Markus Zitt, 31. Oktober 2014, 14:00 Uhr

Samsung Galaxy A5 und A3: dünne Smartphones für Social Networker

Samsung hat heute zwei weitere Smartphones vorgestellt, die sich durch starke Funktionen für Social-Media-Nutzung auszeichnen und durch dünne, stylische Unibody-Metallgehäuse in verschiedenen Farben und Grössen gefallen sollen. Das Samsung Galaxy A5 und das Galaxy A3 mit Android 4.4 werden aber erst anfangs 2015 erhältlich sein.

Das neue Smartphone Galaxy A5 und Galaxy A3 sind zwei neue stylische Mitglieder der Galaxy-Familie. Sie sollen durch trendiges Design sowie starke Funktionen überzeugen mit und wurden speziell für die Nutzung sozialer Netzwerke entwickelt. Die beiden Smartphones richten sich an Menschen, die gerne online sind, schnell und einfach Momente des Alltags festzuhalten und teilen.

Samsung Galaxy A3 blueGalaxy A3 Ansichten: 6,7mm dünnes Unibody-Metallgehäuse und brillantes AMOLED-Display

.

5 Mpx-Frontkamera für  Selfies

Gerade junge Menschen sind gerne häufig online und aktualisieren Statusmeldungen mit Selfies, die sie von ihrer besten Seite zeigen. Zu diesem Zweck wurden das Galaxy A5 und Galaxy A3 mit einer 5 Mpx-Frontkamera ausgestattet. Zusätzlich dazu stehen praktische Fotofunktionen wie zum Beispiel Wide Selfie, Palm Selfie, Animated GIF, Beauty Face Features und Rear Cam Selfie zur Verfügung. Die Kamera erkennt Gesichter automatisch, fokussiert und macht hochauflösende Bilder für gelungene Selbstporträts. Mit schneller Netzwerkverbindung (LTE Kategorie 4 Standard) können diese Momentaufnahmen schnell und einfach geteilt werden.

Schlankes Design, Brillantes Display, starker Prozessor

Das Galaxy A5 und Galaxy A3 kommen in unterschiedlichen Farben und Grössen auf den Markt. Mit 6,7 mm und 6,9 mm Unibody-Metallgehäuse sind die beiden neuen Geräte dünner als alle bisherigen Samsung Smartphones.

Beide Smartphones brillieren mit hochwertigem Super AMOLED-Display und Adaptive Display-Technologie. Sie sorgen für klare, lebendige Bilder, satte Kontraste und beste Sicht in nahezu jeder Umgebung – selbst bei strahlendem Sonnenschein.

Das beiden Modell werden mit einem Quad Core 1,2 GHz Prozessor angetrieben und ermöglichen so müheloses Multitasking und schnelles Internetsurfen. Zusätzlich dazu wurden beliebte Funktionen der Galaxy-Serie integriert. Somit stehen Ultrastromsparmodus, Privatmodus und Multiscreen ebenso zur Verfügung wie die intelligente Audioanpassung, die den Device Sound an den Lärmpegel der Umgebung adaptiert.

 

Preise und Verfügbarkeit

Die beiden neuen Modelle sind  voraussichtlich ab Januar 2015 in der Schweiz in verschiedenen Farbausführungen angeboten: Pearl White, Midnight Black, Platinum Silver, Soft Pink, Light Blue und Champagne Gold.

Samsung Galaxy A5 und A3

Das Galaxy A5 wird für  479 Franken (UVP) und das Galaxy A3 für Franken (UVP) erhältlich sein.

 

Weitere Infos

Samsung Electronics Switzerland GmbH
CH-8055 Zürich
Tel. 0848 726 7864

Samsung Smartphones (Produktübersicht)

.

