Markus Zitt, 26. März 2014, 15:52 Uhr

Am Kopf tragbare Action-Cam Panasonic HX-A500 filmt auch in 4K

Mit der HX-A500 präsentiert Panasonic ihre zweite Generation von kleinen, wasser- und staubdichten Action-Vdieocamcordern, die sich einfach am Körper tragen oder an Vehikeln befestigen lassen, um Videos in 4K oder Full HD bei sportlichen Tätigkeiten aufzunehmen. 

Die Panasonic HX-A500 ist für alle gemacht, die lieber mittendrin statt nur dabei sind und dies mit Videos festhalten wollen. Die Kamera fängt Videos in 4K mit 25 fps oder einer geringeren Auflösung auf. Bei geringeren Auflösungen sind Zeitlupenaufnahmen möglich.

Panasonic Camcorder HX-A500

Die HX-A500 besteht aus zwei Komponenten einem 31g leichten Objektivkopf und einer kompakten Haupteinheit mit Farb-LCD-Display.

Die Action-Cam ist mit neuem 160-Grad-Objektiv, neuem BSI Sensor und Crystal Engine Pro+ Bildprozessor ausgestattet. Ihr 2-Komponenten-Konzept aus Recordereinheit und separatem Objektiv, das per Kabel am Recorder hängt, macht sie zu einer in jeder Hinsicht tragbaren Mini-Kamera.

Es gibt viele Sport- und Freizeitaktivitäten, bei denen ohne zwei freie Hände kaum etwas geht. Wer beim Kanufahren im Wildwasser, Mountainbiken, Kart- oder Skifahren, Surfen, Reiten und vielem mehr authentische Videos aus der Ich-Perspektive festhalten möchte, findet in der staubgeschützten und wasserdichten HX-A500 seine Kamera.Panasonic Camcorder HX-A500 Einsatz

Mit dem neugestalteten Kopfbügel ist das Objektiv der HX-A500 so angenehm zu tragen wie eine Sonnenbrille oder ein Sport-Kopfhörer. Und weil man sie kaum spürt, kann sich der Filmer nicht nur auf seinen Sport konzentrieren.

Möglich macht dies das clevere 2-Komponenten-Konzept aus einem 31g leichten Ultraweitwinkel-Objektiv, das über ein 0,5 m langes Kabel mit der Haupteinheit verbunden ist. Für eine noch leichtere Bedienung ist diese jetzt sogar mit einem Farb-LCD-Display ausgestattet.

Panasonic Camcorder HX-A500 Haupteinheit

Bildverbessernde Technologien und ein ausgewachsener 1/2,33 Zoll BSI Sensor aus den «grossen» Panasonic Camcordern sorgen bei allen Lichtverhältnissen für klare, ausgewogene Bilder. Dank Wi-Fi lassen sich Aufnahmen schnell und einfach über das eigene Smartphone teilen – sogar live via Ustream.  Mit  einer Akkuladung kann man in Full HD bis zu 140 Minuten durchfilmen, wenn Wi-Fi deaktiviert ist.

Merkmale der HX-A500

4K Videos mit 25 fps: Die HX-A500 nimmt ultrahochauflösende 4K-Videos mit 25 Bildern pro Sekunde (fps) auf, die auf grossen 4K-Bildschirmen absolut realistisch wirken. Jedes kleinste Detail ist klar und deutlich, während Bewegungen ruckelfrei fliessen.

Panasonic Camcorder HX-A500 Lens160 Grad Ultraweitwinkel: Das Objektiv der HX-A500 erfasst nahezu alles, was im menschlichen Gesichtsfeld liegt, und verstärkt damit die Ich-Perspektive.

Wasserdicht und staubgeschützt: Die beiden HX-A500-Komponenten sind staubgeschützt gemäss Schutzklasse IP5X und wasserdicht gemäss Schutzklasse IPX8, d.h. die Kameras taucht für bis zu 30 Minuten in maximal 3 m Wassertiefe ab.

1/2,33 Zoll BSI Sensor bei jedem Licht: Im Vergleich zum Vorgängermodell HX-A100 hat sich die Sensorfläche der HX-A500 annähernd verdreifacht. Auch bei schwierigen Lichtverhältnissen drinnen wie draussen liefert der lichtempfindliche 1/2,3″ BSI-Sensor mit 9,03 Millionen effektiven Bildpunkten rauscharme Bildresultate.

