Urs Tillmanns, 7. Mai 2014, 14:00 Uhr

Braun DigiFrame 800 Weather: 8 Zoll Bilderrahmen und Wetterstation in einem

Braun stellt einen neuen Multimediarahmen mit integrierter Wetterstation vor, die über einen Aussensensor gesteuert wird. Das 20,32 cmgrosse TFT-Display mit LED Hintergrundbeleuchtung hat eine Auflösung 800 x 600 Bildpunkten,  Auto-Start Funktion, 2 Lautsprecher und wird mit Fernbedienung geliefert.

Der neue digitale Bilderrahmen Braun DigiFrame 800 Weather vereint einen digitalen Bilderrahmen mit einer Wettereinheit. Im Lieferumfang sind eine Fernbedienung und ein Funksender für die Übertragung der Aussentemperatur enthalten. Im Gerät kommt als Display ein 20,32 cm grosses LED TFT Display mit LED Hintergrundbeleuchtung und einer Auflösung von 800 x 600 Bildpunkten zum Einsatz. Das Multimediatalent präsentiert neben Fotos, Musik, Kalender und Uhrzeit auch Videos und Wetterdaten in einem Gerät.

Braun DigiFrame Weather

Im Wettermodus zeigt der DigiFrame 800 Weather grafisch aufbereitete Wetterdaten an. Angezeigt werden die Innentemperatur und Innenluftfeuchtigkeit sowie auch die Aussentemperatur und Luftfeuchtigkeit gemessen über den Aussensensor. Der Braun DigiFrame 800 Weather verfügt über eine Auto-Start-Funktion. Sobald das Gerät ans Stromnetz angeschlossen wird, startet automatisch die Diaschau. Benutzerfreundliche Funktionen wie Diaschau mit verschiedenen Wiedergabeeffekten und Zeiten, Bilder drehen und zoomen zeichnen den DigiFrame 800 Weather aus. Das Gerät verfügt über eine Uhr-Kalender Funktion. Alle wichtigen DigiFrame Funktionen lassen sich direkt am Gerät steuern.

Noch bequemer allerdings geht es aber mit der mitgelieferten Fernbedienung. Der integrierte Kartenleser kann die handelsüblichen Kartenformate SD, SDHC, MMC und USB-Speichersticks aufnehmen und lesen. Die Abmessungen des Braun DigiFrame 800 Weather betragen 218 x 172 x 22 mm, das Gewicht liegt bei ca. 450 Gramm.

Leistungsmerkmale:

  • PC unabhängiger digitaler Multimedia Fotorahmen und voll funktionsfähige Wetterstation
  • Hochwertiger 8“ (20,32 cm) TFT LED Bildschirm mit LED Backlight Technologie, Auflösung 800 x 600 Pixels (4:3), Helligkeit 250 cd/m², Kontrast 500:1
  • Überprüft Innen- und Aussentemperatur, sowie Luftfeuchtigkeit mit Kalenderanzeige
  • Zeigt den lokalen Wetterstatus und Komfortindex an, inklusive Luftfeuchtigkeit, Kalender
  • Unterstützt Wetterprognose mit eingebautem Innen- und externem Außensensor
  • Unterstützte Videoformate: MPEG1,MPEG2,MPEG4, (Divx 4.0,Divx 5.0, Xvid), AVI und M-JPEG
  • IR-Fernbedienung und leicht bedienbares Menü in verschiedenen Sprachen
  • Verschiedene Arten von Speicherkarten: SD, SDHC, MMC, MS und USB-Speichersticks
  • Unterstützt digitale Fotos in JPEG Format
  • Unterstützte Musikformate: MP3/WMA
  • Integrierte Stereo Lautsprecher (2x1W) und Kopfhörerausgang
  • Zoomfunktion, drehbare Fotos, Helligkeits-, Kontrast- und Farbkontrolle
  • Uhr/Kalender-Funktion
  • Auto-Start, sobald Gerät mit dem Stromnetz verbunden ist
  • Verwendbar im Hoch- und Querformat
  • USB 2.0 Anschluss für USB-Speichersticks

Braun DigiFrame_Weather_back_750

Im Lieferumfang des Braun DigiFrame 800 Weather sind nachfolgende Artikel enthalten: DigiFrame 800 Weather, Fernbedienung, Netzadapter, Aussensensor sowie Bedienungsanleitung. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei CHF 198.– einschl. MwSt., das Gerät ist ab Ende April verfügbar. Weitere Informationen zu den neuen Produkten erhalten Sie unter www.braun-phototechnik.de

Braun-Produkte werden in der Schweiz vertrieben durch
P. Wyss Photo-Video en gros
CH-8008 Zürich
Tel. 044 383 01 08
E-Mail: wyss [at] wyssphotovideo.ch

 

Ein Kommentar zu “Braun DigiFrame 800 Weather: 8 Zoll Bilderrahmen und Wetterstation in einem”

  1. Dieser „Ständer“ auf der Rückseite erscheint mir wenig vertrauenswürdig. Damit einen stabilen Stand zu erreichen dürfte schwierig sein, ausser es berührt das Gerät nachher keiner mehr. Etwas was mich persönlich eher etwas verblüfft ist die nach wie vor sehr niedrige Auflösung bei diesen Bilderrahmen. Um die Brillianz zu erreichen, welche die Fotos eigentlich vermitteln sollten, müsste Full HD und IPS doch eigentlich inzwischen standard sein. Lieber gebe ich Fr. 100.- oder 150.- mehr aus, dafür habe ich dann auch wirklich ein tolles Seherlebnis.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×