Samsung Galaxy A5 – Spezifikationen
Network 4G: LTE Cat4 (150/50Mbps)
3G: HSPA+ 42.2/5.76Mbps
Prozessor 1.2 GHz Quad-Core Processor
Bildschirm 5.0” HD Super AMOLED
OS Android 4.4 (KitKat)
Kamera hinten: 13 Mpx AF mit LED Flash
vorne: 5 Mpx
Kamerafunktionen
Wide Selfie, Rear-cam Selfie, Beauty Face Features
Video H.263, H.264 (AVC), MPEG4, VP8, VC-1, Sorenson Spark, MP43, WMV7, WMV8
Playback: FullHD (1920×1080) @ 30fps
Audio Codec: MP3, AAC/AAC+/eAAC+, WMA, AMR-NB/WB, FLAC, Vorbis (OGG), WAV
Weitere Merkmale Ultra Power Saving Mode, Changeable Theme (Natural, Classic, Casual, Romantic), Private Mode, Multi Screen, Quick Connect
Google Mobile Service Chrome, Drive, Photos, Gmail, Google, Google+, Google Settings, Hangouts, Maps, Play Books, Play Games, Play Newsstand, Play Movie & TV, Play Music, Play Store, Voice Search, YouTube
Konnektivität Wi-Fi 802.11 a/b/g/n
Bluetooth 4.0 (BLE, ANT+)
NFC (LTE version only)
A-GPS/ GLONASS
Sensoren Accelerometer, Proximity, Geo-magnetic, RGB ambient light, Hall Sensor
Speicher 16 GB intern und micro SD slot (bis 64GB)
2 GB RAM
Abmessungen 139.3 x 69.7 x 6.7 mm
Gewicht 123 g
Akku 2300 mAh

.

Samsung Galaxy A3 – Spezifikationen
Network 4G: LTE Cat4 (150/50Mbps)
3G: HSPA+ 42.2/5.76Mbps
Prozessor 1.2 GHz Quad-Core Processor
Bildschirm 4.5” qHD Super AMOLED
OS Android 4.4 (KitKat)
Kamera hinten: 8 Mpx AF mit LED Flash
vorne: 5 Mpx
Kamerafunktionen Wide Selfie, Rear-cam Selfie, Beauty Face Features
Video H.263, H.264 (AVC), MPEG4, VP8, VC-1, Sorenson Spark, MP43, WMV7, WMV8
Playback: Full HD (1920×1080) @ 30fps
Audio Codec: MP3, AAC/AAC+/eAAC+, AMR-NB/WB, FLAC, Vorbis(OGG), WAV
Weitere Merkmale Ultra Power Saving Mode, Changeable Theme (Natural, Classic, Casual, Romantic)
Google Mobile Service Chrome, Drive, Photos, Gmail, Google, Google+, Google Settings, Hangouts, Maps, Play Books, Play Games, Play Newsstand, Play Movie & TV, Play Music, Play Store, Voice Search, YouTube
Konnektivität Wi-Fi 802.11 b/g/n
Bluetooth 4.0 (BLE, ANT+)
NFC (LTE version only)
A-GPS/ GLONASS
Sensor Accelerometer, Proximity, Geo-magnetic, RGB ambient light, Hall Sensor
Speicher 16 GB intern und micro SD slot (bis 64GB)
1 GB RAM
Abmessungen 130.1 x 65.5 x 6.9 mm
Gewicht 110.3 g
Akku 1900 mAh

.

2 Kommentare zu “Samsung Galaxy A5 und A3: dünne Smartphones für Social Networker”

  1. Was hat das mit Fotographie zu tun?

    Weshalb denkt heute eigentlich jeder Fachblog, dass er noch zu möglichst vielen anderen Themen auch noch News verfassen muss?

  2. @ Sarah
    Ist Dir offensichtlich entgangen:
    Schon seit vielen Jahren sind Mobiltelefone dank eingebauten Kameras und ordentlicher Bildqualität für viele Menschen gern genutzte und praktische Immer-dabei-Fotoapparate.
    Die Smartphones (und auch die Tablets) sind zudem für viele Fotografen ergänzende Werkzeuge zur Fotoausrüstung (z.B. Kamerafernauslösung) und für die Bildernutzung.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×