Markus Zitt, 1. September 2014, 09:00 Uhr

Diese Woche: IFA in Berlin mit neuen Produkten auch jenseits der klassischen UE

Diese Woche beginnt am Freitag die IFA in Berlin. Sie dauert vom 5. bis zum 10 September 2014. An der Messe für Unterhaltungselektronik (UE) und Haushaltgeräte zeigen die Hersteller ihre Produktpaletten und stellen Neuheiten auch jenseits dieser Produktkategorien vor. Unter den Neuheiten der nächsten Tage dürften auch einige interessante für Foto- oder Filmfans sein, so dass sich ein Besuch am oder ums Wochenende lohnen könnte.

 

Längst beschränkt sich die Messe nicht nur auf Unterhaltungselektronik, denn viele Hersteller nutzen die Messe als universelle Plattform für Produktvorstellungen. Die grossen Hersteller mit breitem Sortiment wie Samsung, Sony, LG und Panasonic fahren ihre ganze Produktpalette auf. Aber auch kleinere spezialisierte oder gar branchenfremde Hersteller nutzen die Messe. Es ist deshalb in den kommenden Tagen mit einigen interssanten Produktankündigungen zu rechnen, von denen wir einige herauspicken und auf Fotointern vorstellen werden.

Wir rechnen mit einigen interessanten Neuheiten nicht nur bei Fernsehern (Trendthema 4K bzw. UHD), Videoplayern und Projektoren, sondern auch bei Smartphones und Tablets sowie der einen oder anderen Kamera. Denkbar sind auch Ankündigungen aus den Bereichen Smartwatches und Wearables.

IFA-Signet mit Logo und Claim

Die 54. Internationale Funkausstellung (IFA) richtet sich an Fachbesucher und Konsumenten. Gezeigt werden Produkte der Unterhaltungselektronik (UE bzw. CE für engl. Consumer Electronics) wie Fernseher, BD-Videoplayer, Videokameras, Hi-Fi-Anlagen uvm.

.

 

Weitere Infos

Auf der Website der Messe finden Besucher zahlreiche Infos zur Messe sowie zur Anreise und Unterkunft.

Die IFA-Messe findet vom Freitag, dem 5. September, bis zum Mittwoch, dem 10. September 2013 in den Berliner Messehallen statt und ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

IFA (Infoseite für Konsumenten)

.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×