson SureLab D700 – auch als SureLab D7 Studio”

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×