Monica Boirar, 9. Januar 2015, 08:33 Uhr

Photo 15: Talente schnuppern

Die populäre Schau «Photo 15», die heuer bereits ihr 10-jähriges Jubiläum feiern kann, bietet ab heute bis am 12. Januar 2015 als erstes Foto-Happening des Jahres in den Zürcher Maag-Hallen wiederum spannende Einblicke in das kreative Schaffen der Schweizer Fotoszene. Am Kurzzeit-Fotofestival zeigen rund 140 professionelle und semiprofessionelle Fotografinnen und Fotografen ihre neusten Werke.

 

175 Jahre wird mithilfe der Fotokamera visuell kommuniziert, interpretiert, erzählt, inszeniert und kommentiert. Immer schwieriger wird es, nicht nur für junge Fotografen, mit dem optischen Auge wirklich Neues zu schaffen, noch nie Gesehenes, Verblüffendes und Einmaliges zu kreieren. Verglichen wird mit Bekanntem und vor allem Herausragendem, berühmten Fotoikonen, die im kollektiven Gedächtnis fest verankert sind. Wer von den Teilnehmenden an der diesjährigen Photo 15 sticht mit besonders überzeugenden Arbeiten heraus? Wer zeigt eine Bildstrecke oder konzeptionelle Reihe, eine Bildergeschichte oder Serie, die den Kriterien innovativ, einmalig und eigenwillig standhält? «Talente schnuppern» ist angesagt. Wir haben uns für Sie umgesehen.

Photo15_Vernissage_2015_750

Gestern Abend war Vernissage der photo15 mit vielen geladenen Gästen. Gelegenheit, einen ersten Eindruck zu gewinnen. Wir waren für Sie da …

Ein besonders reizendes, junges Lama haben wir entdeckt. Ob das abgebildete ein ausgestopftes oder vielleicht eben doch ein «Photoshop»-Lama ist, entzieht sich unseren Kenntnissen. Die Diskussion beendete der fotointern-Mitarbeiter Markus Zitt mit einem treffenden Komentar «In dubio pro Lama».

Photo15_Tina_Sturzenegger_750

Tina Sturzenegger

Wir haben uns ein bisschen in das junge Tier verliebt, weil die Fotografin Tina Sturzenegger auf die Idee gekommen ist, dem Paarhufer wunderschöne Blumenkränze als Kopfbedeckung aufzusetzen. Die farbigen Tierkopf-Porträts liessen uns schmunzeln.

Photo15_Stefan_Brauchli_750

Stephan Brauchli

Eine Serie, bei der zweifelsohne Photoshop im Spiel gewesen sein muss, sind die symmetrischen Rauchbilder in Schwarzweiss von Stephan Brauchli. Fotointern Fachpublizist Urs Tillmanns war sich ziemlich sicher, dass auch der grösste Könner nicht in der Lage wäre, derart symmetrische Rauchbilder zu erzeugen.

Photo15_Claudia_Link_750

Claudia Link

Ebenfalls in Schwarzweiss gehalten sind die grossformatigen Salatköpfe von Claudia Link. Wir waren ganz angetan, denn so direkt von oben herab, hat uns bis anhin noch niemand Salatblätter in feinsten Grauabstufungen gezeigt.

Photo15_Matthias_Heiderich_750

Matthias Heiderich

Matthias Heiderich überzeugt mit einer farbigen, nahezu abstrakten Serie von Architekturbildern. Sein türkisblauer Himmel bleibt im Gedächtnis haften.

Photo15_Joel Vergeat_750

Joel Vergeat

Formalästhetisch besonders spannende abstrakte Bildkompositionen in Schwarzweiss zeigt Joel Vergeat.

Photo15_Roshan_Adhihetty_750

Roshan Adhihetty

Köstlich amusiert haben wir uns schliesslich über die männlichen Nudisten von Roshan Adhihetty, die irgendwo zwischen Fichten, Pinien oder Lärchen lustwandeln. Die Bäume waren uns weniger wichtig. Wer aber besonders genau beobachtete, entdeckte auch noch die beiden Pflaster am Rücken eines Nackedeis.