Crystal Engine Pro+ für beste Bildqualität: Um 25 Bilder mit jeweils 3840 x 2160 Pixeln pro Sekunde blitzsauber zu verarbeiten, ist die Action-Cam mit dem Crystal Engine Pro+ Bildprozessor ausgestattet, der auch in den 2014er Camcorder-Neuheiten HC-W858 und HC-V757 agiert.

Bildstabilisierung und Level-Shot: Eine Action-Cam macht jede Bewegung des Videofilmers und z.B. jeden Buckel in der Skipiste mit. Damit man dies den Aufnahmen später nicht ansieht, korrigiert der Bildstabilisator Verwackelungen und der Level-Shot hält den Bildhorizont automatisch gerade. So macht auch das Ansehen temporeicher Videos später Spass.

Zeitlupenaufnahmen: Zeitlupen sind ein beliebtes Stilelement und ideal, um schnelle Bewegungsabläufe sichtbar zu machen. Die HX-A500 bietet drei Auflösungen mit zeitlupentauglichen Bildraten an: 1920 x 1080 Pixel mit 50 fps, 1280 x 720 Pixel mit 100 fps und 848 x 480 Pixel mit 200 fps

Kopfbügel und Armband-Case: Das Objektiv der HX-A500 wird einfach am Kopfbügel eingeclipt.

Panasonic Camcorder HX-A500 Kopfbügel

Die Haupteinheit haftet dagegen im widerstandsfähigen Armband-Case am Oberarm. Sein Flip-Top Design sorgt für ein leichtes Einlegen und Herausnehmen der Haupteinheit.

Farb-LCD-Display: Das neue 1,5 Zoll (3,8 cm) Farbdisplay der Haupteinheit vereinfacht die Bedienung spürbar. Hier zeigt sich, ob das Objektiv richtig ausgerichtet ist und welche Einstellungen gewählt sind.

Schnell verbunden dank Wi-Fi und NFC: Wer sein Smartphone oder Tablet-PC dabei hat, kann Aufnahmen direkt an Ort und Stelle ins Web hochladen und in sozialen Netzwerken mit Freunden teilen. Wi-Fi aktivieren, Geräte koppeln und los geht’s. Noch einfacher geht es, wenn das Smartphone wie die HX-A500 die Near Field Communication (NFC) unterstützt. Dann reicht es, wenn die Kontrolleinheit und das Smartphone sich kurz annähern.

Highlights schnell teilen: Welches sind die besten Szenen? Die HX-A500 übernimmt bei aktivierter «Highlight-Wiedergabe» die Auswahl. So lassen sich mit der Panasonic Image App schnell die Highlight-Szenen zu einem Videoclip zusammenfügen und ins Web hochladen.

Echtzeit-Broadcasting via Ustream: Über die Webplattform Ustream sind weit entfernt lebende Familienmitglieder und Freunde bei den wichtigsten Events trotzdem live dabei.

Optionales Zubehör

Um alles aus der HX-A500 herauszuholen, bietet Panasonic diverses optionales Zubehör an.

Panasonic Camcorder HX-A500 Zubehör

Neben einem Mikrofon-Windschutz gibt es allein sechs Halterungen, um die HX-A500 an Helmen, Rucksack-Schultergurten, Lenkern, Stativen, auf glatten Oberflächen und vielem mehr zu befestigen

Preis und Verfügbarkeit

Die Panasonic HX-A500 soll im Sommer erhältlich sein. Der genaue Einführungstermin in der Schweiz und die hiesigen Preise wurden bislang nicht kommuniziert. (In Deutschland beträgt die UVP 429 Euro.)

Kopfbügel und Arm-Case gehören zum Lieferumfang. Wer weiteres Terrain und andere spannende Perspektiven entdecken will, findet diverse optionale Halterungen als Zubehör

Weitere Infos

Panasonic Switzerland
CH 6343 Rotkreuz (ZG)
Tel. 041 203 20 00

 

Ein Kommentar zu “Am Kopf tragbare Action-Cam Panasonic HX-A500 filmt auch in 4K”

  1. hi
    endlich eine anständige dashcam alternative für sicht aus fahrersicht und guter kfz-nr erkennung wer da vor einem schikanös fährt – big brother ist heute eben „Jedermann“

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×