Urs Tillmanns, 30. Januar 2015, 11:21 Uhr

Heute Abend: «Photo+Klang+Reisen» in der Peterskirche Basel

Heute Abend, 30. Januar 2015 findet um 20 Uhr in der Peterskirche in Basel eine audiovisuelle Performance besonderer Art statt: Unter dem Titel «Photo+Klang+Reisen» entführen Sie der Fotograf Rolf Frei, Martin Kutterer (Perkussion), Stephanie Ibrahim (Vocal) und Hans Burgener (Violine) in die «Ile du Rhin», nach Island und nach Marokko. Allerdings hat der konzertante Event nichts mit den herkömmlichen Multivisionen zu tun …

 

Der Musiker Martin Kutterer und der Fotograf Rolf Frei haben sich gemeinsam auf Reisen begeben, sich von ihren Eindrücken in Island und Marokko inspirieren lassen und Fotos und Klänge in eine intensiv wirkende Collage verwoben. Die Bilder, manchmal durch eine kurze Filmsequenz ergänzt, erscheinen auf einer fünf Meter breiten Leinwand. Für die Vorführung dieser einmaligen Bild- und Klang Sinfonie haben die Künstler Kirchenräume ausgesucht, weil diese auch hervorragende Klangräume sind.

Photo_Klang_Reisen_Basel Frei_Plakat_1000

Der Begriff «Photo+Klang+Reisen» sagt auch etwas darüber aus, dass verwendete Bilder auf Reisen entstanden sind. Hier konzentrieren sich die Künstler auf Bilder aus Island und Marokko. Länder, die sie in den Jahren 2013 und 2014, speziell zum Zweck der Bild- und Klang-Beschaffung besucht haben. Die Naturaufnahmen von der «Ile du Rhin» haben ferner einen regionalen Bezug.

Die Klangkompositionen von Martin Kutterer begleiten die wechselnden Bildersequenzen, nehmen die Rhythmen auf, verdichten, beschleunigen, schaffen Kontrapunkte, verschmelzen mit den Bildern, gestalten Übergänge und laden zur Stille und Kontemplation ein. Die Zuhörenden erleben die Klänge zahlreicher archaischer Instrumente wie Gongs aus China und Indonesien, Monochord, Trommeln, Berimbau, und weitere Instrumente wie Hang, Obertonflöte. Die Stimme von Stephanie Ibrahim und die kreative Spielweise des Violinisten Hans Burgener erweitern das klangliche und melodische Spektrum auf eine ganz besonders sinnliche Art.

Die Künsler:  Rolf Frei (Fotograf), Martin Kutterer (Live Perkussion), Stephanie Ibrahim (Vocal) und Hans Burgener (Violine)

Die symphonische Performance dauert ca 70 Minuten und wird in drei Teilen, ohne Pause, mit unterschiedlichen thematischen Ansätzen aufgeführt.

Stimmen nach der Premiere in «Die Oberbadische»: «Was der Fotograf Rolf Frei und der Perkussionist Martin Kutterer, unterstützt von Hans Burgener Violine und Stephanie Imbrahin Gesang, in dieser Bild-Klang-Collage an visuellen und akustischen Eindrücken, Stimmungen und Emotionen einbringen, ist ein überwältigendes Erlebnis für die Sinne, für Auge Ohr, für Geist und Seele.»

 

Infos über «Photo+Klang+Reisen»

Basel, Peterskirche: Freitag 30. Januar 2015, 20:00
Müllheim, Martinskirche: Freitag 06. Februar 2015, 20:00
Bern, Nydegg Kirche: Freitag 13. Februar 2015
Rehetobel SG, Herbst 2015

Weitere Information und Presseberichte: www.photoart-gallery.net

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×