Photo15_Raphael_Yoshitomi_750

Raphael Yoshitimo

Gleich nebenan werfen sich die Burlesktänzerinnen von Raphael Yoshitimo, nicht ganz so nackt, dafür umso lustvoller in Pose und machen allesamt eine gute Figur.

Photo15_Howard_Brundett_750

Howard Brundrett

Howard Brundrett präsentiert eine vierteilige Serie, Landschaften mit zwei klitzekleinen Menschen. Die zart gehaltenen Farbtöne stellen eine wahre Wohltat für das überreizte Auge dar. Übersättigte Farben entdeckt man, wo man nur hinsieht. Immer wieder kommt der Wunsch nach Reduktion auf.

Photo15_Claudia_Peyer_750

Claudia Peyer

So überzeugen denn die Unterwasser-Makroaufnahmen von Claudia Peyer vor allen auch durch ihre Farbgestaltung. Knallbunt wird es schliesslich bei Eric Schmid.

Photo15_Eric_Schmid_750

Eric Schmid

Bei seiner «Foto-Bild-Video-Triloge» – wir suchen noch nach einer perfekten Bezeichnung – lohnt es sich, etwas länger stehen zu bleiben, wenn die drei Skateboarder mit nackten Oberkörpern in Zeitlupentempo Luftsprünge vollziehen und die auf den Skatern aufgeschütteten Leuchtfarben als kleine Farbwolken aufsteigen.

Photo15_Armin_Zogbaum_750

Armin Zogbaum

Bei den Aufnahmen des legendären Hasselblad Award ist uns vor allem die Fotografie von Armin Zogbaum ins Auge gestochen. Inmitten von Dior Lippenstiften, Fingernagellack, Puderdosen, Lidschatten von Rosarot bis Ochsenrot, steht da diese kleine Dame im kleinen Silbernen mit Pink Frisur. Zu entdecken gibt es auf dem dicht gedrängten Bild auch noch drei weitere Frauenbeine.

Photo15_Thomas_Hoepker_750

Die Bilderwand von Thomas Höpker

Die Stimmung an der Vernissage vom 8. Januar 2015 (nur für geladene Gäste) war hervorragend, fand der Magnum Fotograf Thomas Höpker, der den Abend sehr genoss. Er war gerade von New York herübergeflogen, wollte sich offenbar den Gang zu einer Wechselstube ersparen und verkaufte kurzentschlossen vor der Wand mit seinen Mohammad Ali-Ikonen ein halbes Dutzend seiner CHAMP Bücher. Sie waren im Nu weg. Hoepker referiert am Samstag, und ein paar seiner Bücher sind dann auch noch zu haben.

Dietmar Henneka, der Starfotograf James Nachtwey und Christian Lutz als weitere Rednern am Photoforum, gilt es zu erwähnen und last but not least sei noch auf die spektakulären Sonderschauen im Flux Laboratory Zürich beim Schiffbau 5 hingewiesen. Peter G. Kurath und Michel Pernet haben zusammen mit ihrem Team einmal mehr ganze Arbeit geleistet. Ein Jahresbeginn ohne einen Werkbesuch in den Maag-Hallen ist kaum mehr denkbar.

Photo15_Panorama_2015_750

Ja, und an die nicht ganz so optimalen Rahmenbedingungen, die grossen Styroporblöcke, die lediglich ein von «oben herab-Betrachten» zulassen, das eher wenig inspirierende Saallicht und die grosse Publikumsmasse, die ein Drängen und Stupsen mit sich zieht, hat man sich im Verlauf der Jahre gewöhnt. Und auch der Umgang mit der so genannten «Bilderflut» lässt sich immer besser bewältigen. Ein gezieltes Suchen nach den besten Bildperlen und Highlights macht das Abschreiten entlang der Blöcke zu einer kurzweiligen und sehr unterhaltsamen Suchaufgabe. Und das Happening als solches ist einfach cool.

Text: Monica Boirar; Bilder: Urs Tillmanns

Weitere Informationen finden Sie auf www.fotointern.ch und auf www.photo15.ch

Hier die Liste alles ausstellenden Fotografen:

Ausstellende Fotografen der photo15
Roshan Adhihetty Yvonne Aeberhard Stutz Hans U. Alder Elias Amari
Ellin Anderegg Viktor Andersson Angelika Annen Vanessa Bachmann
Yves Bachmann Oliver Bär Oliver Bartenschlager / Carla Kiefer Maximilian Becker
Thomas Bestvina Jürgen Birchler Christian Bobst Regula Bochsler
Haike Bohn Daniel Bolliger Rebecca Bowring Thomas Brasey
Stephan Brauchli Michala Brincker / Camilla Baretta Sandra Brönnimann Iris Brosch
Howard Brundrett Pit Buehler Alessandro D’Angelo Franck Decourt
Charles Derenne Enzo Di Caprio Patrizio Di Renzo Tomas Dikk
Ralph Dinkel Adrian Dörig Johanna Encrantz Rolo Ferguson
Silvan Fessler Susanne Flury Kuster Frey Nathalie Furrer
Vincent Gapaillard Georg Gatsas Andreas Gawlowski Marie-Christine Gerber
Sven Germann Timur Geyran Dominik Golob Geraldine Haas
Fabian Häfeli Luis Hartl Caroline Micaela Hauger Peter Hauser
Matthias Heiderich Dietmar Henneka Andres Herren Markus Hewson
Jonathan Heyer Heiko Hoffmann Lucian Hunziker Rafael Ibanez
Vaughan James Jürg Kaufmann Beate Kazimirowicz Joseph Khakshouri
Michael Kindermann Markus Kloiber Mirjam Kluka Christoph Köstlin
Constanze Kratzsch Brigitte Kraus Damien Krisl Ivo Kuhn
Daniel Kunz Sabine Liewald Michele Limina Claudia Link
Oliver Look Goran Lukic Torsten Maas Lukas Maeder
Kostas Maros Olaf Martens Cyrill Matter Ursula Maria Mayer
René Melliger Peter Müller Remo Neuhaus Nicole Nievergelt
Christian Nilson Fabian Oefner Oliver Oettli Julien Palmilha
Katja Peter Claudia Peyer Gianni Pisano Iouri Podladtchikov
Goran Potkonjak Alexandra Roth Daniel Roznovjak Nicolino Sapio
Andreana Scanderbeg & Alexander Sauer Nico Schaerer Dominik Schenker Hugo Schlüssel
Eric Schmid Markus Schmid Roland Schmid Damian Schneider
Christof Schürpf Barbara Sigg Viktoria Sorochinski Ramon Spaeti
Sébastien Staub Nadja Stäubli Nadine Strittmatter Carioca Studio
Tina Sturzenegger Pascal Triponez Samuel Trümpy Stefan Tschumi
Dimitris Tzanis Andy Crestani / Nadine Gerber Joel Vergeat Istvan Vizner
Simone Vogel Martin Vogt Lorenz Walter Simon Walther
Karine Welter / Oliver Rust Peter Wey Fabienne Wild Leila Winiger
Patrick Wittmann Raphaël Yoshitomi Simon Zangger Claudia Zanvit
Armin Zogbaum Stefan Zürrer    

Daten weiterer Fotoevents, Ausstellungen, Fotomessen, Kurse, Worksops, Reisen und Wettbewerben finden Sie auf www.fotoagenda.ch

2 Kommentare zu “Photo 15: Talente schnuppern”

  1. Die Floralpakas lieben euch auch.
    Die Blumenkränze und Alpaks sind echt.
    So toll,kann ich leider nicht Photoshopen.
    Danke und liebe Grüsse,
    Tina und die Alpakas

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×